Mein tag im massagesalon

0 Aufrufe
0%

Mein Name ist Ashley, ich bin 21 Jahre alt und arbeite buchstäblich 7 Tage die Woche. Ich habe dunkelblaue Augen und bin ein figurähnliches Model. Das Modeln, das ich gemacht habe, hat mir bei der Figur geholfen. Ich bin 5 Fuß 7 groß und Sag ich dir nicht

mein Gewicht …. Oh und ich lebe auch mit meinem Freund zusammen … Es ist ungefähr 2 Jahre her …

Obwohl ich mit meinem Freund zusammen wohne, sehen wir uns nie.

Verdammt, ich vergesse fast, wann ich das letzte Mal Sex hatte.

Eines Morgens stand ich auf, um mich für die Arbeit fertig zu machen.

Ich stand auf, um zu duschen, heißes Wasser

es weckt mich immer auf.

Mir wurde klar, dass ich zu diesem Zeitpunkt alles abrasiert hatte, also rasierte ich meine Beine und hatte plötzlich den Drang, weiterzumachen und meine Muschi kahl und glatt zu rasieren.

Als ich fertig war, zog ich mich an und ging

unten, um Kaffee zu kochen.

Ich ging nach oben, um meinem Freund einen Abschiedskuss zu geben, und als ich das Zimmer betrat, lag er nackt auf dem Rücken, schlief ein, aber die Luken waren weit geöffnet und sein Schwanz stand mit voller Aufmerksamkeit, verdammt hart.

Rock.FICK!!

flüsterte ich mir zu weil ich in 5 minuten raus musste sonst würde ich zu spät kommen das ist nicht fair ich dachte mir…ich schaffe es nie ins bett zu gehen ich stand auf der bettkante .

Ich sah seinen schönen Schwanz an. Meine Muschi war durchnässt und ich wollte meinen Rock und mein Höschen fallen lassen und mich sehr schlecht hinsetzen … Aber ich muss wirklich gehen.

Ich konnte es nicht länger ertragen, zumindest konnte ich sie retten, bevor sie ging … Soweit ich mich erinnern kann, hat sie noch nie eine Fotze gefickt … Also schnappte ich mir den riesigen, fleischigen Felsbrocken und kroch zu ihrem Schwanz.

… als ich sie im Schlaf zucken sah, als sie hungrig an ihrem Knollenkopf lutschte, schluckte ich ihren ganzen Schwanz in meinen Mund … Ich ließ den Speichel auf ihren Schwanz fallen und machte ihn schön glitschig, ich glitt wirklich mit meiner Hand

Schnell hoch und Schwanz runter, ich konnte ihn im Schlaf stöhnen hören … Ich muss vielleicht meine Tangas wechseln, bevor ich gehe, dachte ich mir.

Ich saugte immer stärker und schneller mit meinem Mund und meinem ganzen Mund und innerhalb von 5 Minuten konnte ich das Pre-Sperma in meinem Mund schmecken.

Ich konnte sehen, wie ihr Kopf anschwoll, ich steckte ihn zurück in meinen Mund und gleichzeitig hob ich ihn mit meiner Hand hoch … oh ja, Baby, flüsterte ich, gib mir Sperma.

Ich saugte hungrig an ihm, seine Augen kaum

jetzt öffnet sie sich und flüsterte mir zu.. ich werde kommen.OOOHHH GOTT!!!

Ich kann es schmecken, als es anfängt, sich zu bewegen, nachdem es heißes Magma-Sperma in meine Kehle geschossen hat.

JA JA BABY!!

Er stieß ein erotisches Stöhnen aus.

Ich trank so viel ich konnte und dann küsste er mich und schlief wieder ein.

Ich ging ins Badezimmer, um alles abzuwischen, was er nicht abspritzte.

Ich habe auch mein Höschen ausgezogen, weil sie es auch sind

Es war klatschnass für mich zum Anziehen, also verließ ich das Haus ohne Höschen und ging zur Arbeit.

Ich war auf dem Weg zur Arbeit und konnte meinen Kitzler auf dem Weg pulsieren fühlen…

Was ich brauche, ist eine Massage, um meine Nerven zu beruhigen … um mich zu entspannen … ja!

das werde ich tun … endlich an die Arbeit, ich konnte mich auf nichts konzentrieren, was ich tat … weil die kleinste Brise auf meiner Klitoris mich zum Orgasmus bringen würde … ich musste bleiben meine Seite.

Versuchen Sie nicht, meinen Schreibtisch und meinen Kitzler zu reiben oder mit dem Finger über meine Muschi zu streichen.

Ich musste … Massage wird mich beruhigen … noch 2 Stunden, ich kann das … ich kann

Wie geht es dir heute.

ENDLICH!!

Es war Zeit zu gehen und ich rannte zu meinem Auto und winkte allen auf dem Weg nach draußen.

Ich war sehr aufgeregt, dies zu tun … als ich dort ankam, ging ich mit drei sehr schönen Mädchen zur Rezeption.

… sie fragten, ob es das erste Mal sei, dass ich dorthin gehe, und ich sagte ja … sie fragten mich, wen würden Sie gerne massieren? Mann oder Frau?

Ich sagte, es ist eigentlich egal, aber ich denke, dem Jungen geht es heute gut Okay, und da du heute zum ersten Mal hier bist, bekommst du eine Stunde und dreißig Minuten geschenkt.

Ich lächelte breit und sagte danke, ich brauche das.

dann saß ich auf einem großen, flauschigen weißen sofa und trank heißen tee, während ich auf diese mysteriöse masseurin wartete.

Dann kommt dieser schöne grünäugige, schöne Mann heraus … Ashley?

Ich setzte ihn ab und er lächelte mich an … Ich wurde so nass, als ich ihn ansah … Er führte mich in einen halbdunklen Raum mit sehr entspannender Musik, ich fühlte mich wohl, neben ihm zu sein. Er führte mich

im Zimmer und er schloss sehr sanft die Tür und schloss sie ab Jetzt waren es nur noch er und ich und mein Gott, ich war so nass … HI Ashley, mein Name ist Jeremy, schön dich kennenzulernen … OMG!! … ich

Ich wollte mich gleich auf seinen Schwanz setzen… und ich spüre einfach wie sich meine Fotze dehnt.

Ashley??…..Ashley??

Bist du in Ordnung??

Oh ja, tut mir leid, ich muss tagsüber geträumt haben.. er sagte ok.

dann fing er an, mir Fragen zu stellen, und ich starrte weiter auf die Beule unter seiner Jogginghose … und ich glaube, er bemerkte es, weil er mich anlächelte.

ein süßes Lächeln … um ehrlich zu sein, meiner Muschi geht es schlecht … als ich so leise kicherte, sah ich einen kleinen Spritzer in ihrer Hose und ich biss mir auf die Unterlippe, nur weil ich wünschte … hoffte, ich könnte stopfen sie in mir.

Okay okay!!

Ich habe einen Freund, ich brauche Halt.

Ich dachte mir.

Komm schon, frag ihn nochmal, sagte ich ihm.

Mit einem etwas ernsteren Gesichtsausdruck.

tiefe Gewebe?

Ich sagte ja, ich brauche es unbedingt.

Er fragte, in welchen Bereichen soll ich am liebsten arbeiten?

Ich antwortete dann, dass mein unterer Rücken und meine Oberschenkel die meiste Aufmerksamkeit erfordern.

sie sagte ok ich werde den raum verlassen um mich auszuziehen .. ich fragte ob es mir gut ginge wenn ich nackt wäre.

Er sagte, gut, es liegt ganz bei Ihnen.

Dann verließ er das Zimmer und ich fing an, mich auszuziehen, bis ich völlig nackt war.

Ich legte mich ins Bett, legte mich flach auf den Bauch und bedeckte mich mit der Decke und wartete.

er kehrt zurück.

Dann hörte ich ein leichtes Klopfen und sagte ihm, er solle hereinkommen. Er fragte, ob du bereit seist. Oh ja, ich sagte, ich brauche das so dringend, dass ich antwortete. Er grinste und okay, lass uns anfangen, ja?

Ding und alles, was ich sehen konnte, war der Ort.

Dann schloss ich meine Augen, als es anfing.

Ich spürte, wie sich der untere Rand der Laken von meinen Füßen bis zum unteren Ende meines Hinterns hob.

Er packte meinen Fuß und fing an, mich etwas fühlen zu lassen.

.

Er traf Punkte, von denen ich nicht wusste, dass sie existieren.

Er massierte langsam meine Waden und bahnte sich seinen Weg an meinen inneren Schenkeln hinunter. Ich fing an, sehr leise zu stöhnen, aber laut genug, dass nur er mich hören konnte. Er fragte mich, ob es dir gut gehe.

Ich stöhne immer noch so leise, oh ja, ich sagte, bitte hör auf

mehr… sagte er nervös, wir müssen nicht weiter gehen als dort, wo das Handtuch liegt.

Und ich könnte viel Ärger bekommen.

Ohne nachzudenken, nahm ich das Laken und hob es hoch, so dass jetzt mein ganzer Arsch draußen ist.

Und weil ich schlau bin, habe ich ihm gesagt, er ist noch nicht über das Handtuch hinaus, oder?

Er kicherte und antwortete nein … ich denke nicht. Je mehr ich meine Beine öffnete, je mehr er rieb, desto mehr konnte er jetzt meine kahle Muschi sehen. Er sagte, wenn es Ihnen nichts ausmacht, sage ich Ihnen, dass Sie einen schönen Körper haben und ein toller Körper.

„Die Katze. Danke. Ich sagte, du hast lange keine Aufmerksamkeit bekommen. Wenn du mich lässt, werde ich all deine Bedürfnisse erfüllen“, sagte er.

Sie fallen vom Massagetisch Ich sagte ihm, er solle tun, was er will, aber bitte hör nicht auf.

Er massierte weiter meine Finger in meine inneren Schenkel, bis ich die Bürste auf meinen Schamlippen spüren konnte.

Jedes Mal, wenn ich spürte, wie er meine Katze leicht berührte, drückte ich meinen Hintern und die Katze in die Luft und versuchte, seiner Berührung zu folgen.

Er hörte mich stöhnen und fragte, wie es dir geht, an diesem Punkt legte ich auf, ich hatte total vergessen, dass ich einen Freund habe und ich antwortete ihm … oh mein Gott, meine Muschi ist gerade so nass, bitte hör nicht auf

Stopp, er fing an, meinen Arsch zu streicheln, wischte mit dem Finger und drückte mein Arschloch, er fing an, meinen Arsch zu streicheln.

Ich sagte oh mein Gott oh mein Gott ja.

dann bat er mich, weiterzugehen und mich umzudrehen, er hielt die Laken für mich und

Er warf einen Blick auf meinen Körper.

Sie sagte, du bist sehr schön, während du auf ihrem Rücken liegst. Willst du, dass ich deine Brüste mit einem breiten Lächeln auf meinem Gesicht massiere? Ich sagte ja, bitte

auf meinem Bauch, er hob meine Beine an und öffnete sie wild, als ich laut sagte, dass ich es nicht mehr aushalte, sah er mich überrascht an und fing an, meinen Kitzler kreisend zu reiben…

Er flog wirklich mit mir in die Luft und fing an, meine Zunge und alles zu küssen, während er mit meinen Nippeln spielte und sanft meine Brüste drückte.

Ich drückte auf den Knopf, flehte ihn an, nicht aufzuhören, und als er anfing, meine Schamgegend mit seiner Zunge zu lecken … tack tack … FUUUUCCCKKKK!!!

Ich war so wütend, dass ich mich vertuschen musste, dass ich jetzt bereit war, Muschi und Brüste zu ficken.

Als ich zur Tür ging, um zu antworten, konnte ich seinen großen pochenden Schwanz in seiner Hose sehen … Ich war so wütend und dachte nach

Ich selbst bin ein wunderschönes 21-jähriges Mädchen mit einem tollen Körper, also warum kann ich nicht ficken !!!

Ein Mann sprach sie an der Tür an, als sie die Tür öffnete … Ich denke, es war nur ihr Kopf, weil sie nicht wollte, dass er sah, wie der Typ eine GROSSE Regel brach und diesen großen Pullover in seiner Hose …

..wir hoffen, dass sie meine Muschi mit diesem schönen Stück Fleisch, das zwischen ihren Beinen hing, stopfen wollte.

Seltsamerweise trat der junge Mann mit ihm ein und schloss die Tür wieder ab.

Sie gingen beide auf mich zu und Jeremy sagte mir das zu Ashley.

Kent … er sagte hallo Ashley Kent … hallo Kent. Jeremy sagte zu mir. Kent ist mein Praktikant und er ist ein wenig nervös … und ich erklärte ihm, dass Sie einen besonderen Kunden haben und dann ich

Regeln für ihn.

sagte ich und sah Kent an.

Kent, willst du mich ficken?? Sie sah mich an, als wäre es ein Traum … Hmm ja!! … Dann habe ich die Decke komplett ausgezogen und jetzt habe ich alles enthüllt … Ich sagte, komm und hol mich Leute.

..Jeremy schnell zog Kent ihre Jogginghose aus, bevor ich blinzelte.Kent atmete meine Muschi zwischen meinen Beinen und langsam in seinen Mund …Jesus, du bist so nass …Und du schmeckst so gut …Essen

Meine Pussy Babe stöhnte und gerade dann führte Jeremy seinen fetten Schwanz in meinen hungrigen Mund … Ich atmete ihn in meine Kehle … Ich stöhnte weiter … Kent begann langsam an mir zu saugen

Kitzler und leckt ihn … Ich hatte meinen ersten Orgasmus in den ersten drei Minuten … Ich nahm Jeremys Schwanz heraus und sah nach unten. Ich sagte Kent, oh mein Gott, ich komme, hör nicht auf … iss ihn

Pussy Baby.er leckte schneller …. Jetzt fing ich an, schneller und tiefer zu saugen … Meine Klitoris war geschwollen … ICH RUFE … NICHT AUFHÖREN FICKEN BABY BITTE GOTT OH verdammt JA JA JA

YEA AAAAAGGGGHHHHH. Ich fing an, hart über ihr ganzes Gesicht zu ejakulieren.

Ich sah Jeremy an und sagte, bitte fick mich in den Arsch.

Er lächelte mich an und bewegte sich, als die Stadt seinen Schwanz in meinen Mund steckte, omg, ich konnte nicht glauben, wie gut sich das anfühlte.. Ich hoffe, niemand hat mich gehört.. Jeremy sah mich an

Sie sagte, bist du bereit mit ihren sexy grünen Augen?

Oh mein Gott Baby ja!!

Dann packte er meine Beine und schob mich an den Rand der Massageliege und legte meine Füße auf seine Schultern … dann begann er langsam über seinen bauchigen Kopf zu gleiten … ich konnte fühlen, wie groß er war …

.Omg das war groß…so nass, sie schob ihren Kopf in meine Muschi…endlich!!!

Ich dachte mir.

Ich starrte ihr immer wieder ins Gesicht, als sie ihren fetten Schwanz in meine Muschi hinein und wieder heraus gleiten ließ… du fühlst dich so gut… sie stöhnte… Kent schob seinen Schwanz in meinen Mund und wieder heraus Stöhnen

„Er hatte so viele Vorurteile, die ich ständig schluckte. Jeremy ging so tief wie er konnte, seine Eier konnten mein Arschloch berühren. Er ging hinein und blieb ein oder zwei Sekunden, bevor er wieder herausrutschte.

.das ist es Babe fick diese enge kleine rosa Pussy Sie rieb meinen G-Punkt und glitt immer wieder rein und raus.

Ich saugte stöhnend härter … werde wieder kommen … lange Schritte in und aus meiner Muschi … ficke meine Scheiße so tief.

Ich spürte, wie sein Schwanz meine Muschi fester umklammerte… Er fing wieder an zu kommen.

..GOTT DRÜCKE DAS BABY IN DIESEM ENGEN LOCH….AH GOTT TIEFE TIEFE…JA JA FICK DIE DIRTY LITTLE CAT SQUEEZE..YEEEEEESSSSSSSS STUCK CUMMIIIIING…..AAAAAAAGGGGHHHHH.

Ich begann die Zählung meiner Orgasmen zu verlieren, die Jungs wechselten wieder, aber ich sagte, Kent liege auf dem Tisch, er sagte ok … dann kletterte ich auf ihn und küsste ihn innig.

.und ich fing an, meine Muschi auf und ab zu schieben, schob meine Hüften vor und zurück und hielt seinen Schwanz tief in mir.Jeremy.

…Ausrutschen…Geht ganz rein…Kent küsste mich weiter und flüsterte…Hier ist die Schlampe, nimm diese beiden Schwänze…Ich stöhnte…Ich bin BABY…sie fingen an, jeden zu stoßen andere verdammt

meine beiden Löcher … wie eine Seesäge … der Schwanz ging in meine Muschi, der andere glitt in meinen Arsch … und umgekehrt.

Fick mich Jungs, fick meine Löcher Ich stöhnte weiter und konnte nicht aufhören … Jeremy packte meine Hüften und fing an, in meinen Arsch zu scheißen … Ich tat alles, um nicht zu meinem Vergnügen zu schreien

… Ich konnte fühlen, wie Kents Schwanz in mir wuchs und mich wieder zum Abspritzen brachte. Ich sagte ihm, er solle in meine Muschi ejakulieren MUSCHI!!!!

… Ladung Sperma, dann Ladung begann herauszuschießen, als er zu meiner Muschi kam. Seine Augen rollten in seinem Hinterkopf … meine Muschi wurde fester zusammengedrückt und stellte sicher, dass er all das Sperma bekam, das er verdiente.

AAAGGGHHHHH OOOOHHHH GGOOOOOOODDDDDDD!!!!! Ich floss in meinen Strom … als würde ich jeden Schuss seines Schwanzes fühlen … Jeremy stieg von meinem Arsch und wir ließen Kent runterkommen und aufräumen … fragte ich ihn scherzhaft …

Wie war Ihr erster Arbeitstag bisher?

Er fing an zu lachen und sagte: „Mein unvergessliches Baby“.

Dann stellte sich Jeremy hinter mich und glitt immer wieder über meinen Arsch.Während er meine Hüften mit seinen männlichen Händen umfasste, schob er seinen Schwanz tief in meine Fotze… rein und raus.

… immer und immer wieder … oh ja Baby, fick meine dreckige Scheiße. hämmere Baby … hämmere sie … mein Gesicht und meine Brüste waren auf dem Boden und mein Arsch und meine Muschi waren in der Luft und es gehörte ihm

Genau in diesem Moment ging er rein und raus und hörte auf … Ich stöhnte weiter JA BABY Scheiß drauf … Nimm meinen Arsch, er gehört ganz dir …

Ich versohlen seine Eier in meinem Fotzenloch.

Ich will deinen Schwanz in meiner Fotze spüren Jeremy … er nahm ihn aus meinem Arsch und packte meine Arschbacken, sein harter Schwanz fand gerade seinen Weg in meine Fotze.Sliding fing an zu hämmern, rechts fing er sofort an, von meiner Möse weg zu hämmern.

Er ging mit schnelleren Schritten tiefer, drückte meinen Arsch und fing an, mich härter zu ficken und lauter zu stöhnen.

..er kam näher und ich spürte, wie sein Schwanz in mir sprudelte…er fing an mich zu fragen WER IST DIESE PUSSY???

WER IST DIESES MÄDCHEN??!!

Also habe ich ihm für den Moment die Wahrheit gesagt … ES IST ALLES DEIN BABY … ICH KANN DICH NICHT HÖREN!!

DAS IST DEIN CUSH!!!OMG, ES IST DEINE GEHEILTE PUSSY…. Ich falle auseinander, ich bin süchtig…HÖR NICHT AUF, GOTT, BITTE STEUE NICHT….OOOHHHHH GOTT!!

Meine Muschi drückte um seinen fetten Schwanz … zu eng … YEEEEEEEEEEESSSSSSSS !!!

ICH ZEIGE, DASS ICH VERSCHÜTZE … GIB MIR DAS SPERMA, SAGE ICH … wo willst du es, Baby … dieses Mal damit abspritzen … ICH HEISSE DEN HEISSEN POT IN DEINE PUSSY, schrie ich … das ist alles

SIE … OH GOTT, SAGTE ER … Er fing an, Scheiße aus meiner kahlen Muschi zu essen. OOOHH GOOODDDD CUMMING … er traf eine Ladung nach der anderen mit heißem Sperma, das meine Wände füllte

so gut er konnte… wir lagen alle ungefähr 5 Minuten da, bevor wir gingen… ABER BEVOR ICH IHR 100,00 VORSCHLÄGE UND MEINE TELEFONNUMMER GEGEBEN HABE… Gott, was für eine tolle Massage!!!

Ich muss mindestens zwölf Orgasmen gehabt haben.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.