Die zehn von ihnen. kapitel 10

0 Aufrufe
0%

In unserem letzten Kapitel haben wir Sam zu unserer Familie hinzugefügt, weil er so gut war, dass wir ständig neue Familienmitglieder hinzufügen.

Alyssa wird die Adoptiv-Großmutter von Sam, Joan und Johnny, Marshall und Misty, ihren neuen Onkeln und Michelle Collins, einer Tante, und Richter Thurgood als ihrem Großonkel.

Natürlich werden alle Edwards seine Verwandten sein, sobald Kathryn und ich Sam adoptiert haben.

Das habe ich gerade im Hinterkopf, während wir beginnen, Sam all seinen Verwandten vorzustellen.

Sam sieht sich noch einmal im Raum um und kichert dann: „Schwimmt er gerne?“

Kathryn kichert und sagt: „Meine Schwestern, eure Tanten lieben es, so ziemlich jeden Tag hier unten zu schwimmen.

Sam kichert: „Ich schwimme viel.“

Ich lache und sage: „Nur bis du anfängst, ein wenig zu schneiden.“

Sam beginnt als Kind ein herzhaftes Lachen, das die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht.

Der Trainer sagt mit einem strahlenden Lächeln: „Oh, schau, Prinzessin Sam ist wach.“

Ich hole sie ab und bringe sie zu ihrem neuen Großvater.

Ich weiß nicht, warum ich das sage, aber ich sage: „Samantha Sheridan Meyer, ich möchte Ihnen gerne Ihren Großvater Michael Edwards vorstellen.“

Kathryn legt ihren Arm um mich, küsst mich auf die Wange und flüstert dann: „Ja, mein Mann, werden wir unsere Prinzessin Sam adoptieren.“

Der Coach nimmt sie, genau wie ihr leiblicher Großvater, in seine Arme und küsst sie auf beide Wangen, was sie zum Lachen bringt.

Sam fragt: „Opa, schwimmst du auch gerne?“

Der Trainer schmunzelt und sagt: „Ich liebe es zu schwimmen.

Warum fragst du??

Sam erklärt, während alle zuhören: „Dad und Mom werden mir das Schwimmen beibringen.

Aber ich kann nicht schwimmen gehen, wenn ich niemanden bei mir habe.?

Trainer sagt: „Du weißt, dass ich JJs Pool noch nicht ausprobiert habe.

Ich denke, es ist Zeit für ihn, es zu tun.

Und ich kann dir auch helfen, schwimmen zu lernen.

Kathryns Augen weiten sich, als sie sich daran erinnert, wie ihr Vater ihr das Schwimmen beigebracht hat.

Alle Edwards-Mädchen lachen.

Kathryn sagt: „Okay Dad, JJ und ich werden es ihm beibringen.“

Sam schüttelt den Kopf und sagt: „Okay Opa, kannst du mitkommen und mit mir schwimmen?“

Alle lachen.

Immer noch in seinen Armen stellt der Trainer Sam seinen Töchtern und Söhnen vor.

Er präsentiert es dann Richter Thurgood, als er Großonkel George benutzt, um ihn zu korrigieren, indem er sagt: „Großonkel braucht zu lange, um zu sagen, nennen Sie mich Onkel George Sam.“

Sam kichert und sagt: „Okay, Onkel George.“

Sam kommt zurück in meine Arme und ich stelle sie Misty, Marshall, Joan, Johnny und Michelle Collins vor.

Samantha kichert und sagt: „Ich habe zwei Tanten namens Michelle.“

Michelle Collins sagt: „Du kannst mich einfach M.C.

das ist mein Spitzname.?

Sam kichert und sagt: „Tante MC, schwimmst du auch gerne.“

MC kichert und fragt: „Du versuchst nur, so viel wie möglich im Pool zu bleiben, nicht wahr?“

Sam kichert und sagt: „Nur bis ich etwas Zeit habe.“

MC kichert und sagt: „Ich schwimme auch gerne, also gehen wir auch zusammen schwimmen“.

Alyssa ruft uns wegen des Abendessens an, das sie für uns zubereitet hat.

Als ich ihn über meinen Bauch hinweg ansehe, knurrt er und Sams auch.

Wir saßen alle am Tisch anders als die normale Kathryn nicht auf meinem Schoß.

Sam nahm Kathryns Gebärmutter.

Ich kann lernen, damit zu leben.

Ich werde nicht eifersüchtig darauf sein, dass meine Töchter die Zeit oder Aufmerksamkeit meiner Frau in Anspruch nehmen.

Alyssa machte Abendessen und sagte alles auf dem Tisch, es gibt eine große Schüssel mit Kartoffelpüree, eine andere mit kandierten Karotten, eine andere mit süßen Erbsen, sie wärmte etwas Brot und einen Teller mit ihrem Hackbraten auf.

Ich erwartete, dass ein großer, flacher Hackbraten etwa drei Zoll hoch, vier Zoll breit und einen Fuß lang sein würde.

Es sieht aus wie ein traditioneller Hackbraten, auch wenn es etwas größer ist.

Dem Gesichtsausdruck von Johnny und Joan nach zu urteilen, ist es kein normales Gericht von ihr, sondern eines, das sie zu besonderen Anlässen kocht.

Johnny sagt: „Mama, du hast deinen speziellen Hackbraten gemacht, ich liebe ihn wirklich.“

Die Gerüche sind berauschend, Sam und mein Magen knurren im Einklang.

Kathryn kichert und sagt: „Wir sorgen besser dafür, dass jeder ein Stück bekommt, bevor die beiden alles auffressen.“

Marshall sagt, Alyssa, ich glaube nicht, dass du dir wegen Essensresten Sorgen machen musst.

Während Marshalls Magen ein lautes Knurren von sich gibt.

Alyssa mit strahlenden und glücklichen Augen beginnt den Hackbraten zu schneiden, es gibt einen Stapel Teller und beginnt zu servieren.

Jeder Teller legt einen Teil jedes Tellers und übergibt den Teller der Reihe nach an jede Person.

Offensichtlich gibt er mir zuerst einen Teller, dann Kathryn, Alyssa bedient weiterhin alle.

Sam zeigt außergewöhnliche Patienten und wartet darauf, dass alle etwas zu essen haben.

Dann sagt sie: Papa, fütterst du mich?

Ich nehme eine Gabel voller Kartoffelpüree und halte Sam einen Zentimeter vors Gesicht und sie beugt sich vor und nimmt sie schnell von der Gabel.

Ich gehe zurück, um etwas Hackbraten zu holen, und Sam nimmt es auch.

Sam seufzt sehr zufrieden, als er den Hackbraten isst.

Bevor ich schlucken kann, nehme ich selbst eine Portion.

Es muss die einfachste Entscheidung sein, welches der beste Hackbraten ist, den Sie je gegessen haben.

Alyssas Hackbraten ist göttlich, wenn sie ihn in einem hundert Meilen entfernten Restaurant servieren und hundert Dollar pro Teller verlangen, würde ich gerne dorthin gehen und ihn kaufen.

Ich weiß nicht, wie er es gemacht hat, aber es gibt drei Schichten Hackbraten, die vom Käse getrennt sind.

Hackbraten allein ist großartig, aber wenn Sie den Käse hinzufügen, ist es großartig.

Sam freut sich jetzt ein wenig auf ihren nächsten Bissen, als ich ihr schnell ein weiteres Stück Hackbraten hole.

Dann gibt es ein paar Karotten und dann wieder den Hackbraten.

Kathryn genießt ihr Abendessen und sieht zu, wie ich Sam füttere.

So viel Sam auch isst, ich bezweifle, dass ich mehr als genug haben werde, um meinen Appetit anzuregen.

Weiter so, Sam hätte meine mit drei Gabeln gefüllt.

Zum Glück füllt sich Sam ziemlich schnell und kuschelt sich in Kathryns Schoß und schläft direkt wieder ein.

Es ist nur noch wenig auf meinem Teller übrig und ich esse es schnell auf.

Der ganze Tisch hatte zugesehen, wie ich Sam fütterte, Alyssa nahm meinen Teller und fügte zweite hinzu und gab ihn dann zurück.

Lächelnd sagt sie: „Ihr zwei werdet großartig für Sam sein.“

Sam, der die Stimme von Alyssa hört, wacht gerade genug auf, um zu sagen: „Danke Oma, es war großartig.“

Er kuschelt sich wieder an Kathryn und schläft ein.

Alle am Tisch kichern über Sams Eskapaden.

Sie ist so ein kleiner Engel, wie sie sich an Kathryn lehnt, sie ist definitiv ein wunderschönes kleines Mädchen mit schulterlangem braunem Haar, wunderschönen braunen Augen mit bernsteinfarbenen Strähnchen.

Noch keine vier Jahre alt, aber Sam ist fast einen Meter groß.

Als Erwachsener wird sie wahrscheinlich 1,70 bis 1,50 m groß sein.

Sie hat eine schlanke Statur und vielleicht nur 30 Pfund, was laut Helen in ihrem Alter wie Kathryn ist.

Morgen würde Sam zum Einkaufen brauchen, nachdem wir mit dem Handeln fertig waren.

Unsere Klasse wird morgen mit der Hinzufügung von Michelle Collins, MC, auf vier ansteigen.

Ich verspreche, sie soweit zu bringen, dass sie sich zurückziehen können, wenn sie das wollen.

Wenn wir ihnen mit den richtigen Investitionen zwischen 20 und 30 Millionen beschaffen könnten, einige hochverzinsliche Anleihen und Aktien, die ihnen mehr als eine Million pro Jahr nach Steuern einbringen sollten.

Das große Problem ist, dass die Steuern im ersten Jahr ziemlich viel von dem verdienten Geld wegnehmen werden, wir müssen ihnen mehr als fünfzig Millionen bringen, also haben sie nach den diesjährigen Steuern immer noch genug, um kontinuierlich eine Million plus Steuern pro Jahr zu verdienen.

.

Weitere fünfundzwanzig oder dreißig Tage wie gestern, wir sollten es vor dem Ende des Sommers tun, aber gestern war ein sehr guter Tag, wir müssen vielleicht einen Teil dieses Herbstes durchmachen, um sie dahin zu bringen, wo sie hin müssen.

schlagen.

Ich glaube nicht, dass sie ein Problem mit Marshall und MC sein werden, aber Misty möchte zurück zur Schule gehen, um die Abschlussklasse zu beenden.

Ich schätze, ich kann immer aus dem Ruhestand kommen, um Misty zu helfen, an den Punkt zu kommen, an dem sie in Rente gehen kann.

Vielleicht ist das etwas, was wir jeden Sommer tun werden, indem wir ein bisschen handeln, um ein paar Millionen oder zig Millionen zu verdienen und dann zurück in die Altersteilzeit gehen.

Wir werden nach dem Abendessen darüber sprechen.

Als wir mit dem Abendessen fertig sind, bringt Kathryn Sam nach oben und ich helfe ihr.

Wir setzen Sam wieder auf den Boden und gehen dann leise wieder nach unten.

Wir finden die Großmutter, Joan und Johnny, die den Abwasch spülen, während die Mutter Alyssa erklärt: „Du musst nicht alles tun, was gut ist, damit andere sich auch gebraucht fühlen.

Abgesehen davon ist das ihre Art, Ihnen für dieses großartige Abendessen zu danken.

Ich gehe auf sie zu und gebe Alyssa einen Kuss auf die Wange und sage: „Das stimmt, jedes Mal, wenn du das machst, mache ich den Kochdienst für eine Woche.“

MC kommt rüber und fragt: „JJ, ich hasse es, dich zu fragen, aber ich werde bei der Zeitschrift nicht wirklich gut bezahlt, mein alter Makler ist ein Idiot und er hat den größten Teil meines Geldes verloren.

Gibt es eine Möglichkeit, hier zu bleiben?

Ich lache und sage: „Sams Tante MC ist immer willkommen.

Aber die Familie hier hilft morgen früh genug aufzustehen, um beim Frühstück zu helfen, nach dem Abendessen glaube ich, dass Alyssa ihr Frühstück morgen verdient hat.

Alyssa kichert und sagt: „Ich werde es wirklich genießen, hier zu sein.

Oma lässt Joan und Johnny arbeiten, ohne sich zu beschweren.

Ich kann morgen schlafen, während JJ und Kathryn frühstücken.

Mama kichert und sagt: „Das ist die einzige Mahlzeit, die sie gut machen.“

Ich werde später aufräumen.

Das Abendessen war absolut wunderbar.

Alyssa fragt: „Hat es dir wirklich so gut gefallen?“

Richter Thurgood sagt lächelnd: „Wenn Sie Single wären, würde ich jetzt auf die Knie gehen.“

Alyssa errötet und sagt: „Gib mir sechs Monate.“

Die Richterin zieht eine Augenbraue hoch und fragt: Ist ihr Mann ein Idiot?

Joan und Johnny, die sich zufällig fühlen, drehen sich um und sagen unisono: „Ja, das ist es.“

Der Richter sieht sehr geschockt aus, ich glaube nicht einmal, dass Alyssa sich scheiden ließ.

Sie wollte auf jeden Fall, dass es nur ein Kompliment war und kein echter Heiratsantrag.

Alyssa hat auch eine verspielte Seite.

Sie umfasst das Gesicht des Richters und sagt sehr verführerisch: „Es ist nicht leicht, mit mir eine Frau zu treffen, aber wenn Sie wirklich interessiert sind, können Sie mich nach meiner Scheidung um ein Date bitten.

Ich werde hier leben, und wenn Sie zu Ihrer Enkelin kommen, können wir uns auch unterhalten.“ Die Richterin hat einen schüchternen Blick und wird sichtlich rot

er hat seit Jahren niemanden getäuscht, und zu sehen, welche Wirkung er gekonnt auf den Richter hatte, war gut für sein Ego.

Michael kichert und klopft seiner Freundin auf die Schulter, bevor er sagt: „Sie ist eine großartige Köchin und eine gute Beobachterin.“

Joan und Johnny lachen nur, während sie das Geschirr abspülen.

Marshall lächelt und ich weiß, dass er versucht, sich davon abzuhalten, über seinen Vater zu lachen.

Misty begleitet Marshall zum Treppenhaus und flüstert: „Benimm dich, du warst nicht viel besser, als ich dir das erste Mal gesagt habe, dass ich dich mag.

Ich möchte das Baby für eine Sekunde sehen.

Michael nimmt Richter Thurgood mit nach unten, um Billard zu spielen.

Mom, Helen und der Rest ihrer Kinder stellen sich unten auf.

MC sagt auch, dass er mit Helen und Mom spricht.

Misty und Kathryn gehen ruhig die Treppe hinauf.

Ich gehe zu Marshall und stelle ihm ein paar Fragen.

Marshall, fühlst du dich nicht schlecht, weil dein Dad Interesse an Alyssa hat?

Es ist lange her für ihn, nicht wahr?

Marshall sieht nach unten und sagt: „Meine Mutter ist bei der Geburt gestorben, also ja, es ist lange her.

Es ist nur lustig, dass ich ihn noch nie zuvor an jemandem interessiert gesehen habe.

Ich weiß, dass sie scherzte, aber die Art, wie er sie ansah, nachdem sie gesagt hatte, er könne sie um ein Date bitten.

Ich weiß, es wird.?

Joan, die immer noch zuhört, dreht sich um und fragt: „Marshall, hast du kein Problem damit, dass dein Vater mit meiner Mutter zusammen ist?“

Marshall sieht sie seltsam an und sagt: „Warum sollte ich ein Problem haben, deine Mutter ist wunderschön, eine großartige Köchin und, nach dir zu urteilen, eine großartige Mutter.“

Joan lächelt und geht zurück zum Geschirr.

Johnny fragt: „Weißt du, warum sie so ist?“

Marshall unterbrach ihn, aus Los Angeles, nein, überhaupt nicht.

JJ kam von dort und er ist cool.?

Johnny schüttelt den Kopf und sagt: „Nein, ich meine, sie ist Spanierin.“

Marshall sagt: „Ich bin ein amerikanischer Bastard, meine Vorfahren kamen vor langer Zeit hierher, es war damals noch nicht einmal North Carolina.

Wir sind wahrscheinlich genauso Indianer wie alle anderen, die hier leben, zusammen mit Briten, Franzosen, Deutschen, Holländern, Schotten, Iren und jeder anderen Gruppe, die den Atlantik überquert, und ich würde Spanien auch nicht von dieser Liste ausschließen.

Johnny lacht, ist es dir egal ??

Marshall sagt: „Dad ist erst so lange dabei, dass es schön wäre, ihn von Zeit zu Zeit mit jemandem ausgehen zu sehen, mit dem er gut auskommt.

Wenn sich daraus noch etwas entwickelt, super.

Wahrscheinlich würde es deiner Mutter auch gut tun, ab und zu einen Freund zu haben.

Joan kichert und sagt: „Das ist das erste Mal, dass ich sehe, wie Mama sich über jemanden lustig macht.

Ich glaube, er hat es über Nacht geschafft.

Oma kichert und sagt: „Ich denke, die beiden würden gut miteinander auskommen.“

Marshall schüttelt den Kopf ja, Johnny zuckt mit den Schultern und Joan schüttelt den Kopf ja auch.

Ich sage: „Ich bin kein großer Heiratsvermittler.

Normalerweise lasse ich es bei Kathryn.

Aber selbst wenn sie nur Freunde sind, kann es ihnen nicht schaden, ab und zu zusammen zu sein.

Wir können es organisieren, und wenn sie zusammenkommen und sich gegenseitig glücklich machen, wird es gut.

Johnny sieht ernst aus und sagt: „Habe ich nie gewusst, wie schlecht meine Eltern waren?

Ehe ist, bis ich JJ und Kathryn zusammen gesehen habe, und ihr Marshall und Misty zusammen seid fast gleich.

Ich möchte jemanden, der meine Mutter so behandelt.

Marshall lächelt und sagt: „Ich würde mir dasselbe für meinen Vater wünschen.

Er ist ein guter Mann mit einem guten Herzen.

Kathryn und Misty gehen schweigend die Treppe hinunter, sie haben einen fragenden Blick.

Oma sagt: „Diese kleine Gruppe hier wird im Liebesleben von Judge und Alyssa zum Metal gehen.“

Ich lache und sage: ‚Wir müssen nur dafür sorgen, dass die beiden Kontakt haben.

Treten Sie also einen Schritt zurück und lassen Sie es geschehen.

Misty geht zu Marshall und sagt: „Ich schätze, es ist vielleicht der beste Weg, wenn sie Interesse aneinander haben, werden sie es regeln.“

Kathryn, als sie neben Misty geht, drückt sie sanft in Marshalls Arme und sagt: „Manchmal müssen wir vielleicht einen kleinen Schubs geben, um den Dingen zu helfen.

Wenn sie aneinander interessiert sind, müssen wir sie vielleicht nur wissen lassen.

Manchen Paaren fällt es schwer, dies zu erkennen.

Marshall kichert und sagt: „Wir waren so.“

Kathryn tritt in meine Arme und ich halte sie dankbar fest, während wir uns küssen.

Als wir uns trennen, sagt Kathryn: „Sam ist so ein kleiner Engel.

Sie rollte sich auf deinem Kissen herum, holte tief Luft und sagte Papa.

Sie schläft fest.

Ich glaube, sie träumt von dir.

Ich fragte sie, bist du sicher, dass sie schläft, wir könnten immer mit ihr gehen.

Sie braucht wahrscheinlich die Gewissheit, dass wir bei ihr sind.

Misty kichert und sagt: „Ich habe dir doch gesagt, dass sie es erzählen wird.

Wird JJ seine Töchter genauso beschützen wie er es mit dir ist, Kathryn?

Kathryn blickt liebevoll in ihre hellgrünen Augen und sagt: „Ich würde es nicht anders machen.

Ich wollte Kathryn so sehr auf unser Bett werfen und mit ihr schlafen, bis sie heulte, aber mir ist klar, dass wir unsere Tochter aufwecken würden.

Ich wollte Sam nicht einem solchen Verhalten seiner neuen Eltern aussetzen.

Mir ist auch etwas klar, ich dachte an Sam als meine Tochter, unsere Tochter.

Nicht als hübsches kleines Mädchen, das jemand anderem gehörte, sondern uns, Kathryn und mir.

Mit einem Glucksen sage ich: „Ich liebe es schon, Eltern zu sein, aber ich kann verstehen, warum manche Eltern so mürrisch sind.“

Kathryn kichert: „Wenn wir die Klappe halten könnten.“

Joan und die Großmutter lachen, Johnny wirft einen fragenden Blick zu, ohne zu merken, dass wir es waren, die den ganzen Lärm der anderen beiden Nächte gemacht haben.

Misty kichert und sagt: „Ihr zwei werdet Probleme haben, bis ihr Sam dazu gebracht habt, in einem anderen Zimmer zu schlafen.“

Ich sage: „Oder bring ihr bei einigen Tanten das Schwimmen bei, verbringe etwas Zeit mit ihr, während Kathryn und ich etwas Zeit miteinander verbringen. Morgen müssen wir ein paar Klamotten für Sam holen. Hoffen wir, dass wir Zeit haben, ein neues Zimmer zu kaufen Bett.

Anzug auch für sie.

Wir werden dies direkt nach Abschluss des Handels tun.

Ich denke, die Frage wird sein, wer mit uns einkaufen gehen möchte.

Misty sagt schnell: „Das Mädchen muss ihre Tante bei sich haben.“

Joan korrigiert Misty schnell, indem sie scherzhaft sagt: „Tante, Tante Misty.“

Kathryn kichert: „Wir werden nicht Platz für alle haben, selbst wenn wir zwei Autos nehmen.“

Oma kichert, „Also lass uns drei machen.“

Ich habe kein Problem damit, je mehr Menschen um Sam sie lieben und sie sie liebt, desto besser ist es für Sam.

Nicht, dass Kathryn und ich nicht verantwortungsbewusst genug wären, uns um Sam zu kümmern.

Ich habe das Gefühl, dass Sam es bereits mit Kathryn und mir hat, aber er freundet sich auch mit dem Rest der Familie an.

Ich möchte, dass Sie sich mit der ganzen Familie sicher fühlen.

Ich lache und sage: ‚Verwöhne sie nicht zu sehr, aber ich kenne einige Leute, die sich auch ein paar Sachen schnappen müssen, wenn wir in der Nähe sind.

Misty und Marshall brauchen Badeanzüge, MC braucht sie wahrscheinlich auch.

Und es ist Zeit für unseren alljährlichen Einkaufsbummel.

Morgen könnte das Warm-up dafür sein.

Wir müssen auch in das Sportgeschäft gehen und eine Schwimmweste für Sam besorgen.

Auf diese Weise kann es viel länger im Becken bleiben“.

Kathryn kichert: „Großartig, ich kann für meine Tochter einkaufen gehen.

Ich hoffe, du fühlst dich stark, Mann, morgen wirst du viele Koffer mitbringen.

Ich lache und zeige auf Marshall: „Marshall, mein Freund, willkommen in meinem Leben.

Morgen sind Sie auch für den Gepäcktransport im Einsatz.

Marshall ein Blick zu Misty schüttelt ja den Kopf.

Misty sah, wie Alyssa aus ihrem Schlafzimmer zurückkam, ich schätze, sie ging, um sich aufzurichten und nachzusehen, ob etwas fehlt, nachdem die beiden auch ihr Zimmer durchsucht hatten.

Misty fragt Alyssa: „Alyssa, ich habe den Richter am Samstag zum Essen eingeladen.

Das einzige Problem, das ich habe, ist, dass er akzeptiert hat.

Ich bin kein guter Koch, kann ich Sie überzeugen, mir zu helfen oder mir einfach etwas beizubringen?

Alyssa kichert und fragt: „Versuchst du nur, mich und ihn zusammenzubringen?“

Misty sieht nach unten und sagt: „Ich wünschte, das wäre alles, aber Marshall kann dir sagen, wie schlecht ich koche.“

Marshall hat einen Ausdruck purer Panik;

er will nicht zugeben, dass er ihre Küche nicht mag, aus Angst, seine Gefühle zu verletzen.

Ich komme Marshall zu Hilfe, indem ich sage: „Alyssa ist eine bessere Köchin als alle anderen, die ich kenne, also wird es für Ihre Küche schwer sein, ihre Qualität zu erreichen.

Bist du eine kluge Frau, Misty, um am besten für den Unterricht zu gehen?

Mit einem Kichern küsst mich Alyssa auf die Wange und sagt: „Danke für die Komplimente zu meinem Koch JJ.

Es ist gut das zu hören.

Alyssa dreht sich zu Misty um, die einen flehenden Gesichtsausdruck hat.

Alyssa lächelt und sagt: „Kochen ist schwierig, besonders wenn man unsicher ist.

Hilf mir morgen Mittagessen zu kochen und ich übe für dich.

Die Einkäufe erledigen wir zum Abendessen.

Aber am Tag nach dem Mittag- und Abendessen hilfst du mir, mich fertig zu machen.?

Misty lächelt jetzt strahlend.“ Danke Alyssa, ich helfe dir jederzeit gerne, nur um ein paar Dinge zu lernen.“

Kathryn sagt: „Sei morgen früh um acht hier, du kannst mir und JJ beim Frühstück helfen.“

Der Ausdruck auf Marshalls Gesicht ist fast komisch, ein Ausdruck von Panik und Erleichterung zugleich.

Er schien es wirklich zu mögen, dass Kathryn und ich neulich Frühstück für sie gemacht hatten.

Ich frage mich, wie schlecht Misty als Köchin ist.

Seine Küche könnte nicht schlechter sein als mein Wasserskifahren, selbst wenn es so ist, wird es mit Übung besser.

Ich möchte den Richter fragen, was er über Adoptionen weiß, vielleicht gibt er uns ein paar Hinweise, um den Prozess schneller oder einfacher zu machen, war Sam.

Ich wende mich an Kathryn, um ihr zu sagen: „Lass uns den Richter fragen, was wir tun müssen, um Sam dauerhaft zu unserer Tochter zu machen.“

Kathryn legt ihren Arm um mich und fängt an, mich zum Aufzug zu schleppen, offensichtlich gehen wir nicht alleine Marshall, Misty, Joan, Johnny, Grandma und Alyssa kommen alle, um zu hören, was der Richter uns sagen wird.

Wir finden den Richter in der Spielhalle beim Billard spielen mit Michael Senior, der Mutter und den anderen Mädchen vor dem Fernseher im Heimkino.

Ich warte, bis es eine Pause in ihrem Spiel gibt, bevor ich den Richter frage: „Euer Ehren, haben Sie einen Rat, um Sams Adoption zu erleichtern?“

Richter Thurgood lacht: „Zuallererst, wenn ich bei Ihnen zu Hause bin, bin ich Onkel George.

Machen Sie sich wegen Sams Adoption keine Sorgen.

Du liebst sie und Mrs. Clark wird es sehen.

Mit Ihrer Zustimmung wird es reibungslos gehen.

Kathryn lächelte strahlend und sagte: „Okay, Onkel George.

Sam zu lieben ist nichts, was ich jetzt sowieso aufhören könnte.?

Ich lache und sage: „Ich denke, ich kann darüber für die ganze Familie sprechen, keiner von uns konnte aufhören, Sam zu lieben, oder Onkel George?“

Marshall, der seinen Vater kennt, sagt: „Ich weiß, ich könnte nicht.“

Der Richter sagt: Amen dazu.

Ich bin mir sicher, dass niemand jemals aufhören könnte, Samantha zu lieben.

Kathryn sagt: Komm Schatz, wir müssen uns um eine Tochter kümmern.

Ich winkte zum Abschied, als wir zurück zum Aufzug gingen.

Wir kommen gerade rechtzeitig an, um zu sehen, wie Sam auf das Bett kriecht und den Kopf hebt, eine mädchenhafte, vor Angst angespannte Stimme, die sagt: „Mama?

Papst??

Mit beruhigender Stimme sage ich: „Hier Sam.

Wir gehen gleich ins Bett.?

Mit einem Kichern sagt Sam: „Gut.“

Kathryn und ich haben Pyjamas, die wir kaum tragen.

Ab und zu nutzen wir sie zum Frühstücken.

Wir entscheiden uns, sie heute Nacht zu tragen, das ist das einzig Richtige, weil Sam mit uns im Bett liegt.

Kathryn und ich zogen schnell unsere Pyjamas an und gesellten uns dann zu Sam ins Bett.

Kathryn kuschelt neben mir, während Sam auf der anderen Seite dasselbe tut.

Sam sieht Kathryn ins Gesicht und fragt: „Mama, bist du sicher, dass die Polizei Lester erwischt hat?“

Kathryn streichelt sanft Samanthas Schulter und sagt: „Ja, Sam, Onkel George sagt, er kommt nie wieder in seinem Leben aus dem Gefängnis.

Warum, was er deiner alten Mutter angetan hat und all die schlimmen Dinge, die er vorher getan hat?

Sam unterschreibt schwer und sagt: „Lester war ein schlechter Mann, und das versuche ich der alten Mutter zu sagen.

Sie würde nicht auf mich hören.?

Jetzt sage ich: „Lester kann nicht hierher kommen, Sam, obwohl er aus dem Gefängnis ist.

Wenn er es je getan hätte, würde ich nicht zulassen, dass er dir weh tut.

Ich habe Onkel George gefragt, ob ich dich zu meiner Tochter machen kann.

Es wird uns dabei helfen.

Du wirst uns nie verlassen müssen, Sam, deine Mutter und ich werden immer bei dir sein.

Sam kichert und sagt: „Gut.“

Danach entspannt sich Sam und schläft schnell ein.

Ich kann sehen, dass Kathryn ihr ins Gesicht sieht und sie noch nicht eingeschlafen ist, also frage ich: „Schatz, du weißt, das war nie eine Vorahnung.

Selbst wir, die Joan, Michelle, Marshall und Misty geholfen haben, waren bei der Vorahnung nicht dabei, aber es scheint fair.

Alyssa zieht um oder MC bleibt hier, aber ich habe das Gefühl, dass sie für mich zur Familie gehören.

Denkst du das ist in Ordnung?

Kathryn sagt leise: „Ich habe darüber nachgedacht.

Es ist, als ob uns die Vorahnung einen Teil unserer Zukunft zeigt.

Was wäre der Durchschnitt gewesen, und lassen Sie es uns besser machen.

Ich glaube nicht, dass ich Sam aufgeben will, nur weil er nicht in unserer Vorahnung war.?

?Sie haben Recht?

Wir sind nicht.

Ich liebe sie zu sehr.

Sie ist jetzt ein Teil von uns.?

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.