Skinny Redhead Milf Masturbiert Gepiercte Muschi

0 Aufrufe
0%


Meine Familie herausfordern Teil 3: Vergewaltigung vortäuschen
Ich bin früh aufgestanden. Ich konnte nicht mehr schlafen, also beschloss ich, mich hinzusetzen und das Video anzusehen und den Ton anzuhören. Ich wusste, dass ich in der Lage sein musste, so etwas durchzustehen, um das zu tun, was ich tun musste. Während ich dasaß und beobachtete, wie Tara sowohl mit Max als auch mit Nightmare gefickt wurde, achtete ich genau auf Nightmare, um zu sehen, ob irgendetwas zur Identität des maskierten Mannes führen könnte. Ich war fast fertig, als ich hörte, wie etwas das Mikrofon abnahm.
Schade, dass der Dominator nicht gekommen ist. Ich wette, er würde diese Hündin mögen? sagte Maxi.
Nightmare sagte kein Wort, aber ich dachte, wer ist dieses Dominion? Gibt es zwei maskierte Männer? Etwas fühlt sich nicht richtig an. Ich schaute auf die Uhr und sah, dass es Zeit für die Schule war. Ich packte meine Sachen und machte mich fertig. Am Morgen sagte ich Kimiko und sagte ihr ihre Mutter, sie, Tara und ich sollten uns nach der Schule treffen, und sie stimmte zu. Ich rief Tara an und sie war drinnen. Kimiko callte Shiho und er war auch im Spiel. Wir haben das Treffen in der Bibliothek nach der Schule eingerichtet, weil fast niemand es wirklich nutzt. Als wir alle zusammen waren, stellte ich ihn vor und erzählte ihm, was ich auf dem Band gehört hatte.
Willst du damit sagen, dass es neben dem Alptraum noch einen weiteren maskierten Mann gibt? sagte Kimiko.
Ähm, ja, und wenn es wie ein Albtraum ist, halte es von mir fern. Meine verdammten Brüste tun immer noch weh. Ich schwöre, dieser Bastard wollte sie als Souvenir abreißen, schätze ich? sagte Tara und rieb ihre Brust. Der Albtraum war schlimm genug. Er mag harten Sex. Dominator ist wahrscheinlich das gleiche.?
Aber wer könnten diese Typen sein? Ich fragte.
Weißt du nicht? sagt Shiho. ?Weil wir wissen, dass sie außerhalb der Region leben?
Oder sie könnten genau hier sein und wir werden es nie erfahren. Es ist schwer zu sagen, wer sie sind und wie sie aussehen, wenn sie Masken tragen, sagt Kimiko. Nach dem, was du gesagt hast, hat Nightmare nicht gesprochen, nur gegrunzt oder ihren Kopf benutzt. Keine Wortspiele Tara.?
Oh, keine Sorge, ich möchte ihm einen Golfschläger auf den Kopf setzen. Für den anderen Baseballschläger überlasse ich es Ihrer Fantasie, welcher nimmt welchen?
Auf jeden Fall gehören diese beiden zu den versteckten Skinheads, und wenn wir so tun, als wären sie es, werden sie die Mutter aller Hündinnen sein. Ich sagte.
Ja, der einzige Weg, sie zu identifizieren, ist mit DNA und zu hoffen, dass sie im System sind. Ich bin sicher, es wäre extrem schwierig, ihre Masken abzunehmen. Sagte Shiho.
Nicht, wenn sie bewusstlos sind. Kimiko trat ein.
Oh, vertrau mir, es wird nicht einfach sein, Kimiko Nightmare zu besiegen. Er hat einen soliden Muskel, also kein Kampf mit ihm. Er könnte sich mit etwas auf den Kopf schlagen, aber es gibt keine Garantie, dass es funktioniert. Tara sagte.
Werden wir über etwas nachdenken? Ich sagte Tara.
?Sie haben Recht. Im Moment denke ich, dass wir weiter Beweise sammeln sollten. Ich wünschte, wir könnten in das verschlossene Zimmer deines Vaters kommen. Wir hätten jede Menge Beweise, um es festzunageln? sagte Tara mit einem Lächeln.
Oh, ich weiß, aber die meisten von ihnen funktionieren möglicherweise nicht. Manche Straftaten unterliegen einer Verjährungsfrist. Die Vergewaltigung meiner Mutter kam ans Licht. Wir können definitiv Shihos Vergewaltigung gebrauchen.?
Stimmt, aber es wäre nützlich, einige der Opfer identifizieren zu können. Sie liefern ausgezeichnete Charakterzeugen, auch wenn die Auszeit abgelaufen ist. Tara erklärte.
Weißt du, ob ich dabei helfen kann? Shiho intervenierte. Die Privatsphäre von Ärzten/Patienten hindert mich daran, Namen zu nennen oder mit einem Patienten darüber zu sprechen, worüber wir sprechen. Ich kann immer noch meine Notizen überprüfen und sehen, ob eine der Frauen einer Vergewaltigung oder einem anderen Gewaltverbrechen ausgesetzt war. Dann kann ich es. geben Ihnen ihr Alter und lassen Sie ihre Rasse wissen. Nicht viel, aber kann ein Modell liefern.
Das ist ein Anfang. Würden Sie auch auf Kindesmissbrauch prüfen? Es ist unwahrscheinlich, aber vielleicht haben Dominator und/oder Nightmare ein Kind, das sie missbrauchen oder sich selbst missbrauchen? Ich fragte.
Tut es nicht weh, hinzusehen? Sagte Shiho.
Wir saßen ungefähr eine halbe Stunde länger da und sprachen über Pläne, einige dieser Verbrechen in Aktion aufzunehmen, wo wir die Kameras aufstellen sollten, und all das lustige Zeug. Shiho und Kimiko stehen auf, um zu gehen. Kimiko gab mir einen tiefen, leidenschaftlichen Kuss, bevor sie ging. Auf dem Heimweg lächelte ich immer. Tara schien die Notlage von Kimiko und mir zu verstehen.
Du weißt, dass du ihn niemals nach Hause bringen kannst. Sie würden verrückt werden und dich töten. Tara sagte.
Oh, ich weiß, und wir haben auch herausgefunden, wie man sich unterhalten kann, während ich zu Hause bin. Das erinnerte mich an: Als ich ihm, meinem Vater und anderen nahe stand, war sein Name Wer?
?Kein Problem. Du magst ihn also, oder?
?Ja, ich will. Ich glaube, ich verliebe mich in ihn.
Also, was war letzte Nacht? Wollten Sie Ihre Freude einfach wegwerfen? sagte Tara, Tränen bildeten sich in ihren Augen.
Nein, Tara, es war, weil ich mich letzte Nacht um dich gekümmert habe. Die Gedanken waren sehr verwirrend für uns. Bis vor kurzem dachte ich, du wärst mein Bruder. Ich werde nie aufhören, dich zu lieben. Nur mein Herz gehört jemand anderem?
Ich kenne und verstehe Brad. Du warst der Einzige, der mich nicht wie eine gebrauchsfertige aufblasbare Puppe behandelt hat.
Tara und ich werden dich niemals so benutzen. Ich weiß nicht, ob wir wieder Sex haben werden, aber wenn doch, werde ich dich nie wie die anderen behandeln.
Ein Glück, dich zu haben und weißt du was? Er ist irgendwie süß. Wenn ich ein Mann wäre, würde ich auf jeden Fall zu ihm gehen. Hell Shiho ist auch nicht schlecht.
Warum Tara, hast du auch eine Seite, die ein Mädchen will? sagte ich scherzhaft.
Ehrlich gesagt, ich glaube, ich kann. Leihmädchen kümmern sich darum, dass andere Mädchen sie loswerden. Kein Wunder, dass ich lesbisch bin, geschweige denn, wie Männer mich behandeln.
Als wir das Haus erreichten und eintraten, saß mein Vater im Wohnzimmer. Er rief uns beide nach drinnen. Hören Sie, ich weiß, dass Sie der Gruppe beigetreten sind, und ich kann sagen, Sie haben diese Schlampe gut gefickt, es ist Zeit zu zeigen, dass Sie für den Zweck geeignet sind. Ich möchte, dass Sie rausgehen und einen Unmenschen finden und ihm zeigen, wie die Macht des weißen Hahns ist. Sie müssen sicherstellen, dass es an einen gut versteckten Ort gebracht wird. Diese verdammten Huren schreien gerne Vergewaltigung und verstehen nicht, dass wir ihnen einen besonderen Service bieten. Tara, ich möchte, dass du es auf Video aufnimmst. Es ist nicht so, dass ich Brad nicht vertraue, aber seien wir ehrlich, ich werde dir nicht vertrauen, bis ich beweisen kann, dass du es kannst.
Okay Dad, aber es wird einige Zeit dauern?
Oh, ich sage nicht, dass es sofort geschehen muss. Erkunden Sie die Umgebung, wählen Sie Ihren Standort und sehen Sie, was Sie beim Springen bewegt. Das habe ich früher gemacht.
Tara und ich zogen uns in mein Zimmer zurück. Das würde keinen Spaß machen. Ich brauchte Zeit, um darüber nachzudenken, was ich tun sollte. Tara jedoch lächelte, als hätte sie gerade im Lotto gewonnen.
Worüber lachst du? Ich habe sie gebeten.
Wer will, dass du ein Mädchen vergewaltigst, aber wer sagt, dass du sie vergewaltigen musst? Denk darüber nach, Brad. Sie haben vorgetäuscht, Kimiko zu vergewaltigen. Sie hat ihren Kampf, schreit und alle drei Meter, aber fragst du wirklich nur und wirst du Sex haben?
Das ist großartig und ich kann es durchstehen und es wird meinem Vater zeigen, dass ich Einweihung habe. Ich habe Kimiko beim Gehen mit Shiho erwischt.
?Mein Vater kennt Shiho nicht?
Wenn wir von hinten kommen, nein. Ich habe vorgetäuscht, Shiho bewusstlos zu machen, und Kimiko dorthin geschleppt, wo wir es geplant hatten. Wir führen die Operation durch. Sie nehmen auf und Shiho verlässt ihr Haus, damit ihr Mann keinen Sex will. Es gibt ihm mehr Zeit, sich zu erholen, was er will. Ich erklärte.
Glaubst du, sie werden es versuchen?
?Lass es uns herausfinden.? Ich nahm mein Handy und rief Kimiko an. Mit Shiho im Raum stellte ich ihn auf Lautsprecher und erklärte ihnen die Idee. Sie erklärten sich bereit, ihren Beitrag zu leisten. Wir haben es für übermorgen eingerichtet. Das liegt an mir, morgen einen Platz zu finden. Tara und ich fanden heraus, dass das Matratzengeschäft in der Innenstadt wegen Wasserschaden geschlossen war. Ich betrat das Gebäude und sah, dass hier noch einige Matratzen lagen. Ich schaute aus dem Hauptfenster und sagte, die Rückseite der Theke könne man nicht sehen, und die Straße neben uns sei der perfekte Ort, um Shiho und Kimiko aufzulauern. Wir haben alles arrangiert; Stellen Sie die Kamera auf ein Stativ, das in der Ecke versteckt ist. Ich gab den anderen beiden den Ort und die Zeit dafür. Abends um 8 Uhr. Wir gingen hinaus, um zu warten.
Fünf Minuten später sah ich Shiho und Kimiko nach oben gehen und so tun, als würden sie einen netten Spaziergang machen. Ich bedeutete Tara, mit der Aufnahme zu beginnen. Ich ging schnell, als Shiho und Kimiko vorbeigingen. Ich tat so, als hätte ich Shiho auf den Hinterkopf geschlagen und Kimiko erwischt. Er spielte die Rolle von Shiho und fiel zu Boden, wobei er vorgab, benommen zu sein. Kimiko tat ihren Teil und kämpfte genug, um zu zeigen, dass sie sich abmühte, aber nicht so sehr, dass ich sie nicht herausziehen konnte. Ich brachte meine Hand zu seinem Mund und er schrie innerlich. Nachdem ich den Laden betreten hatte, brachte ich sie ins Bett und bedeckte ihren Mund.
Es wird viel einfacher für dich sein, wenn du aufhörst zu schreien und die Klappe hältst, Hure? Ich sagte ihm.
Er wehrte sich noch ein bisschen und zog das Filmmesser heraus, das ich in einem örtlichen Geschäft gekauft hatte. Ich habe es an der Kehle erwischt. Halt die Klappe, ich schneide dir die Kehle durch. Ich warnte. Tara ging zur Kamera und schaffte es, die Angst in Kimikos Augen einzufangen. Kimiko hat ihren Teil gut gemacht, da sie in allem war, einschließlich des Messers. Ich glaubte fast der Angst in seinen Augen. Ich nehme meine Hand von deinem Mund. Du wirst tun, was ich dir sage, und ich nicht?
Wir konnten hören, wie Shiho draußen seine Rolle spielte. Die Angst in ihrer Stimme, die ihre Tochter rief und wie eine besorgte Mutter hin und her rannte, reichte aus, um es echt erscheinen zu lassen. Ich nahm meine Hand von Kimikos Mund.
Bitte tu mir nicht weh, ich? Ich werde alles tun, was du willst, nur bitte tu mir nicht weh? Kimiko bat.
Verdammt, das wirst du. Zieh deine Hose aus, mein kleiner Sklave.
Kimiko zog langsam ihre Hose aus und fügte etwas zögernd hinzu. Ich sagte, zieh jetzt deine Hose aus, Hure. Lass sie dich nicht abschneiden. Ich werde nicht freundlich sein und etwas schneiden, das Sie nicht wollen? Ich sagte es, als ich das Messer an seine Muschi nahm und es leicht stieß. Tara schnappte sich die Kamera mit dem Stativ und stellte sie mir zu Füßen. Wir wissen, dass wir zumindest einige Penetrationsaufnahmen machen müssen, um es glaubwürdig zu machen.
Kimiko zog seine Hose aus. Ich zog meine Hose runter und drückte ihn runter. Ich wusste, dass für ein Vorspiel keine Zeit war, also fickte ich meinen harten Schwanz. Ich bin überrascht, dass es nass ist. Das gottverdammte kleine Luder muss mit sich selbst gespielt haben, bevor er anfing, mit seiner Mutter spazieren zu gehen.
Als sie spürte, wie mein Schwanz ihre Muschi drückte, tat Kimiko, was jedes Mädchen tun würde, das vergewaltigt worden war. Er bat und weinte. ?Bitte. Bitte. Hör auf mir weh zu tun. Bitte nicht. Mach das nicht.? Er erhob seine Stimme und zwang mich, ihm das Messer an die Kehle zu drücken.
?Reicht das? Ich sage, es passiert, weil es passiert. Du kleine Schlampe, du denkst, du kannst mir sagen, was ich tun soll. Ich glaube nicht? Tara stellte sich hinter mich, als ich das sagte, um meinen Schwanz in Kimikos Fotze zu zeigen. All dies wurde von uns allen einstudiert. Ich hob meine Hand und schlug mit der anderen Hand. Aus Taras Sicht sah es so aus, als hätte ich Kimiko geschlagen.
Kimiko spielte ihre Rolle gut. Okay, ich werde tun, was du willst, bitte schlag mich nicht noch einmal?
Verdammt, und ich habe dir gesagt, du sollst mir nicht sagen, was ich tun soll? Ich schlug erneut auf meine Hand.
Kimiko legte ihre Hände auf meine Schultern und tat so, als wollte sie mich von sich wegstoßen. Ich wusste, dass es wirklich keine Frage war, ihm zu gefallen, aber vielleicht war es das auch nicht. Taras Aufgabe war es, zu meinen Füßen zu bleiben und die Penetration zu filmen, falls Kimiko sich selbst verliert und ihre Rolle vergisst. Ich habe Kimikos Fotze hart und schnell gefickt. Ich spürte, wie sein erster Orgasmus meinen Schwanz hart ergriff. Sie spielte die Rolle von Kimiko, die ihren Charakter nie aufgab. Sie brach in Tränen aus und tat so, als würde sie weinen, um ihm genau das richtige Maß an Realismus zu verleihen. Ich spürte, wie Kimikos Beine um meinen Körper strichen, ich hatte Angst, sie würde sie verlieren, aber sie trat mich. Nicht hart, aber genug, um zu zeigen, dass du kämpfst.
Ich lächelte ihn an und formte mit den Lippen? Nette Geste?
?Vielen Dank? er öffnete seinen Mund.
Ich fuhr fort, ihre Muschi härter zu ficken. Ich spürte, wie meine Haselnuss kochte, ich wusste, dass ich bald ejakulieren würde. Ich habe mit ihm Schluss gemacht und bin ihm auf die Brust gesprungen. Ich legte seine Arme unter meine Beine und kniete mich darauf.
Schlampe, öffne dein dreckiges Maul, damit ich es stopfen kann. Du solltest stolz sein. Wird mein sauberes, starkes Sperma deinen scheißfressenden Mund reinigen? sagte ich, als ich anfing zu masturbieren, um mich fertig zu machen. Mit ein paar Stößen blies ich meine Ladung in Kimikos offenen Mund. Da ich die Spermapolitik meines Bruders kenne, habe ich ihn an dem einzigen Ort vermasselt, an dem ihn niemand finden kann.
Ich hielt ihm die Messerspitze an die Kehle. ?Jetzt schlucken wie eine gute spermaleckende Schlampe? Kimiko tat, was ihr gesagt wurde. Ich stand auf und zog meine Hose hoch. Tara filmte Kimiko, wie sie sich zu einem Ball zusammenrollte und weinte. Perfekt, das gibt uns Zeit, schnell aufzubrechen. Als wir aus dem Gebäude kamen, schalteten wir die Kamera aus. Shiho wartete dort mit einem Lächeln im Gesicht.
Es war unglaublich. Wenn ich nicht beteiligt gewesen wäre, hätte ich gedacht, dass sie tatsächlich vergewaltigt wurde. Sagte Shiho.
?Ich weiß, dass ich eine sehr gute Schauspielerin bin? sagte Kimiko, als sie das Gebäude verließ. Ich rannte zu ihm und küsste seine Lippen. Ich konnte meinen salzigen Sexsaft auf seinen Lippen schmecken.
Es tut mir leid, Baby, wenn ich dich verletzt oder erschreckt habe. Ich sagte ihm.
Hast du nicht und es war die beste Vergewaltigung, die ich je hatte? sagte er lachend. Wir fingen alle an zu lachen, bis Taras Handy klingelte. Wir hielten an und er antwortete, als wir wegfuhren. Ein paar Minuten später kam er mit einem besorgten Gesichtsausdruck zurück.
?Was ist das Problem?? Ich fragte.
Ich treffe Max und Dad in 20 Minuten in diesem Privathaus? sagte. Ins Privathaus brachten Max und die anderen Cops Tara, als sie sie ficken wollten. Ich glaube, Max will wieder Sex haben?
Wird es besser sein, wenn wir dort ankommen? Sagte Shiho.
?Wir?? Ich fragte.
Ja Brad wir, wie in Tara, du, meine Mutter und ich. sagte Kimiko. ?Wir sitzen alle im selben Boot. Außerdem bin ich sicher, dass ich das tun kann, wenn Sie sich von dem ablenken müssen, was Tara getan hat.
?OK? Ich wusste, es hatte keinen Sinn zu streiten. Während wir anderen in Shihos Auto saßen, fuhr Tara selbst nach Hause. Nachdem wir drei schnell zu mir nach Hause gegangen waren, um meinen Laptop zu holen, machten wir uns auf den Heimweg. Nachdem wir uns vergewissert hatten, dass das Auto versteckt war, gingen wir zum Haus. Es war noch niemand da. Wir drei gingen zu unserer Aussichtsstation. Sobald sie mit der Installation fertig war, betrat Tara das Haus. Ich öffnete alles und wartete.
Unser Warten dauerte nicht so lange, Max kam herein und dann kam mein Vater. Ich sah Shiho an und sah Wut in seinen Augen. Ich legte meine Hand auf ihre, um sie wissen zu lassen, dass ich hier bin. Es ist okay, Shiho, ich bin hier und Kimiko auch?
Oh geht es dir hier gut meine Liebe? sagte Max. Dein Vater und ich haben gerade über dich gesprochen.
?Artikel?? sagt Tara.
?STIMMT? sagte mein Vater. Siehst du, wir müssen uns um zwei besondere Freunde kümmern? Dad zeigte auf jemanden außerhalb der Kamera. Wir trauten unseren Augen nicht. Nightmare Walks und einen anderen maskierten Mann, von dem wir annehmen, dass er der Dominator ist.
Alptraum, weißt du, das ist sein Vater Dominator? Mein Vater sagte. Siehst du, Tara, diese beiden haben eine große Fantasie, die sie erfüllen wollen, und du bist das einzige Mädchen, das ihnen helfen kann. Wollten sie schon immer ein junges Mädchen verdoppeln?
?Was? Auf keinen Fall. Als mich dieser Bastard das letzte Mal berührt hat, hat er mir fast die Brust zerrissen. rief Tara.
Oh Tara Tara Tara. Ich hatte gehofft, dass es nicht so weit kommen würde. Du siehst, du wirst diese Typen ficken, denn wenn du es nicht tust, werde ich dich wegen Mordes verhaften.
Mord, welcher Mord?
Es sieht so aus, als ob Jake Foster und Gage Reynolds neulich getötet wurden. Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten: Lassen Sie diese Kinder tun, was sie wollen, und lassen Sie diese Todesfälle als Überdosis Drogen auslöschen. Wird es physische Beweise dafür geben, dass sie tun, was sie wollen, und sie töten? sagte Maxi.
Ist das? Erpressung?
Keine Scheiße Tara? Mein Vater sagte, er gehe auf sie zu. Wenn du in meinem Haus bleiben willst, ist es an der Zeit, deinen Lebensunterhalt zu verdienen, weil ich deine Kaution nicht bezahle und ich ziemlich bezweifle, dass KIKE VATER WIRD.
?Was hast du gesagt?? fragte Tara und trat einen Schritt zurück.
?Du hast mich verstanden. Du bist keine rein weiße Frau. Dein Blut ist schmutzig, befleckt mit dem Fleck, einen gottverdammten jüdischen Vater zu haben. Es ist schon schlimm genug, dass deine Mutter mich für einen dreckigen Nigga verlassen hat, aber ich musste mein Haus für eine gemischtblütige Schlampe öffnen. Jetzt beweise dich und sei ein guter Halbjude und fick diese Typen.
Tara sah verlegen zu Boden und fing an zu weinen. ?OK? ICH? Ich tat.?
?Perfekter Scan. Mach dir jetzt keine Sorgen, mein Lieber. Die Kinder und ich werden Ihre Dienste in den nächsten Tagen nicht in Anspruch nehmen, da Sie sich wahrscheinlich verbessern müssen. sagte Max, als er und mein Dad abreisten.
Ich sah Kimiko und ihre Mutter an. ?Wie kann ich das sehen? Das hat er nie gewollt.
Ich weiß, dass Brad Tara das Risiko kennt und weiß, was auf dem Spiel steht. sagte Kimiko.
Ich sah wieder auf meinen Laptop. Tara lag nackt im Bett, Nightmare war in ihrem Kopf und leckte sie. Dominator schien in einer Tasche zu wühlen. Ich ging zu Tara hinüber und legte Nippelklemmen an ihre Nippel. Taras Schreie waren ohne Mikrofon zu hören. Shiho bückte sich schnell und senkte seine Stimme. ?Ich glaube nicht, dass sie Stereoton wollen? sagte.
Ich nickte. Wir sahen zu, wie Nightmare es leid wurde, dass ihr Schwanz gelutscht wurde. Ich legte mich auf den Boden und ließ Tara darauf klettern. Tara fing an, ihn zu ficken und dann stellte sich Dominator hinter Tara. Es war, als würde er sie in den Arsch ficken. Wir waren schockiert, als er seinen Schwanz sagte. Es soll weniger als 9 Zoll und 3 Zoll dick sein. Tara schrie und Tränen liefen über ihr Gesicht, als sie ihren engen Arsch drückte. Die beiden Männer fickten Tara zusammen hart und schnell. Ich sah weg
Ich kann das nicht mehr sehen. Ich werde herausfinden, wer diese Typen sind? sagte ich als ich aufstand.
Kimiko und Shiho sprangen auf und packten mich. Gibt es nicht Brad? sagten die beiden.
Kimiko nahm meine Hände und legte sie auf seine Brust. Baby, wenn es dich stört, können wir etwas tun, um dich von Tara abzulenken. sagte.
Wie was? Ich fragte.
Also Brad, warum gibst du Kimiko keinen anständigen Fick? Sagte Shiho.
Du bist hier, wäre das nicht wahr? Ich sagte ihm.
Ich werde dich nicht aufhalten? Dann kam Shiho herein und küsste meine Lippen. Ich spürte, wie Kimiko meine Hose aufmachte und sie herunterzog. Dann nahm er meinen Schwanz in seinen Mund und fing an, an mir zu saugen, wie ein neugeborenes Baby an den Brustwarzen seiner Mutter saugt. Shiho unterbrach den Kuss und zog all seine Kleider aus. Ihre wundervolle Brust kam zum Vorschein, sie war wunderschön und sehnte sich danach, gelutscht zu werden. Seine haarige Fotze wurde in einen kleinen Fleck direkt über seiner Spalte geklemmt. Ich fühlte mich abgehärtet.
?Lass meine Liebe? sagte Kimiko. Ich habe getan, was du wolltest. Ich sah ihn an und er zog sich aus. Kimiko kletterte auf meinen Schwanz und ließ ihn sanft in ihre nasse Muschi gleiten. Ich stieß ein Stöhnen aus. Es fühlte sich so gut an, dabei zu sein. Shiho sah mich an.
Brad tut immer noch so weh, einen wundervollen harten Schwanz in meiner Muschi zu haben. Aber ist es nicht zu schmerzhaft, gegessen zu werden? Shiho sagte, er liebt ihre Muschi über mein ganzes Gesicht.
Weiter meine Liebe. Iss die Muschi meiner Mutter. Heiße MILF-Möse essen.? sagte Kimiko, während sie auf meinen Schwanz stieg.
Ich griff nach Shihos Hüften und senkte seine schöne Muschi zu meinem Gesicht. Ich leckte seinen Schlitz hin und her. Es hat gut geschmeckt. Nicht so gut wie Kimikos Muschi, aber immer noch gut.
Oh Brad Cat, du isst sehr gut. Es ist lange her, dass du dein Baby gegessen hast. Oh, ich ejakuliere. MMM.? Sagte Shiho, während er meinen Mund mit Wasser füllte. Er musste seinen Mund mit der Hand bedecken, um nicht zu schreien. Ich kann ihr keinen Vorwurf machen, ich hätte auch geschrien, wenn ihre Muschi nicht in meinem Gesicht gewesen wäre. Ich spürte, wie sich Kimikos Fotze zum Orgasmus zusammenzog. Ich spürte, wie es aufhörte, sich zu bewegen, als es kam. Ihre Muschicreme fühlte sich auf meinem Schwanz so gut an. Kimiko ging zurück.
Shiho stieg von meinem Gesicht und küsste mich. Mmm, es schmeckt gut, nicht wahr?
Ja, du machst Shiho, aber… ich… Entschuldigung? Um zu sagen… Kimiko? Ich fühlte meinen Schwanz getroffen? Eine totale Ladung auf Kimikos Fotze. Kimikos Augen verdrehten sich und sie lächelte. ?OOhh liebe das Gefühl von pochendem Schwanz in meiner Muschi?
Brad hast du gesagt? Shiho hat mich gefragt.
Ich sagte, Shiho schmeckt gut, aber nicht so gut wie Kimiko.
?Wirklich?? Er sah Kimiko an. ?Up Mädchen?
Kimiko stand auf und Shiho kam herein und leckte meinen Schwanz sauber. Ich konnte es nicht glauben. Shiho leckte gerade mein Sperma von meinem Schwanz, aber Kimikos auch. Es war so heiß, dass ich mich kaum zurückhalten konnte.
Du hast recht Brad, Kimiko schmeckt gut. Sagte Shiho. ?Kimiko es?ist immer noch geil. Sollen wir eine gute Freundin sein und das für ihn regeln?
Kimiko kam auf meinen Schwanz zurück und fing an, ihre Hüften an meinem Körper zu reiben. Shiho saß neben meinem Kopf, seine Beine gespreizt rieb ihre Muschi und seine Augen geschlossen.
Oh Brad, ich denke an dich. Ich denke an das erste Mal, als du mich gefickt hast. Dein Schwanz fühlte sich so gut in meiner engen Muschi an. Ich kann es kaum erwarten, mich zu erholen. Davon möchte ich noch etwas bekommen. Ich will dich ficken, während ich Kimiko zuschaue?
Oh ja, Mama, ich will sehen, wie mein Freund deinen Schwanz fickt. Ich will sehen, wie sein Sperma aus deiner Muschi tropft. Mama, ich liebe dich und möchte, dass du glücklich bist?
Ich traute meinen Ohren nicht. Sieht aus, als wären sie beide Nymphomaninnen.
Oh Brad, willst du meine Fotze nochmal ficken? Ha. Oh ja, Brad, das ist es, ich fühlte mich innerlich so groß. Ich würde gerne spüren, wie du in meine Muschi kommst. Er öffnete seine Augen. Hier ist der große Junge, fick mein Mädchen. Fick ihre enge kleine Muschi.? Shiho beugte sich über mich, seine Brüste auf meinem Gesicht. Ich werde deine Mutter sein, Brad, ich werde an den Brüsten deiner Mutter saugen.
Ich bückte mich und steckte eine Titte in meinen Mund und neckte sie mit meiner Zunge. Kimiko stieg von meinem Schwanz. Ich fühlte, wie das Wasser meinen Schwanz hinunterlief. Er muss gerade jetzt einen Orgasmus gehabt haben, denn er trat zur Seite. Seine Fotze wurde durch Shihos Mund ersetzt und Shihos Fotze wurde auf mein Gesicht gelegt. Ich aß seine Fotze, weil er meinen Schwanz in 69-Stellung gelutscht hatte. Kimiko beugte sich mit einem Lächeln zu mir herüber. Ich hatte das Gefühl, gleich zu explodieren. Ich vergrub meine Zunge tief in Shiho, um nicht zu schreien. Shiho war ein ausgezeichneter Schwanzlecker. Ich blies meine Ladung tief in seinen Mund. Es saugte keine Tropfen. Gleichzeitig fühlte ich ihren Orgasmus getroffen. Es war so stark, dass es mir einen Strahl Damensperma ins Gesicht schickte. Ich war gerade aus dem Kopf, als Kimiko es sagte.
Ach Tara? fertig.?
Wir schauten alle auf den Laptop. Tara wurde unbewusst gefickt. Nightmare und Dominator entfernten alle möglichen Sexspielzeuge. Dominator lag auf dem Bett, um etwas zu holen. Als er zurückkam, sah Shiho, dass ihn etwas in den Laptop tauchte.
Erkenne ich dieses Tattoo irgendwo? sagte. Zeigen Sie auf das kleine Tigertattoo direkt neben seinem Penis. Ich war bei dir, als du es bekommen hast, das ist Russ.
Kimiko und Shiho sahen besorgt aus. ?Wenn das russisch ist? sagte Kimiko. Was ist dann Nightmare?
?Mikey? Ich sagte.

Hinzufügt von:
Datum: November 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert