Das pokerspiel_ (0)

0 Aufrufe
0%

Das Pokerspiel

Mein Name ist Sarah und der Name meines Mannes ist Ed.

Er ist 33 Jahre alt von durchschnittlicher Statur I 31 5?2?

135 Pfund erdbeerblondes Haar, 40DD und einen straffen Hintern.

Weil ich so klein bin, heben sich meine Brüste schön ab.

Wir arbeiten beide in der Gastronomie, daher sind unsere Terminpläne die meiste Zeit durcheinander.

Ed trinkt viel zu viel und raucht viel Gras.

Dies ist sein übliches Pokerspiel am Dienstagabend.

Normalerweise sitzen zwischen 4 und 8 Typen am Tisch, die Karten spielen, trinken, rauchen und versuchen, mich high zu machen.

Ich gebe zu, dass viele der Jungs mir erlaubten, meine Brüste zu fühlen und meine Leiste zu reiben.

Das Problem ist, dass Ed immer betrunken wird und ohnmächtig wird, und sie lassen ihn auf dem Boden liegen, bis das Spiel vorbei ist, und lassen mich dann auf ihn aufpassen.

In den letzten beiden Spielen habe ich neue Gesichter gesehen und all diese Jungs sollten mit ihm arbeiten, aber ich bezweifle es.

Ich komme in etwa von der Arbeit nach Hause und das Spiel beginnt mit sechs Jungs und Ed.

Zwei sind große Schwarze, einer ist Latino, und zwei Weiße sind die beiden, die ich kenne.

Diese beiden durften greifen, wenn Ed nicht hinsah

Hallo Ed, wie geht es dir ??

Mit einer Beleidigung schon in seiner Rede „Meine eigene so weit einlochen“.

Ich drehe mich um und begrüße Bill und Jim, die beiden, die ich kenne, und dann sagen die Schwarzen „Ich bin Rick und ich bin Andre“.

Latein ist Jesus und ein Junge namens Oscar.

Nun, gutes Spiel, ich gehe duschen.

Ich gehe in mein Zimmer, um zu duschen.

Nach der Dusche repariere ich meine Haare, schminke mich und was ziehe ich jetzt an.

Knabenhaftes gelbes kurzes Höschen, ein gelber BH, ein Shirt und kurze Shorts.

Ich gehe ein Bier trinken und als ich in die Küche gehe, sind alle Augen auf mich gerichtet, außer Eds, der Raum ist so voller Marihuanarauch, dass ich langsam high werde.

Ich schnappe mir ein Bier und drehe mich um, um zurück in mein Fernsehzimmer zu gehen.

Bill steht auf und kommt zu mir herüber Sarah, du bist sexy.

„Danke Bill, bin ich froh, dass es jemand bemerkt hat?“ Rick und Andre starren ihn an und Jesus leckt sich über die Lippen.

Na, gutes Spiel?

und ich gehe ins Schlafzimmer.

Bill sagt, ich muss pissen und geht ins Badezimmer, um hinter mich zu treten.

Meine Schlafzimmertür ist gegenüber dem Badezimmer auf der anderen Seite des Flurs, also halte ich mein Bier in der Hand und halte an, um die Tür zu öffnen.

Von hinten spüre ich eine Hand auf meiner Schulter, Bill und Jim stehen da und ohne ein Wort zu sagen bin ich mit ihnen im Badezimmer.

Bill zieht meine Shorts und mein Höschen mit einer Bewegung herunter, hebt mich auf den Waschtisch, sodass Jims Hose bereits heruntergelassen ist und er eine ordentlich große Erektion hat.

Vorsaft läuft schon aus und ohne Gleitgel drang der Schwanz noch leicht ein.

Jungs machen mich immer heiß und nass, was hilft.

Meine Augen und mein Mund weiten sich, aber bevor ich etwas sagen kann, legt Bill seine Hand auf meinen Mund.

Wow, ich habe das nie kommen sehen, aber der Schwanz, der tief in meine Muschi eindringt, fühlt sich wirklich gut an, er pumpt langsam und stetig und meine Säfte beginnen zu fließen.

T-Shirt aus und BH-Verschluss geöffnet und meine 40er sind raus.

Ich habe große Brustwarzen, wir haben uns alle drei angesehen und sie waren 2 Zoll voneinander entfernt.

Nun, meine Brustwarzen verrieten mich, die Hand bewegte sich von meinem Mund weg und fing an, an einer Brustwarze zu saugen.

Ich stöhnte und merkte, dass Jim nah war und ich auch. „Ich komme, Baby, schieß diese Ladung in meine Muschi?“.

Dann zog er mich näher und ich fühlte, wie er in mir abspritzte, das Gefühl war, dass ein großes, warmes, heißes Sperma meine Muschi überflutete.

Er zog sich heraus und wurde von Bill ersetzt, der keine Zeit mit einer konstanten Pumpbewegung verschwendete, die mich wieder zum Stöhnen brachte.

Fünf Minuten konstantes Pumpen und ich grub meine Nägel in seine Schultern und kam hart.

Gott, dein Schwanz fühlt sich großartig an, Baby

und er pumpte weiter, bis ich spürte, wie er sich versteifte und er mit einem Strom von Sperma in mich eindrang.

Er muss sechsmal gespritzt haben, Sperma und Muschisaft, sie fingen an, aus mir herauszusickern wie ein Wasserhahn.

Als wir uns beide entspannten, sagte ich „Danke Leute, das war wirklich toll und genau das, was ich brauchte, aber beim nächsten Mal fragt einfach.“

Haben sie beide gelächelt?

Hätten Sie Ja gesagt?

Ich lächelte nur und stieg vom Waschtisch ab, nahm die Schwänze in meine Hände, küsste beide Schwänze mit einem nassen, schlampigen Kuss und zog mein Höschen hoch.

Der Knopf der Shorts war zerrissen, also zog ich sie nicht wieder an.

Jetzt lächeln sie und sagen, komm schon, und wir drei gehen in die Küche, da schwangen schlaffe Schwänze und ich in einem mit Sperma getränkten Höschen.

Ich machte mir Sorgen um Ed, aber sie lachten.

Rick sah mich an und sagte: „Mach dir keine Sorgen um Ed, er schläft schon.“

Alle Jungs gaben die Daumen nach oben, als wir in die Küche kamen.

Ich stand oben ohne da und meine Muschi leckte Sperma.

Jim sagte: „Das ist eine nette Pussy Jungs?“.

?Glauben Sie mir, Sie sollten einige von ihnen alle bekommen?.

Und er war kalt auf der Couch, aber ich war immer noch besorgt, dass er aufwachen würde.

Rick und Andre standen auf und kamen zu mir. Rick nahm einen Nippel in seinen Mund und fing an, daran zu saugen, während Andre anfing, ihre Muschi und ihren Kitzler zu reiben, während das Sperma immer wieder herauskam.

Hör auf damit, hier zu bleiben, wenn Ed aufwacht, haben wir ein Problem.

? Keine Sorgen machen?

Ich habe gehört

Jesus sagt, er sei zu Ed gegangen, habe ihm die Hose heruntergezogen und ihm etwas in den Arsch gestoßen.

Es bleibt mindestens 6 Stunden in der Kälte.

Das Saugen und Reiben nahm mich mit, meine Nippel waren gerade.

Sie machten mich wirklich an und fingen an, mir einen weiteren Orgasmus zu geben.

Hat Sarah jemals vor sechs Typen einen runtergeholt?

Ich atmete schwer, aber ich schaffte es herauszukommen? Bis jetzt?

„Nun, gibt es für alles ein Erstes?“.

Rick bearbeitete meine Klitoris langsam und stetig und Jesus hatte begonnen, an meiner anderen Brustwarze zu saugen.

Oh mein Gott, bringst du mich zum Abspritzen

sagte ich laut und ich kam wirklich hart.

Neben der frischen Ficksahne, die Jim und Bill in meine Fotze gespritzt hatten, die jetzt schon aus mir heraus quoll, kam noch mein Fotzensaft hinzu und es lief aus.

Alle Jungs haben meine Leistung bejubelt, habe ich gelächelt?

Es war wirklich ein Vergnügen, wirklich?.

Nachdem sich meine Atmung etwas verlangsamt hatte, sah ich mich um und sie machten Fotos mit meinem Handy.

Kann ich davon ausgehen, dass es Ihnen Spaß gemacht hat, mir beim Wichsen vor Ihren Augen zuzusehen?

Rick sieht mich an?Sarah, ich glaube, alle sind sich einig, dass du eine explosive Leistung abgeliefert hast?,?Wenn du so mit einem Schwanz drin abspritzt, warst du nur zum Spaß dabei?.

Alle lachen und nehmen mich an der Hand und beginnen, mich den Flur hinunter ins Schlafzimmer zu führen.

Beim Gehen mache ich kreischende Geräusche, weil mein Höschen durchnässt ist, es sickert aus meinen Beinen.

Andre bringt mich ins Bett, zieh dein Höschen aus?

Lächle ich bei den harten Schwänzen, die ich sehe, musst du mich nicht zweimal fragen?.

Rick kommt zwischen meine gespreizten Beine und fährt fort, seinen großen Schwanz am Eingang meiner Muschi zu platzieren.

„Steck es rein Baby?“, ich trage es und er versenkt es, es ist großartig, Oscar liegt auf dem Bett und füttert mich mit seinem Schwanz in meinem Mund und meine beiden Titten werden gelutscht.

Rick hat seinen Schwanz so tief wie möglich und arbeitet in einem langsamen Tempo, was ein Feuer in meiner Muschi verursacht.

Ich fühle, wie Rick sich versteift und anfängt zu kommen, Honig, schieße eine große Ladung in meine Muschi, bitte, das bringt mich über den Rand und ich komme auch, wieder einmal fließt das heiße, klebrige Sperma in meine Muschi.

Rick geht weg und wird durch Andre ersetzt, gerade als der Schwanz in meine nasse Muschi eindringt, zuckt Oscars Schwanz und er fängt an, eine riesige Ladung in meinen Mund zu blasen.

Ich schlucke zweimal und lasse dann den Rest auf meiner Zunge sitzen, als er von mir weggeht, sagt er zu den Jungs: „Schaut, er hat einen Mund voll zu schlucken“.

Ich lächle und schlucke, ich öffne meinen Mund, um ihnen zu zeigen, dass ich geschluckt habe.

Andre stößt tief in mich hinein und das Feuer zwischen meinen Beinen wächst, alles woran ich denken konnte war, dass ich gleich wieder zum Orgasmus kommen würde.

Ich begann vor Freude zu stöhnen und er ließ eine weitere Ladung heißes Sperma los, das in meine sehr nasse Muschi gepumpt wurde.

Als er in mich kotzt, stöhne ich, ich komme wieder, fick mich Baby, fick mich, während ich wieder explodiere.

Ich gebe sechs Blowjobs und wurde sieben Mal gefickt.

Sie saßen alle auf dem Bett und Rick und Andre füttern mich mit Sperma aus meiner leckenden Muschi, sie nehmen einen Klecks und legen ihn auf meine Zunge und ich lächle, schlucke und danke ihnen.

Insgesamt muss ich neun Ladungen Sperma geschluckt haben.

Na Sarah was denkst du??

„Nun, drei Dinge?“, „Erstens, hast du ein paar schöne Bilder zum Wichsen?“, zweitens fühlt sich meine Muschi beim Ficken gut und schlampig an und ich bin wirklich froh, dass das Sperma nicht fett wird, denn wie ihr alle wisst, habe ich ziemlich geschluckt ein bisschen?

.

„Drittens, braucht jemand einen Blowjob, bevor ich dusche?“

„Oh, und überhaupt Leute?“, „Wir werden nächste Woche ein weiteres Spiel spielen, richtig?“

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.