Indische Stiefmutter

0 Aufrufe
0%


Craigslist-Tagebücher: Chuck
Seit meiner letzten Beziehung sind ein paar Tage vergangen, und wie Sie wahrscheinlich sehen können, war ich ziemlich geil. Alex ist die ganze Woche beschäftigt, hat aber nächste Woche für ein paar Tage frei. (Es wird mein Wochenende sein, also bin ich ziemlich aufgeregt). Aber zurück ins Hier und Jetzt… Was soll ich sagen, die Sehnsucht trifft heute hart zu.
Während meiner Mittagspause habe ich Hunderte von Anzeigen gefiltert und nach einem anderen coolen Typen gesucht, mit dem ich abhängen kann. Ich schickte mehrere Nachrichten und wartete auf meine Antworten.
Nichts, meine Schicht war fast vorbei. Ich fühlte mich wie ein Junkie, der die nächste Lösung brauchte … Ich dachte, vielleicht schaue ich beim Spielzeugladen für Erwachsene vorbei und bekomme endlich etwas Lustiges, das ich die ganze Zeit benutzen kann. Als meine Schicht zu Ende war, bekam ich endlich eine Antwort von folgendem Post:
Beruhige dich, Typ, der das Gleiche sucht – 22
Hallo zusammen, ich suche einen ruhigen Typen wie mich zum abhängen. Ich arbeite in der Schnellschicht, also funktioniert nach 12:30 alles super. Ich habe meine eigene Einzimmerwohnung. Ich bin 6′ 160 lbs, 8c und alle ddf. Ich suche noch einen kalten Kerl, um mich zu entspannen und ungefähr 420 Zigaretten zu rauchen. Fwb bevorzugt
Hier ist es halb weiß halb schwarz.
Ich war sehr aufgeregt. Verdammt, das hat perfekt funktioniert. Auf dem Foto, das er geschickt hat, war er ein hübscher, süßer Schwarzer. Kurzes lockiges schwarzes Haar mit einem leicht unschuldigen Lächeln auf ihrem Gesicht. Ich schätze, er war ziemlich schüchtern und/oder zurückgezogen. Als wir in meinem Auto saßen, schrieben wir ein bisschen hin und her, das war es auf jeden Fall. Er wohnte auch etwa 20 Meilen entfernt. Es war ein bisschen weit, aber ich werde um diese Nachtzeit nicht in viel Verkehr geraten.
Nachdem er mir seine Adresse geschickt hatte, ging ich auf ihn zu. Nachdem er meinem Eta mitgeteilt hatte, dass es ungefähr 30 Minuten waren, antwortete er sofort. Keine Sorge, ich muss ein paar Minuten vor dir nach Hause kommen.
Ich brauchte eine Weile, um einen Parkplatz auf der Straße zu finden, aber als ich ihn gefunden hatte, machte ich mich auf den Weg zu ihm. Es war ein ziemlich heruntergekommener Apartmentkomplex mitten in der Stadt. Als ich zum Eingang ging, fing ich an, seinen Namen von der Glocke zu rufen.
Nachdem ich die lange Liste durchgegangen war, stieß ich schließlich auf seinen Namen. Chuck L.
Ich wartete auf eine Antwort, als ich die Nummer anrief. Die Nacht war kalt, ein bisschen neblig mit dem Lärm der Stadt hinter mir. Plötzlich klingelte es an der Haustür. Ich setzte meinen Weg über die Treppe in den 4. Stock fort.
Als ich die Treppe hinaufstieg, sah ich ihn in Tanktop, Turnhose und Ledersandalen auf mich zukommen. Ich streckte die Hand aus, um mich vorzustellen, und nahm seine Hand fest.
Hey Alter, begann ich, mein Name ist Evan. Schön, dich persönlich kennenzulernen.
Schön dich auch kennenzulernen, antwortete sie, als sie mich zu ihrer Tür führte. Mein Name ist Chuck.
Er war ziemlich schüchtern; Wir unterhielten uns etwas unbeholfen, als er mich durch sein Haus führte. Es war ziemlich klein; Ich denke, es ist ein durchschnittlich großes Studio-Apartment. Es gab eine kleine Küche und ein Esszimmer und eine Queensize-Matratze auf dem Boden anstelle des Sofas im Wohnzimmer.
Als wir auf dem Bett saßen, griff sie nach der Fernbedienung und startete eine Folge von Family Guy. Er war ziemlich ruhig und redete nur ein wenig in Werbespots. Ich schätze, man könnte es unangenehmen Smalltalk nennen.
Als die Folge zu Ende war, kam ich ihm etwas näher. Ich schaue ihn an und lächle, bewege meine Hand zu den markanten dicken Stellen auf der Turnhose und der Turnhose. Er begann zu wachsen und zu zucken und rieb langsam die Konturen seines Penis.
Dies war ihre erste Begegnung mit einem anderen Mann. Er war sich nicht ganz sicher, was er tun sollte, also zeigte ich ihm den Weg und er ging mit. Wir saßen Seite an Seite da und sahen uns die nächste Folge an, während ich seinen Schwanz mit meiner Hand massierte.
Nach ein paar Augenblicken beugte er sich langsam über das Bett, wodurch seine Shorts hochgingen. Ich zog langsam seine Shorts herunter, zog seinen Schwanz Zoll für Zoll nach unten und entblößte ihn. Er zuckte zusammen, als er über den Kopf seines Shorts-Geräts ging.
Er trat weiter gegen seine Shorts, als ich mich langsam über ihn beugte und meine Lippen zu seinem Schwanz führte. Er muss geduscht haben, bevor ich kam. Der Geruch alter Gewürze stieg mir in die Nase. Ihre dunkelbraune Haut war fast makellos. Die Leisten waren getrimmt und gerade. Als sein Kopf meine Lippen berührte, griff ich mit beiden Händen nach seinem Werkzeug und zog es herunter. Ein Schauer überkam ihn, als meine Zunge um ihn wirbelte.
Als sich meine Lippen und Zunge um seinen Schwanz bewegten, wurde es härter und härter. Meine Augen starrten auf seinen Körper, als er langsam seinen Schwanz aus meinem Mund bewegte. Seine Haut war so weich wie Seide.
Sein Schwanz war etwas länger als die anderen, mit denen ich zusammen war. Es war nicht so dick, aber es hatte eine leichte Abwärtskrümmung. Sein perfekter Pilzkopf floss wunderschön aus seinem makellosen Schaft und traf auf seinen wunderschön getrimmten lockigen schwarzen Schritt.
Sein Instrument war unglaublich perfekt. Geschmeidig mit ausgeprägter Schaumkrone. Ich wollte Deepthroating ausprobieren und ich glaube, ich habe vielleicht den richtigen Typen zum Üben gefunden. Als ich seinen Schwanz wieder in meinen Mund nahm, begrüßten meine Lippen und meine Zunge seinen harten Schwanz mit einem herzlichen Willkommen. Als ich ihn ansah, drehte er sich zu mir um und lächelte.
Ich bewegte mich langsam auf meinen Knien zu Boden und nahm es langsam in meinen Mund. Seine Beine waren mein Kopf. Ich arbeitete mich weiter den Hals hinauf und grub tiefer als in der Vergangenheit.
Mein ungeübter Würgereflex ließ nicht mehr zu, als ich anfing zu würgen. Als ich ihn ansah, begann er langsam, mich von seinem Schwanz zu befreien.
Wie wäre es damit, sagte er, möchtest du gleich eine Schüssel mit mir rauchen?
Sicher, antwortete ich. Gott, ich habe seit ein paar Monaten nicht mehr geraucht. Und verdammt, ich hatte noch nie betrunken Sex … ​​Das wird lustig.
Er nahm meine Hand, hob mich vom Boden hoch und führte mich ins Badezimmer. Als wir reinkamen, holte er seinen Sumpf aus dem Wäscheschrank. Er zeigte auf den Knopf des Abluftventilators und sagte mir, ich solle den Knopf drehen, während ich den Behälter fülle.
Nach zwei Schüsseln … verdammt, ich war ziemlich verkocht. Es fiel mir sehr schwer, mich auf etwas zu konzentrieren, auf das ich mich nicht konzentrierte. Aber die eine Sache, auf die ich mich nicht konzentrieren musste, war meine körperzerstörende Wut. Verdammt, murmelte ich, diese Scheiße ist gut.
Als ich ins Bett zurückkehrte, kam mir eine Idee in den Sinn. Vor ein paar Tagen habe ich mir deinen Halsfick-Porno mit diesen beiden Männern angesehen. Einer der Männer lag auf dem Rücken auf einem Hochbett, sein Kopf hing seitlich herab. Der andere Mann feuerte einen perfekt ausgerichteten Schuss ab, um sein Werkzeug tief in den Mund des Mannes zu bohren.
Ich erzählte Chuck von meiner Idee und er stimmte sofort zu, dass er es ausprobieren wollte. Sein Bett stand direkt auf dem Boden, so dass viele Leute eher knieten als standen, und das funktionierte auch.
Ich lag auf seinem Bett und positionierte mich so, dass mein Kopf nur Zentimeter über dem Boden war und über die Kante hing. Chuck ging auf die Knie, sein Schwanz hob sich über mein Gesicht und gab mir einen großartigen Blick auf seine gut hängenden Eier.
Er öffnete meinen Mund, drang langsam in mich ein und drückte weiter, bis ich spürte, wie sich die Spitze seines Schwanzes wieder in meine Kehle schlängelte. Verdammt, ich tat es wirklich. Das Gefühl war großartig, der Kopf seines Hahns schrieb warm an die Baumwolle, wie das Gefühl, das ich beim Kochen in meiner Kehle spürte. Ich konnte jeden Zentimeter von ihm spüren, wie ich es noch nie zuvor gespürt hatte. Jeder Vorsprung, jede Ader. Als ich tiefer stieß, schwoll meine Kehle an, um es aufzunehmen. Ihre Eier wurden gegen mein Gesicht gedrückt, ihr Schritt berührte meine Unterlippe. Plötzlich fand ich die Fähigkeit, meinen Würgereflex vollständig zu kontrollieren.
Er wedelte nicht mit seinem Werkzeug, sondern ließ es einfach tief in meiner Kehle. Nach ein paar Sekunden zog er das meiste zurück, damit ich schnell Luft holen konnte. Bereit für mehr, schiebe ich sie mit meinen Händen um ihre Taille zu mir. Dieses Mal inhalierte er schnell seinen Schwanz, seine Eier trafen meine Nase. Er drückte weiter mit Kraft und Präzision.
Seine Bewegungen beschleunigten sich, als er seine Hände auf meine Schultern legte. Ich hustete nach Luft, meine Kehle begann sich mit jedem Stoß um ihren Schaft zusammenzuziehen, meine Kehle schwoll an und fühlte ein neues und aufregendes Gefühl. Seine Muskeln quietschen meine Unterlippe, seine Eier treffen meine Nase und Augen. Da sie nicht wusste, wo sie ejakulieren sollte, zog sie sich schnell aus meinem Mund und begann dann, pünktlich Ströme von Sperma auszustoßen, die sowohl mein Gesicht als auch mein Hemd bedeckten.
Ich bewegte meine Hand über mein Gesicht, sammelte seinen warmen Samen und nahm, was ich konnte, in meinen Mund. Der Samen war süß, mit dem geringsten Hauch von Grapefruit. Jetzt zog er mein spermabeflecktes Shirt aus, sein Schwanz stand stolz vor meinem Gesicht, bereit für mehr.
Ich eilte zu meiner Tasche, schnappte mir ein Kondom und eine Tube Gleitgel. Als ich das Kondom anzog, eilte ich auf allen Vieren zurück zum Bett, mein Hintern in der Luft. Er griff nach dem Laken vor mir und die Länge seines Schwanzes lief langsam über meinen Arsch. Zu fühlen, wie dein Penis über meine Wangen und meinen Rücken gleitet.
Als er sein Werkzeug wieder in mein Loch schob, spürte ich, wie er gegen meinen engen Sitz drückte. Es ging langsam voran. So hoch ich auch bin, ich hielt meine Nervenenden im Doppelpack. Ich konnte jeden Zentimeter seines Schwanzes spüren, als er langsam auf mich zu glitt, während sich mein Anus zusammenzog. Sein Kopf bewegt sich tiefer in mich hinein. Die prallen Venen seines Schaftes treten durch den Eingriff ein. Ich konzentrierte mich näher auf das Gefühl, wie sein Schwanz in meinen Arsch eindrang.
Als er zu pressen begann, durchfuhren mich elektrische Wellen. Es war wie ein Wattebausch, den ich in meiner Kehle spürte, als sein Penis durch mich hindurchging. Es dehnt die Wände meines Herzens aus, beruhigt mich aber. Das Gefühl, das immer noch schwer zu beschreiben ist, ist etwas, auf das ich zurückblicke und das ich bis heute in Erinnerung habe.
Als seine Geschwindigkeit zunahm, fingen seine Eier an, meinen Arsch zu schlagen, als ich auf dem Boden aufschlug. Seine Hände umfassten die Seiten meines Hinterns, jeder schob und zog sich näher an mich heran.
Oh mein Gott, stöhnte ich. Stärker
Das Becken schlug heftig gegen meinen Arsch. Ich konnte nicht anders, als das Laken fester zu fassen, schloss meine Augen und richtete meine volle Aufmerksamkeit auf das Werkzeug, das durch mich fuhr. Nimm jeden Schlag wie in Zeitlupe.
Plötzlich fühlte ich, wie ein ganz neues Gefühl in mir ausbrach. Ich konnte spüren, wie die nackte Spitze seines Penis in mich glitt. Meine Freudenschreie wurden lauter, als ich ein langes Fuuuuck ausstieß.
Ich komme Er stöhnte, als ich den Krampf seines Schwanzes in mir spürte. Eine neue Welle der Wärme erfüllte mich, als er ein leises Verdammt … sagte.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Kondom gerissen ist, sagte er mit einem kleinen Lachen, als er seinen harten Schwanz von mir gleiten ließ.
Das erklärt die Hitze, antwortete ich mit einem Grinsen auf meinem Gesicht, griff nach meinem Arsch und berührte die Spucke von heißem Sperma von mir.
Mein Schwanz schmerzte so sehr, dass er auf mich zeigte, als ich aus dem Bett stieg. Er kniete vor mir, als ich die Reste des Kondoms entfernte, und nahm langsam die Spitze meines Schwanzes in seinen Mund. Seine Zähne streiften meinen Schaft, als er mich noch mehr hineinzog.
Ich konnte fühlen, wie seine Hand in meinen Arsch fuhr, sein Finger um meine mit Sperma überflutete Fotze wirbelte. Als er zwei Finger hineinschob, schob ich meinen Schwanz tief in seinen Mund. Als seine Fingerspitzen mein Loch erkundeten, begann er gegen meine Prostata zu drücken und schickte eine Woge der Lust in mich.
Oh verdammt, stöhnte ich, als ich in seinen Mund eintauchte und meine Ladung in seinen warmen, einladenden Mund fallen ließ.
Wir lagen beide schwitzend auf dem Bett und sahen weiter fern, während Chucks schlaffer Schwanz zwischen meinen Wangen ruhte. Seine Hand steckte in meiner Seite, seine Finger bewegten sich langsam in einer kreisförmigen Bewegung und ließen meine Haut zittern.
Nachdem die Show vorbei war, standen wir auf und fingen an, uns wieder anzuziehen. Er ging zum Esstisch hinüber, holte ein paar Cola aus dem Kühlschrank und wir verbrachten die nächste Stunde damit, uns zu unterhalten und uns kennenzulernen.
Als unsere Nacht vorbei war, ging ich zurück zu meinem Auto. Ich konnte immer noch spüren, wie sein Sperma von mir tropfte.

Hinzufügt von:
Datum: November 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert