Stiefschwester A. Wenn Sie Keine Eltern Haben Stiefbruder

0 Aufrufe
0%


Jetzt, da ich mein Abitur und meinen Universitätsabschluss in der Hand habe, war ich bereit, ins Erwachsenenalter einzutreten. Aber ich hatte vorher noch einige Dinge zu erledigen, also war das meine Priorität, bis mein neuer Job zwei Wochen später anfing. Was hast du gefragt? Ich wollte lebensverändernden, überwältigenden Sex mit einer erfahrenen, reifen, heißen weißen Frau haben, die ein Puma ist und sicherstellen muss, dass sie immer noch einen jungen Black Bull wie mich ziehen kann. Zum Zeitpunkt meiner ersten gemischtrassigen Beziehung war ich erst 21 und Helene 51. Oh Junge, was wären diese zwei Wochen, in denen diese gierige, ungezogene, erfahrene Frau meinen hängenden großen schwarzen Schwanz trainierte, um ihren GANZEN Körper zu befriedigen und zu necken. süchtig nach mir
der Geschmack und das Gefühl einer sexuell erfahrenen Frau. Noch wichtiger, es wäre eine Zeit in meinem Leben, die ich nie vergessen werde.
Sie müssen verstehen, dass ich in einer anderen Familie und einem Umfeld der oberen Mittelklasse aufgewachsen bin. Meine Machenschaften begannen also wirklich in der High School, wo ich ein 4-jähriger Schüler mit Auszeichnung und ein Multisportler an einer kirchlichen katholischen High School war. Ich hatte jedoch viele Vergünstigungen, für die ich mir die meisten hart erarbeitete, aber einige wurden nur aufgrund meiner Buchintelligenz und meiner sportlichen Fähigkeiten im Fußball und in der Leichtathletik gewährt. Ein gleicher Anteil meiner Freunde und Klassenkameraden war weiß, und der Rest gehörte verschiedenen Ethnien an. Ich hatte eine smarte und gutaussehende schwarze Freundin, mit der alle anderen Jungs in der Schule ausgehen und ficken wollten, sogar mit weißen Jungs, die sie für attraktiv hielten. Aber ich war damals sehr jung und arrogant, also wollte ich wirklich mehr, als er mir in seinem Alter geben konnte. Als ich 17 war, war ich mit einem größeren Penis gesegnet als jeder andere, und als ich Erwachsene in der Familie plaudern hörte, mit Freunden zusammenkam und ausging, wusste ich, dass meine zukünftige sexuelle Wahl sein würde, da das Erwachsensein schnell näher rückte Frauen. Kurzfristig fand ich mich im Unterricht wieder und träumte von ein paar meiner heißen weißen MILF-Lehrer. Sie haben mich immer privilegiert behandelt – sie haben meinen Eltern (besonders meiner Mutter, die Erzieherin ist) immer erzählt, wie erfolgreich ich im Studium und im Sport war.
Sie kamen zu unseren Spielen und ließen mich wissen, wie sportlich und fit ich war. Diese beiden Lehrer waren also je nach Alter Mitte oder Ende 30 oder Anfang 40. Einer war blond und der andere brünett, man konnte mit einem saftigen Arsch ein Viertel springen und alle Jungs hatten große Brüste, die wir zwischen unseren Köpfen haben wollten. Als wir vom Feld rannten, tätschelten sie mir beide den Hintern, während mein Fußballtrikot auf mir saß, und lächelten und zwinkerten mir zu. Ich liebte die Aufmerksamkeit von beiden, aber meine Freundin hat sie mehr als einmal gesehen und sie mochte sie nicht alle. Er sagte, sie würden mich sexuell missbrauchen, aber ich sagte ihm, es sei harmlos. Ich sagte, sie seien zu alt für mich und ich könne nur ihn sehen. Natürlich habe ich ihm gesagt, was er hören wollte, ich hatte noch 6 Monate bis zum Abitur und ich wollte weiter Sex mit ihm haben. Aber in meinen Gedanken wünschte ich mir, meine Hott-Lehrer wären sexuell bei mir und würden sie angenehm überraschen, wenn sie meine BBC vollständig öffnen. Ich glaube, sie hatten eine Idee, weil ich sie definitiv dabei erwischt habe, wie sie in meinem Fußballtrikot und meinen Turnhosen auf meinen Schritt gestarrt haben. Die perfekte Gelegenheit für eine Echtzeit-Aktion hat sich jedoch nie ergeben.
Schneller Vorlauf zum Montag nach dem Abschlusstag. Meine ernsthafte Suche nach dem sexy verführerischen Puma, der mir jemals einen Fetisch geben würde, um mit verschiedenen älteren Frauen zu ficken und zu flirten, begann. Jetzt nicht verwirren, ich hatte viele junge Damen und viel guten Sex, aber meine aktuelle Lust gilt erfahreneren Fotzen. Eine Puma, die ihre reife Fotze benutzen kann, um meine heißen Spermaladungen leer zu melken, hat genug Energie für später noch ein paar Runden heißen Sex. Das war es, was ich wollte und ich habe nicht aufgehört, bis ich es bekommen habe. Also recherchierte ich im Internet und wurde auf die Website von Adult FriendFinder (AFF) geleitet – es funktionierte mit einer angenehmen und geilen Überraschung. So haben Helene und ich uns kennengelernt. Nachdem ich scheinbar endlos viele gefälschte Profile durchgesehen hatte, glaubte ich, gefunden zu haben, wonach ich suchte. MiLF-ish / Cougar-Frau, NSA braucht einen intelligenten und gut bestückten Black Bull (mit einem 10-11-Zoll-BBC) für Sex und FWB für öffentliche Treffpunkte, wenn es die Zeit erlaubt. Sexy nach dem Lesen und Betrachten ihres Profils und ungezogen Fotos, dachte ich bei mir, er wäre ein Wächter. Wir haben uns ein paar Tage lang E-Mails geschrieben und noch ein paar Tage telefoniert, uns getroffen und bis in die frühen Morgenstunden schmutzig miteinander geredet. Das hatten sie beide extrovertierte Persönlichkeiten und es gab eine Chemie zwischen uns, deshalb beschlossen wir, uns Anfang der nächsten Woche zu treffen und uns bei einem Kaffee zu begrüßen. Es war Sommer, als wir uns trafen, also trug ich ein eng anliegendes Poloshirt, das meine entwickelte Brust und Muskeln zur Geltung brachte Baggy-Hosen, damit er deutlich die Umrisse meines großen schwarzen Hahns sehen konnte, als ich im College Fußball spielte, und in Stoff umarmten wir uns, als wir uns trafen, anstatt uns das erste Mal zu begrüßen, hielten wir uns an den Händen, während wir einen kleinen Zungenkuss machten n reiste durch seinen Körper. In diesem Moment, als er seine gepflegte Hand auf meinen Schritt legte, mit den Fingern wackelte und vorne an meiner Hose langte, wussten wir, dass wir einander wollten.
Mein großer schwarzer Schwanz begann in seiner Hand zu wachsen und zu pochen. Er hatte mich völlig gefesselt, ich wusste es nicht.
Übrigens war ich mit einer Hand auf seinem großen weißen Arsch fassungslos, da er sich nicht darum wehrte. Ja Leute, einige weiße Frauen haben einen großen Arsch, genau wie einige schwarze Frauen. Wir nennen es Whooty, um es in unserer Gegenwartsform zu beschreiben. Sie konnten nichts an dem engen kurzen Wickel um den Rock bemängeln, an dem sie wackelte. Diese Brünette hatte auch einige der größten und fleischigsten Brüste, die ich je in meinem jungen Leben gesehen habe. Er stellte sicher, dass wir Brust an Brust lagen, als wir uns zum Hallo küssten, damit ich sie fühlen konnte. Als ich in der Kabine nebeneinander saß, ihre Nase an ihrem Ohr rieb und ihr ein wenig in den Hals biss, rief ihr Parfüm auch in meiner Leiste Glücksgefühle hervor. Wir bestellten schnell zwei Eiskaffees, damit der Kellner uns in Ruhe ließ. Wir sahen uns in die Augen und küssten unsere Lippen, als sie kommentierte: Ich liebe deine Lippen, sie schmecken perfekt, beteuerte er erneut, als er meinen Schritt fester umfasste und meine BBC, die sich danach sehnte, herauszukommen. Baby, du wirst mein sein, bis ich eine sehr alte Frau bin, sagte sie und tätschelte ihn zum Brunnen. Glücklicherweise bist du nicht einmal annähernd eine alte Frau, erwiderte ich. murmelte ich leise, als er seine Hand um den Kopf meines großen schwarzen Schwanzes legte. Dann beugte sie sich zu mir und flüsterte mir ins Ohr: Dieser Puma braucht jetzt einen Vorgeschmack auf deinen harten, enthusiastischen jungen BBC. Lass uns auf dem Parkplatz ausgehen, Baby, sagte sie lustvoll. Ich bezahlte den Scheck und wir holten unsere Getränke, als wir das Restaurant verließen.
Als wir auf den Parkplatz gingen, beschlossen wir, in seinen bunten Geländewagen zu steigen, weil mein Mustang-Coupé nicht farbig war und es immer noch Tag war und die Leute herumschwirrten. Diesmal, bei unserer ersten Begegnung, wollten wir keine unnötigen Witze machen. Als wir ankamen, schloss Helene ihren Geländewagen auf, öffnete die hintere Fahrertür und kletterte dann auf das Trittbrett, um einige ihrer Arbeitsmappen aus dem Weg zu räumen. Ich warf einen klaren Blick auf ihren Rock, als sie sich zum SUV lehnte, wo ich eine der fettesten saftigen Fotzen sehen konnte, die ich je gesehen habe, die vor Muschiwasser glänzte, dann drehte sie sich zu mir um und sagte: Schatz, ich hoffe, es gefällt dir . Soweit ich mich erinnere, sagtest du, du wolltest leichten Zugang zu meiner Muschi, wann immer wir zusammen waren. Ohhhh sicher Baby, kannst du nicht sehen, dass mein BBC in meine Hose zurückwächst? Sagte ich. Verdammt , sagte. Komm mit deiner Mutter, damit ich mich gut um dich kümmern kann. Ohne zu zögern gehorchte ich ihm. Er schlug mir auf den Hintern und leckte sich die Lippen, als ich hierher in den SUV kroch. Wir umarmten uns schnell und begannen wieder mit tiefen Zungenküssen, während unsere Hände aggressiv über die Körper des anderen strichen. Ehe ich mich versah, unterbrach Helene unseren Kuss und drückte mich auf den Rücksitz. Meine Mutter wird sich ausziehen, sagte er. zieh diesen engen Rock aus und zieh diese einschränkende Bluse aus, damit mein neuer starker Black Bull meine Nacktheit gut sehen kann. Ich nickte nur positiv, als meine Augen auf diese sexy, schelmische reife Hexe vor mir geklebt waren, die Helene gerade fertig ausgezogen hatte Sie zog ihre roten High Heels an, rote Lippen lächelnd und zeigte ihre kahle, frisch rasierte Katze, deren äußere große Lippen von Hott-Muschisäften tropften und glänzten.Nur damit ich einen schnellen Blick über sie werfen konnte, ihren großen weißen Arsch bevor sie meinen großen schwarzen Schwanz in ihre Kehle schluckte. Ihre Muschisäfte liefen jetzt langsam an der Innenseite ihrer Schenkel hinunter. Wie ich sehen konnte, zwang er mich. Mmmmmm, rief ich. Komm her, Mami und hol dir diesen dicken großen schwarzen Schwanz meins Nein Baby, es ist sowieso meins. Er hat mich korrigiert. Es gehört mir, seit ich es im Speisesaal abgeholt habe. Jetzt entspann dich, während deine Mutter den BBC in ihrem Mund melkt und den fruchtbaren schwarzen Babysamen inhaliert.
*Nun kommen wir zum guten Teil wie aggressives Oral-Penislutschen, Doggystyle-Ficken, Analsex und Arsch zu Mund zum Abschluss.. Also hinterlasst mir bitte ein paar versaute Kommentare und ermutigt mich, den Abschluss meines Teils 1 zu schreiben. Der Puma und der Bulle, der Sauger, der Fick. interrassische Beziehung benannt
Vielen Dank.
MrBlackDesire

Hinzufügt von:
Datum: November 5, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert