Die spinne und die fliege

0 Aufrufe
0%

Hallo Leute, meine allererste Geschichte, die auf XNXX veröffentlicht wurde, hoffe es gefällt euch allen.

Die Spinne und die Fliege

Kapitel 1 – Die Fliege fangen

Endlich war der Moment gekommen, in dem sie erklärte, dass sie ihm gehören wollte.

Waren die letzten Monate eine langsame und ermüdende Reise, um langsam ihr Vertrauen zu gewinnen und sie dazu zu bringen, genau zu dem zurückzukehren, was sie bieten konnte, was sie nur durch ihn finden konnte?

aber als sie für ihn ans Telefon kam und so laut stöhnte, dass sie befürchtete, die Polizei würde nicht nur zu seinem Haus, sondern auch zu ihm gerufen werden, wusste er, dass er sie hatte?

Wenn er ihr das allein mit seiner Stimme antun könnte, stellen Sie sich vor, was er mit allem anderen anstellen könnte, was ihm zur Verfügung steht.

Als er zum Flughafen fuhr, um sie in Empfang zu nehmen, dachte er über die bizarre Reihe von Ereignissen nach, die ihr die Möglichkeit gegeben hatten, die seine zu werden.

Wie sie von Anfang an spüren wollte, wie ihre heiße kleine Muschi seinen Schwanz packte, während er sie folterte, und wie sie selbst von dieser Vorstellung ziemlich erregt zu sein schien.

Anfangs hielt er sie für nichts anderes als ein Spielzeug im Internet – eine wunderbare Sache, um sich die Zeit zwischen Perioden allgemeiner Langeweile zu vertreiben, aber als sich die Ereignisse in seinem Leben abspielten, erkannte er, dass sie Qualitäten hatte, die nur wenige Frauen besaßen?

Intelligenz, Sinnlichkeit, Unabhängigkeit, Knechtschaft und vor allem ein unordentlicher kleiner verdrehter Verstand, der korrumpieren und sich zu eigen machen konnte.

Als die Dinge zwischen dem Dom, den er gesehen hatte, und ihm zusammenstießen, wusste er, dass er zuschlagen musste.

Sie spürt, wie sein Schwanz in ihrer Hose wächst, wie eine Schlange, die sich aus ihrem Schlaf entfaltet, mit Gedanken an das, was kommen wird, und wie das arme Mädchen, das er gleich treffen wird, keine Ahnung hat, was er auf Lager hat.

.

Während er vor Gate 43 sitzt und zusieht, wie der Jet langsam in die Bucht einfährt, zückt er sein Handy und schreibt ihr: „Ich parke gleich, warte am Gate, er ist in ein paar Minuten da, also nimm es mit Ihre Zeit zum Aussteigen

, wenn du nicht schon raus bist?

Sie lächelt und wartet unschuldig mit einer großen griechischen Familie und kehrt an diesem wunderbaren Abend dem Ort, von dem sie kommen wird, den Rücken.

Den Mittelsitz wählte er bewusst so aus, dass er wohl einer der letzten war.

Warten Sie, und sicherlich beginnt die griechische Familie ein nettes Gespräch darüber, wie lange es her ist, dass sie das Paar gesehen haben, und wie gut es für sie ist, von ihren Flitterwochen zurück zu sein.

Er lächelt vor sich hin, als er in der Nähe steht, ohne dass ihn jemand beachtet, als er die leuchtend rote Mähne sieht, die das Mädchen kennzeichnet, auf das er so lange gewartet hat.

Sie ging an ihm vorbei, entließ ihn bereits als Teil der Gruppe und beendete schnell das Scannen der Menge.

Er sieht, wie sein Kopf zu seinem Telefon geht, und als er anfängt, darauf zu tippen, geht er hinter sie.

?Dreh dich nicht um?.

Das ist alles, was er mit einem tiefen Knurren sagt, während er beobachtet, wie sich sein Körper sofort anspannt, als er erkennt, was passiert ist.

„Du wirst nur sprechen, wenn es dir gesagt wird, hast du verstanden?“

Sie antwortet atemlos, einfach: „Ja?“

mit der leichten Tonänderung, die ihn wissen lässt, dass diese wenigen Worte ihre Fotze bereits nass gemacht haben, um sich auf die Aktivitäten vorzubereiten, von denen sie hofft, dass sie heute Abend stattfinden werden.

Er kramt in seiner Tasche und zieht einen einfachen Streifen aus schwerem, dunklem Stoff heraus.

Greift er über sie hinweg und bedeckt damit ihre Augen?

ist alles, was er behauptet, bevor seine Arme zu arbeiten beginnen und den Stoff fest gegen seine Augen ziehen.

Sie zittert, als sie beginnt, ihren Rücken zu einem Knoten zu binden, wodurch eine auffällige Augenbinde entsteht.

Als sie ihre Hände fallen lässt, stellt er sich vor sie und überprüft die Spannung, um sicherzustellen, dass es ihm schwer fallen wird, an ihren Füßen vorbei zu sehen.

»Das soll dich daran erinnern, dass deine Augen jetzt mir gehören.

Ihr werdet für den Rest eurer Zeit auf diesem Planeten nur das sehen, was Ich möchte, dass ihr es seht.

Das Vieh um mich herum ist mir egal und was werden sie denken, wenn sie dich sehen?

genau hier, gerade jetzt, die einzigen Personen von Bedeutung an diesem Ort sind du und ich.

Sie lächelt und sieht ihr ins Gesicht, während sie alles trinkt, was sie sagt.

»Das ist Ihre vorletzte Chance, mich zu verlassen, und wenn wir ins Auto steigen, haben Sie diese Option einfach nicht mehr.

Alles, was Sie tun müssen, ist, zurück zu bleiben, und Sie werden hier bleiben und sich Ihren Weg durch diese Stadt der Kirchen bahnen.

Verstehst du mich, Schlampe ??

Er sagt das letzte Wort ohne Bosheit in seiner Stimme, für ihn ist es einfach sein Name.

Sie stimmt zu, mit einem gewissen Maß an Nachdenken, Nervosität und Beklommenheit.

Er greift nach dem Oberteil ihres Rocks und stellt ihn so ein, dass er kaum ihren Hügel darunter bedeckt, und ihr Shirt, sodass mehr als genug von ihren extrem breiten Brüsten sichtbar ist.

„Siehst du aus wie eine Hure?

Er kichert Meine Schlampe.?

Es kümmert ihn nicht, dass mehr als ein paar Leute die Interaktion zwischen ihnen bemerkt haben, er geht in die Hocke und hebt ihren Rock leicht an, um ihn zu inspizieren.

Es ist keine Überraschung für ihn, dass ihre Schenkel von der Feuchtigkeit bereits glatt sind.

?Schon aufgeregt, Fotze??

Fragt sie, schiebt einen Finger zwischen ihre Beine und drückt ihn hart gegen ihre Muschi.

Er muss sich fest in die Backen beißen, um in der Öffentlichkeit nicht laut zu stöhnen, seine Knie haben einen Moment der Schwäche.

Sie lacht erneut, bevor sie aufsteht und ihre Finger zu einer der Schlaufen an ihrem Gürtel führt, bevor sie ihr sagt, dass sie ihm folgen soll.

Die Fahrt aus dem Flughafen heraus ist recht einfach.

Auf der Rolltreppe stolpert sie nur leicht, da diese unerwartet angekommen ist.

Viele Menschen achten darauf, und achtet die Security besonders darauf?

einer nickte amüsiert in seine Richtung, als wolle er „Weiter so“ sagen, wenn er es nur wüsste.

Als sie am Parkplatz ankommen, bezahlt er für das Parken, bevor ihr die nächste Herausforderung präsentiert wird.

Er fordert sie auf, die Augen zu schließen und die Augenbinde abzunehmen, nur um sie durch eine festere, pelzgefütterte Augenbinde aus Leder zu ersetzen, die alles Licht blockieren soll.

Hände und Knie, Fotze, du kriechst hier raus.

Sie zögert für einen sehr kurzen Moment, was dazu führt, dass ihre Hand vorspringt und ihr ins Gesicht schlägt.

Sie wimmert laut und fällt schnell auf die Knie.

Kann sie ihm auf dem Weg zum Auto nur am Klang seiner Stimme und seiner Schritte folgen, wenn er sie wieder einmal an seinen Platz erinnert?

Das soll dich daran erinnern, dass deine Arme und Beine jetzt mir gehören.

Du wirst dich bewegen, wann ich will, wie ich will und nicht mehr.

Wenn ich möchte, dass du still bist, wirst du es sein, wenn ich möchte, dass sie sich für mich unwohl fühlen, werden sie es auch.?

Mache das eine Zeit lang weiter, mehr um ihr die Möglichkeit zu geben, dem Geräusch zu folgen, als irgendetwas anderem.

Sie fährt in mehr als ein Auto und eine Bodenwelle lässt sie das Gleichgewicht verlieren, begleitet von einem ihr vertrauten Lachen.

Schließlich führt er sie zum Auto, nachdem er ein paar Minuten lang einen netten gewundenen Weg um den Parkplatz herum gemacht hat.

Er hält am Kofferraum an und wartet darauf, dass sie auch anhält, was er tut, nachdem er seinen Kopf gegen das Auto geschlagen hat.

?Niederknien.?

sagt er, worauf sie ohne Zögern eingeht, wenn auch mit nicht wenigen Schwierigkeiten beim Kämpfen und Balancieren.

Er öffnet den Kofferraum und öffnet eine Tasche, zieht die Handschellen und einen Knebelschlauch mit einem Stopfen heraus.

Er greift hinter sie, zieht seine Arme fest gegen ihren Rücken und hält sie fest, bevor er den Knebel in ihren Mund schiebt und ihn hinter ihrem Kopf befestigt.

Sie lächelt über die wenigen Tränen, die ihr vor emotionalem Aufruhr ins Gesicht geflossen sind, und über die Schrammen an Ellbogen und Knien.

Der Reißverschluss seiner Hose öffnet sich und sie kann es sofort riechen.

Dachtest du, es wäre schön, Schlampe?

Ich habe neulich ein Mädchen mit Menstruation gefickt und nur für dich darauf geachtet, mich nicht zu waschen.

Zeit, deine wunderschöne Muschi zu benutzen.?

Er kichert wieder, als er seinen Kopf gegen ihr Auto drückt und fortfährt, ihr seinen harten und dreckigen Schwanz zu füttern.

Sie würgt und würgt mindestens einmal, aber sie schafft es, ihren Bauch zu halten, bis er anfängt, sie ins Gesicht zu ficken, genau wie er es versprochen hat.

Er packte ihr Haar und schob seinen Schwanz in ihre Kehle und ließ ihn dort begraben, bis er kämpfte.

Würde er sie nach jedem zweiten Würgen für den kürzesten Moment zurückziehen, bevor er wieder in ihr nasses Loch eintaucht?

er konnte sogar fühlen, wie ihre Zunge unter seinem Schwanz arbeitete, nicht dass es wichtig war.

? Es ist Zeit.

er knurrte sie an und fing an, ihren Mund auf eine Weise zu ficken, wie sie noch nie zuvor gefickt worden war, behandelte sie genau so, als wäre sie seine Muschi und er fickte diese Öffnung brutal.

Augenblicke später war es zu viel für seinen Magen, es entleerte seinen Inhalt über seinen ganzen Schwanz und der Knebel tropfte heraus, um auf sein Hemd und Dekolleté zu fallen, aber es hielt ihn nicht davon ab.

Er machte einfach weiter, gnadenlos, ungeachtet der Geräusche, die er machte, und der Farbe seines Gesichts, die er annahm.

Es dauerte bis zu seinem vierten Erbrechen, bis er Explosionen seines warmen, umhüllenden Spermas in ihren Bauch schickte, und er lachte, als er sich herauszog und zusah, wie sie es über den ganzen Boden warf und viel ihren Rock hochspritzte.

Es dauerte ein paar Minuten, bis er sich erholt hatte, als er sein Haar wie einen Lappen benutzte, um den Schleim und die Kotze von seinem Schwanz zu wischen.

Ging er ein paar Schritte zurück und betrachtete seine Arbeit?

keine 20 Minuten vom Flugzeug entfernt und schon ein ekelhaftes Durcheinander, ihr Haar in Trümmern, die Tränen ruinierten das spezielle Make-up, das er ihr aufgetragen hatte, ihr Hemd und ihr Rock waren mit Erbrochenem, Speichel und Sperma bedeckt.

Sie sah wirklich aus wie eine abgenutzte Hure, und das brachte ihn zum Lächeln.

Er griff in den Kofferraum, schloss ihn mit einem Reißverschluss, bevor er ein Paar Kopfhörer herausholte.

»Das ist deine letzte Chance, Mädchen.

In diesem Moment kannst du aufstehen und von mir weggehen, und ich werde dich gehen lassen.

Du wirst mich nie wieder hören und du wirst frei sein.

Sicher, mit diesen Muffs können Sie nicht sprechen, sehen und sehen ??

der sie dann zur Wirkung anzieht, bevor sie ihr einen Muff vom Ohr zieht, damit sie hören kann, „Sie werden nicht einmal in der Lage sein zu hören.“

Sie werden wahrscheinlich von einem Auto angefahren, bevor Sie am eigentlichen Flughafen ankommen, oder sich verlaufen und von einem zufälligen Fremden abgeholt werden.

Ehrlich gesagt ist es mir egal.?

er lacht sie grausam aus, damit sie hineinsinken kann.

Oder du steigst ins Auto und hast für den Rest seines Lebens keinen freien Tag mehr.

Es liegt an dir.?

Er öffnet die Tür und sieht ihr zu, wie sie eine Weile nachdenkt, bevor sie sich langsam und unbeholfen auf den Rücksitz begibt

? Letztendlich?

„Er kichert, als er auf den Fahrersitz steigt?“ „Ich sagte, du hättest zwei Möglichkeiten, aber ich habe nie gesagt, dass du eine Wahl hast.“

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.