Rodrigo Fickt Die Ehefrau Seiner Stiefschwester

0 Aufrufe
0%


Fbailey-Geschichte Nummer 726
Kannst du mir helfen?
Ich war der Highschool-Junge, den sie angeheuert hatten, um die Bar zu putzen, nachdem sie um zwei Uhr morgens geschlossen hatte. Ich war noch nicht 21 und durfte legal nicht trinken, aber der Barkeeper ließ mir immer zwei Bier da, die ich mit nach Hause nehmen und nach der Schule trinken konnte.
Jedenfalls bin ich um fünf Uhr reingekommen, um aufzuräumen und pünktlich zur Schule zu kommen. Ich wusch die Tische, stellte alle Stühle darauf und saugte den Boden. Ich wusste, dass die Bar in einer Nacht hundert Mal vom Barkeeper gewaschen wurde.
Ich ging hinein, um die Badezimmer zu überprüfen. Die Damentoilette war wie üblich verwüstet. Diese Frauen waren Schweine. Auf dem Boden lagen Papierhandtücher, Toilettenpapier und sogar Binden und Tampons.
Die Herrentoilette war wie immer dreckig. Als ich jedoch das Licht anmachte, sagte eine weibliche Stimme: Können Sie mir helfen?
Ich bückte mich und sah im dritten Abteil ein paar kleine Füße. Ich ging zu ihm und öffnete die Tür.
Miss Amore, meine Mathelehrerin, saß völlig nackt und mit den Händen hinter dem Rücken auf der Toilette.
Miss Amore sagte: Können Sie mir helfen? sagte. Bitte Ach du lieber Gott Bist du einer meiner Schüler?
Dann fing sie an zu weinen.
Ich fragte: Wie bist du hier reingekommen?
Frau Amore sagte: Ich habe mich betrunken. Drei Männer haben mir immer wieder Getränke gekauft. Die ganze Nacht lang Sie haben mich hierher gebracht, als ich zu betrunken war, um auf die Damentoilette zu gehen. Ich habe nicht einmal protestiert, als sie mich ausgeraubt haben Sie haben mich hier an die Federn gefesselt und mich gezwungen, ihre Schwänze zu lutschen, begann ich zu protestieren, oder sie sagten mir, ich solle die Klappe halten. Daraufhin kamen drei weitere Typen herein und fickten meinen Hals, bevor sie mir in die Haare pissten. Kannst du mir bitte helfen? mich??
Ich sah ihn an. Ich mochte schon immer, wie es aussieht. Sie war jung, sehr attraktiv und hat mich immer abgehärtet. Ich und alle anderen Kinder in seiner Klasse. Ich wette, manche Mädchen sind genauso geil wie wir Jungs.
Sein Haar war unordentlich, er roch wie ein Urinal und er war immer noch der bestaussehendste Lehrer unserer Schule. Ihre Brüste waren klein und perfekt für ihren zierlichen Körper. Ihre Brustwarzen waren hart, sie rasierte ihre Fotze und ihre Augen waren geschlossen.
Ich packte eine ihrer Schultern und zog sie nach vorne, als sie sich bückte, um auf die Manschetten zu schauen. Als ich sein Gesicht in meinem Schritt spürte, versuchte ich herauszufinden, wie ich sie von ihm befreien könnte.
Ziehen Sie es heraus, und ich lutsche es für Sie, sagte Miss Amore.
Ich wollte sagen, ich würde ihn aus diesen Handschellen befreien, aber stattdessen sagte er: Okay? und ich öffnete meine Hose und zog meine Erektion heraus.
Ich schloss meine Augen, als er meinen Schwanz lutschte und beugte mich wieder über ihn. Ich strich mit meinen Händen über ihren Rücken, ihre süßen Wangen und hob dann ihre Seiten an, um ihre Brüste zu umfassen.
Er zog seinen Kopf ein wenig zurück und sagte: Halte meine Nippel so fest, wie du willst, so fest du kannst. Wenn du das tust, wirst du mir Vergnügen bereiten, mir vielleicht sogar einen Orgasmus verschaffen.
Wird es nicht weh tun? Ich fragte.
Miss Amore knurrte um meinen Schwanz herum: Nein Ich mag Schmerzen. Ich liebe Spanking.
Ist dir gerade etwas in den Sinn gekommen Ob ich dich aus diesen Handschellen befreien und sauber machen kann Können wir das nochmal machen??
Wieder knurrte Miss Amore: Ja, so oft Sie wollen? Sag es niemandem.
Ich sagte: ?Werde ich nicht? Dann fing ich an, in seinem Mund zu ejakulieren und beobachtete, wie er es verschlang, als wäre es eine Süßigkeit.
Ich ging zur Bar und fand die Schlüsselbox in der Gepäckaufbewahrung. Ich erinnere mich, dort einmal einen Handschellenschlüssel gesehen zu haben. Es war immer noch da, und ich löste es. Sohn, seine Handgelenke waren rot und gebrochen, als er versuchte, sich zu befreien.
Ich fand all ihre Klamotten im Müll außer ihrem BH und Höschen. Sie sagte mir damals, dass sie es nie getragen habe. Er hat nach Sex gesucht und ihn gefunden. Es war jedoch nicht genau das, was er wollte. Sie sagte mir, sie hoffe, dass drei Typen sie ficken würden.
Dann schaute er auf meinen Schwanz und sah, dass er wieder hart war. Wenn es in meinen Mund gekommen ist, warum fickst du mich dieses Mal nicht, sagte er. Wir werden es beide genießen.
Er hat recht. Sie stieg in meinen BH und rief mich zu sich herüber. Er zog mich zu sich heran und schlang dann seine Arme und Beine um mich. Als ich spürte, wie er auf mich zukam, fing ich an, ihn zu schubsen. Es war mein erstes Mal und ich hatte es nicht eilig zu ejakulieren, dank der Tatsache, dass er mir meinen ersten Blowjob gab. Ich genoss es definitiv, sie zu ficken. Ich lächelte, als ich daran dachte, sie wieder und wieder zu vögeln.
Miss Amore fragte: Worüber lachen Sie?
Ich habe dir geantwortet Du bist schön. Du hast mir meinen ersten Blowjob gegeben. Jetzt nimmst du mir auch noch meine Jungfräulichkeit. Und das Beste daran ist, dass du mir gesagt hast, ich könnte es wieder tun.
Er spürte, wie mein Sperma in meinen Liebestunnel spritzte und sagte,? Ja mein Baby Leer in mir. Du kannst immer auf mich abspritzen.
Er zog sich an und ging nach Hause, um aufzuräumen. Ich habe die Bar fertig geputzt und bin zur Schule gegangen.
Ich war an diesem Tag ein sehr glückliches Kind im Matheunterricht.
Miss Amore war auch eine glückliche Lehrerin.
Nach meiner letzten Unterrichtsstunde kam ich in sein Zimmer, um zu fragen, wann wir es wieder tun könnten. Er sagte: Was ist, wenn ich mich gegen sechs Uhr morgens in der Bar treffe? Wir können es an der Bar wiederholen. Oh, wusstest du, dass Carrie Smith dich mag? Ich denke, er lässt dich ficken, wenn du deine Karten richtig spielst. Es ist, als würde man sie um ein Date bitten, sie küssen und sie dann vielleicht fühlen. Er würde dich endlich in seine Hose lassen?
Ich fragte: Woher weißt du das?
Frau Amore antwortete: Weil ich in der Mittagspause das Badezimmer des Mädchens benutzte und hörte, wie sie mit einem anderen Mädchen sprach. Barbara Brown mag Jake Kramer.
Ich würgte und sagte: Dieser Dreckskerl
Miss Amore lächelte und sagte: Sie weiß nicht, dass er ein Idiot ist. Vielleicht kannst du mit Carrie über sie reden, während du mit ihren großen Brüsten spielst?
Woher weißt du, dass sie große Brüste hat? Er trägt nie etwas Freizügiges.
Ihre Familie ist sehr religiös und so näht sie ihr Kleid, sagte Frau Amore. Glauben Sie mir, sie hat wunderschöne Brüste unter diesen dicken Pullovern. Frag ihn und fühle selbst.
Ich fragte: Können Sie mir helfen? Ich bin nicht sehr gut darin, mit Mädchen zu reden.
Okay? und am nächsten Tag beauftragte er Carrie und mich, gemeinsam ein besonderes Projekt zu machen. Er bat uns, jeden Abend eine Stunde nach der Schule zu bleiben, bis die Schule vorbei war.
Wir drei waren am ersten Tag in ihrer Klasse, die Tür war verschlossen und die Überwachungskamera war ausgeschaltet.
Carrie mag dich sehr und ich weiß, dass du sie auch magst, sagte Miss Amore. Ich sagte ihr, ihre Brüste seien größer als meine.
Miss Amore zog ihre Bluse aus. Sie trug einen wunderschönen roten Spitzen-BH. Dann sagte er: Ich trage eine 34-B, und du?
Carrie errötete und zog ihren Pullover über den Kopf. Sie trug einen älteren weißen BH, der ihr zu klein aussah. Carrie, ?Es ist ein 32-C, aber er ist mir zu klein. Ich brauche größer.
Ihr neuer Freund hat einen guten Job, vielleicht kauft er Ihnen sexy Dessous, sagte Frau Amore. Vor allem, wenn er dich in oder außerhalb von sich sieht?
Carrie errötete und sagte: Passt dein Höschen zu deinem BH? Sie fragte.
Miss Amore zog ihren kurzen Rock aus und zeigte uns ihren passenden sexy roten Spitzenstring. Dann sagte er: ‚Jetzt zeig uns deines.‘
Carrie wurde wieder rot und zog ihren langen Rock aus. Sein Höschen war auch alt. Sie waren weiß und aus Baumwolle. Sie passen sehr gut zu Ihrem BH.
Miss Amore sah Carrie an und sagte: Bist du bereit, weiter zu gehen? Sie fragte.
Carrie sah verängstigt aus, war am ganzen Körper gerötet, und dann griff sie hinter sich und löste ihren BH, ließ ihn von ihren Schultern fallen und fing ihn mit einer Hand auf.
Ihre Brüste waren größer als die von Miss Amore. Ihre Brustwarzen waren fest und ihre Warzenhöfe waren heller.
Miss Amore zog ihren BH und dann ihr Höschen aus. Er gab mir sein Höschen zum Aufbewahren.
Ich sah Carrie an und überlegte, was ich tun sollte.
Sie holte tief Luft, legte ihre Daumen um ihre Taille und schob ihr Höschen bis zu ihren Knöcheln hoch. Er nahm sie heraus und gab sie mir zum Aufbewahren.
Miss Amore sah mich an.
Carrie sah mich an.
Ich habe mich auch ausgezogen. Ich musste zuerst meine Schuhe und Socken ausziehen. Dann ging der Rest meiner Kleidung leicht aus.
Carrie sah nur auf meine Härte. Miss Amore sagte: Warum fassen Sie sie nicht an, Carrie? sagte. Ich bin sicher, du willst deinen Körper berühren?
Das brachte Carrie zum Lächeln. Er griff nach meinem Schwanz und ich griff nach seinen Brüsten. Miss Amore kam näher und umfasste eine von Carries Brüsten. Carrie griff nach einer von Miss Amores Brustwarzen und sagte: Magst du es, wenn deine Brustwarzen gebogen sind? Ich lächelte, als er fragte. Ich tue?
Also habe ich Carries‘ rechte Brustwarze gekniffen und verdreht, Carrie hat Miss Amores linke Brustwarze gekniffen und sie verdreht, und Miss Amore hat Carries‘ linke Brustwarze gekniffen und verdreht.
Beide Mädchen schienen ihre Stimulation genauso zu genießen wie ich. Wenn ich sage: ‚Ich komme gleich?‘
Geh auf die Knie und munde Carrie, sagte Miss Amore. Carrie kniete nieder und legte ihren Mund auf die Spitze meines Schwanzes, als mein Sperma zu spritzen begann.
Miss Amore ermutigte Carrie, weiter zu schlucken und zu saugen, bis ich fertig war.
Als ich mit dem Abspritzen fertig war, sagte Frau Amore: Jetzt musst du sie deine Fotze ficken lassen.
Carrie antwortete: Aber ich? Ich verwende keine Verhütungsmittel.
Miss Amore lachte und sagte: Ich auch nicht, aber ich lasse mich auch von ihm ficken.
Carrie warf Miss Amore einen ungepflegten Blick zu und Miss Amore fügte hinzu: Wenn es Ihnen nichts ausmacht, es mit mir zu teilen.
Carrie sah ihn an und sagte: Ist mir egal. Immerhin hast du uns geholfen, zusammenzukommen, und dank dir bin ich vor einem Jungen nackt ausgezogen und hatte gerade meinen ersten Blowjob. Dann fügte Carrie hinzu: Ich hatte den besten Orgasmus aller Zeiten, abgesehen davon, dass ihr beide mit meinen Nippeln spielt. Mein Finger und meine Schwester haben mir noch nie so gut getan?
Miss Amore sagte: Lecken Sie und Ihre Schwester sich gegenseitig die Muschi? Sie fragte.
Carrie wurde wieder rot und sagte: Ja, immer, wie hat uns meine Mutter beigebracht? sagte.
Ich sagte: ‚Ich dachte, du wärst superreligiös?
Carrie sagte: Ich denke schon, aber ein Mädchen hat Bedürfnisse, weißt du?
Wie Carrie gesagt hat, ist sie heruntergekommen und hat mich mit sich gezogen. Er nahm meinen Schwanz in seinen Mund und zog mich hinein. Ich gab ihm einen Schubs und er ging direkt hinein. Damals sagte Carrie: Nun, das fühlt sich gut an. Ich war dort Jungfrau, aber Sie konnten es wahrscheinlich nicht sagen. Meine Mutter hat einen Doppeldildo, den wir uns alle abwechselnd teilen. Manchmal steckt er beide Enden in mich, eines für meine Katze und das andere für mein Arschloch. Hey, wenn du aufstehst, nachdem du Miss Amore gefickt hast, lasse ich dich deinen Arsch ficken. Ein weiteres jungfräuliches Loch?
Ich hob es nach der verdammten Miss Amore wieder auf und konnte es Carrie in den Arsch schieben.
Carrie und ich wurden Freund und Freundin. Ihre Mutter ließ uns das sogar in Carries Bett machen. Miss Amore traf mich ein paar Mal in der Woche morgens an der Bar.
Carries Mutter gab ihr Verhütungsmittel, aber Miss Amore wurde schwanger. Sie versuchte mir einzureden, dass ich kein Vater sei, aber mitten in ihrer Routine wusste ich, dass ich die einzige Person war, mit der sie sich von ihm ficken ließ.
Ende
Kannst du mir helfen?
726

Hinzufügt von:
Datum: November 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert