Ginger Teen Nerd Bekommt Einen Hardcore-Fick

0 Aufrufe
0%


Meine Frau wusste nicht, dass es mich reich gemacht hat
von liveinp
Meine Geschichten dürfen nicht meine persönlichen Neigungen, Sehnsüchte, Wünsche oder Fantasien widerspiegeln. Bitte lesen und genießen Sie diesen fiktiven Artikel.
Charles und Anna Woods lebten ein einfaches bürgerliches Leben. Karl? Beschäftigung ein ausreichendes Gehalt zahlte, so dass Anna nicht arbeiten musste. Sie sind seit drei Jahren verheiratet und wirken wie ein glückliches Ehepaar. Charles fuhr ein zehn Jahre altes Auto, das abbezahlt war, und seine einzige ausstehende Schuld war eine Hypothek.
Charles, seine Frau eine? Beute? seiner Frau, da sie in der Öffentlichkeit auf sich aufmerksam machen kann. Er war stolz darauf, dass sie sich so anzog, dass sie sexy, aber immer noch konservativ aussah. Ihre Röcke und Kleider waren normalerweise drei Zoll über ihren Knien und hatten einen V-Ausschnitt? Blusen zeigten eine schöne Brustlinie, um hervorzustechen.
Charles sah, wie sich ihr Sexualleben nach einem Jahr Ehe verschlechterte. Anna war Jungfrau, als sie heirateten, und Charles versuchte, Anna zu einem vollständigeren sexuellen Bewusstsein zu erziehen, indem er sie Computerpornos entdecken ließ. Ihr Sexualleben nahm ein wenig Fahrt auf, und dann begann Charles, sexyre Kleidung für sie zu kaufen. Anna freute sich darauf, aufschlussreichere Outfits zu tragen, als sie anfing, das Aussehen anderer Männer zu genießen.
Charles bemerkte, dass sich ihre sexuelle Beziehung etwas verbessert hatte, aber er war der einzige, der Sex initiierte. Anna versuchte verführerisch, sie dazu zu bringen, sich auf dem Weg ins Bett auszuziehen, aber Anna bestand darauf, dass die Schlafzimmerbeleuchtung vor jeder Intimität ausgeschaltet werden musste. Anna bestand auch auf dem, was Charles Missionar nannte. Sexuelle Stellung Während das Anschauen von Pornos sie zu erregen schien, aber nicht die erhoffte Wirkung hatte, arbeitete sie hart daran, Anna von ihrem Glauben an Sex abzubringen.
Sie hatten am Wochenende eine Party veranstaltet, und als Charles am Montagmorgen aufwachte, pochte sein Kopf. Er wurde krank und suchte Aspirin zur Linderung. Während Charles die Schließfächer nach medizinischer Hilfe durchsuchte, war Anna zu einem Freund gegangen. Dann erinnerte er sich daran, dass Anna in ihrer Unterwäscheschublade spezielle Migränetabletten aufbewahrte. Er überprüfte und fand die Flasche, aber in der Schublade befanden sich auch zwei USB-Sticks. Sie sind mit #1 und #2 gekennzeichnet. Er fragte sich, warum er diese CDs in der Schublade aufbewahrte. Charles nahm die Discs in seinen Computer. Er fragte sich, ob Anna einige der Pornovideos kopiert hatte, die sie sich angesehen hatten.
Er war schockiert, als er das Laufwerk Nr. 1 öffnete und sofort die Videos von beiden Laufwerken auf seinen Laptop hochlud. Dann legte er die Flash-Laufwerke wieder in die Schublade, damit Anna nicht den Verdacht hatte, dass sie seine Geheimnisse kannte. Neugierde veranlasste ihn, die Kleider in der Schublade zu untersuchen. Dinge, die er noch nie zuvor gesehen hat. Netzlose Höschen und BHs mit offenen Nippeln, viele Höschen waren sehr transparent. Dann ging er zurück zum Computer und sah sich das erste Video an.
Das erste Video wurde vor zwei Jahren gedreht. Anna saß in einem weißen T-Shirt und blauen Shorts auf ihrem Bett. Sie sah wunderschön aus, als jemand, der die Kamera hielt, nach ihrem Namen und Alter fragte, aber ihren Nachnamen nicht nannte. Er sagte, dass Anna 23 Jahre alt sei. Dann wurde er gefragt, warum er dieses Video wollte. Mein Mann Charles ist der einzige Mann, mit dem ich jemals Sex hatte, sagte sie. Ich muss wissen, ob es einen Unterschied macht, ob ich in einer Beziehung mit einem anderen Mann war. Wäre es anders, wie seine Größe oder wie er sich liebte, so etwas?
Er wurde gefragt, ob er nervös sei. Ja, aber ich bin auch aufgeregt, sagte sie. Habe ich erwähnt, dass ich nicht möchte, dass dieses Video ins Internet gestellt wird? Du wirst die einzige Kopie haben, sagte die Stimme. Dies wird auf dem USB-Stick sein, keine anderen Kopien? ?Vielen Dank,? Ich möchte nicht, dass Charles das erfährt, sagte sie. Auf die Frage, wie er von diesem Dienst erfahren habe, sagte er: Ich habe ihn im Internet gesehen. Ich war neugierig und suchte nach Videos einer Frau, die mit einem anderen Mann als ihrem Ehemann Liebe macht? Okay? Sie sagte: Du hast uns gesagt, dass du von einem anderen Mann gefickt werden wolltest, um zu sehen, ob du anders bist als dein Mann? Ja, ich mag dieses Wort nicht, bitte benutzen Sie Geschlechtsverkehr, sagte Anna.
Nun, wir haben hier einen Mann, der Ihren Wunsch erfüllt, sagte die Stimme. Er wird mit dir Liebe machen… Sex mit dir haben. Ich hoffe, das befriedigt Ihre Neugier? Dann forderte er Anna auf, aufzustehen und ihm zu zeigen, wie sie aussah. Anna stand auf und drehte sich langsam um. Sie wurde dann gebeten, ihr Hemd auszuziehen und zeigte ihre Brüste ohne BH. Mir ist aufgefallen, dass sie das nicht getan hat, ohne BH zu sein. Dann wurde sie gebeten, sich umzudrehen und sich vorzubeugen, um ihren von Shorts bedeckten Hintern zu zeigen. Dann die Anweisung, ihre Shorts langsam auszuziehen und ein durchsichtiges Spitzenhöschen zu enthüllen, von dem ich nicht wusste, dass sie es besaß. An diesem Punkt wurde ich verrückt, eine sehr ernsthafte und anständige Frau hier, die sich einem Fremden aussetzte und dann einen anderen Mann bat, sie zu ficken. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Videos waren wir erst seit einem Jahr verheiratet.
Meine Frau, die sich bei Licht nicht ausziehen will. Dies änderte sich ein Jahr später, als er darauf bestand, dass ich einen Dimmer einbaue, um das Licht zu dimmen, kein volles Licht. Hier entblößte sie sich vor einem Fremden, wollte von einem anderen Fremden gefickt werden … in vollem hellen Licht.
Der nächste Befehl war für sie, ihr Höschen langsam auszuziehen. Ohne zu zögern schob Anna ihr Höschen zu Boden. Dann wurde ihr gesagt, sie solle sich umdrehen und sich bücken, ihre Arschbacken öffnen und ihren Arsch und ihre Muschi zeigen. Er muss unter Drogen gestanden haben, er schämte sich überhaupt nicht für das, was er getan hatte. Dann wurde ihm befohlen, sich auf das Bett zu legen und seine Beine zu spreizen. Sie zeigte ihre Muschi eindeutig der Kamera und einem seltsamen Typen.
Plötzlich betrat ein Mann in einem weißen Gewand die Szene. Sie ging zum Bett und Anna wurde gesagt, sie solle ihre Robe aufbinden. Er glitt zur Bettkante und knöpfte sofort seinen Bademantel auf und lächelte, als er seinen erigierten Schwanz sah. Er streckte die Hand aus und befühlte seinen Schwanz, aber als er gefragt wurde, ob er ihn lecken oder schmecken wolle, sagte er: Oh nein, das ist dreckig. Ich mache das nicht. Ich habe gesehen, wie andere Frauen das in Pornofilmen machen, aber ist das ekelhaft? Ok, jetzt ist sie meine Frau. Ihr wurde gesagt, sie solle sich zurücklehnen und ihre Beine wieder öffnen, da sie nicht an seinem Schwanz saugen würde. Der Mann, jetzt nackt, kniete zwischen seinen Beinen und legte seinen Kopf in seine Leiste.
Anna versteifte sich und sagte: Oh, mein Mann hat das ein paar Mal gemacht, aber es ist ekelhaft, und ich habe ihm gesagt, dass er mir das nicht antun kann. Der Mann ignorierte ihre Bitte und legte seine Lippen und seine Zunge auf ihren Kitzler und ihre Schamlippen. Nein nein? flehe Anna an, das kannst du nicht, bitte, nein. Der Mann fuhr fort, und ich beobachtete, wie Anna ihren Rücken krümmte und ihre Augen verdrehte. Es dauerte nicht lange, bis sie laut stöhnte. Ihr Körper begann zu zittern und sie sagte: Oh mein Gott, Ah, Ah, ja, ja? , rief sie mit verkrampften Beinen. Er erlebte seinen ersten Orgasmus, nachdem er seine Katze gefressen hatte. Bis heute hat er mich selten seine Fotze lecken lassen und behauptet, sie sei dreckig.
?Ach du lieber Gott,? Ich hörte ihn sagen: Steck ihn in mich hinein, steck deinen Penis in meine Vagina, ich brauche ihn. Sein Fremder bewegte seinen Körper und platzierte seinen Schwanz im Katzeneingang und fing an, ihn zu schieben. Dann beugte er sich hinunter, um meine Frau zu küssen, und als meine Frau den Kopf drehte, Nein, dein Mund ist schmutzig, kannst du mich nicht küssen? sagte. Ja, sie ist meine Frau. Er möchte, dass ich mir die Zähne putze und Mundwasser benutze, bevor ich mich küsse.
Es gab eine Nahaufnahme von ihrem Schwanz, der sie zu ihrer Muschi drückte, während sie stöhnte: Oh, sie ist so groß, sie ist größer als mein Mann. Ja, ja, versteh mich. mich verlieben? Der Mann mit der Kamera fragte dann: Er hat keinen Reifen aufgezogen, lass uns anhalten und einen Reifen aufziehen. Nein, mein Mann und ich benutzen niemals Kondome, mach weiter, ich möchte den Unterschied spüren, sagte Anna. Oh mein Gott, dachte ich, er will, dass ein verdammter Fremder abspritzt. Ich sah zu, wie ein fremder Mann meine Frau fickte, volle Stöße ließen ihren Körper zittern, ihr Rückengurt drückte ihren Schritt gegen sie. Sein Kopf fiel hin und her und seine Hände griffen nach ihren Beinen und zogen sie noch näher an ihre Brüste. Orgasmusschlag und JA, JA, SEHR GUT, JA, GIB MIR? sie fing an zu schreien.
Ich beobachtete, wie er lächelte, als er seinen Schwanz hart in sie stieß und sie festhielt, während er anfing, ihre Ejakulation tief in ihren Leib zu pumpen. Sie machte nur rumpelnde Geräusche, als sie fortfuhr, ihr Sperma an ihm zu saugen. Er schien lange durchzuhalten, bevor sein Hahn weicher wurde und sich langsam von ihm löste. Dann wurde ihr gesagt, sie solle sich zurücklehnen und ihre Beine spreizen, damit die Kamera eine Nahaufnahme des Spermas machen könnte, das aus ihrer Fotze sickert. Sie lehnte sich zurück und lächelte, dann legte sie ihre Hände auf beide Seiten ihrer Katze und öffnete ihre Lippen für die Kamera. Sie zeigte ihren Ehering, als sie ihre Muschi für die Kamera öffnete. Ich habe keine Schüchternheit in ihrem Verhalten gesehen. Sein Lächeln zeigte, dass er stolz darauf war, auf die Muschi eines anderen Mannes zu kommen.
Jetzt war es mein Schocker … er wurde gefragt, wie er sich fühle. Anna lächelte und sagte: Oh, es war großartig. Er war etwas dicker und größer als mein übermütiger Ehemann, aber viel besser als ich dachte? Er wurde gefragt: Hat es Ihre Neugier befriedigt? Er hielt inne und sagte dann: Ich weiß nicht. Es war anders und es hat mich aufgeregt, aber ich bin mir nicht sicher, ist es nur etwas Seltsames? Auf die Frage, ob sie mit einem anderen Mann weitermachen solle, sagte sie: Oh ja, das hilft. Ich dachte, was sagt sie, will sie wieder gefickt werden? Noch ein ?verdammt? Melden Sie sich innerhalb von zwei Wochen an.
Ok, jetzt bin ich zum zweiten Video übergegangen, zum dritten, zum vierten usw. Sie kam schließlich zu einem Dreier, der von zwei Typen gefickt wurde. Ich habe gesehen, dass sie jetzt frei bläst und sich nicht darüber beschwert, dass ihre Fotze gefressen wird. Im dritten Video waren seine Schamhaare weg, er hatte sich selbst rasiert. Unbemerkt von mir geht das seit zwei Jahren so. Ich musste verdauen, was los war, warum sich in unserer sexuellen Beziehung so wenig verändert hatte. Ich gab keinen Oralsex und durfte selten ihre süße Fotze essen. Eine Sache, die mir aufgefallen ist, ist, dass mein Schwanz mit jedem Video, das ich mir angesehen habe, härter wurde und ich zu diesen 10-15 Minuten Porno masturbieren musste. Videos mit meiner Frau.
Mir wurde klar, dass es ihnen nicht möglich war, das Haus auszuspionieren. Sessions verwandelten sich die Szenen nach dem zweiten Take in ein Motelzimmer. Ich tippte auf das Telefon, aber alle Termine für ihre sexuellen Aktivitäten waren auf dem Handy. Ich war verwirrt, was ich jetzt tun sollte. Ich habe mit einem Anwalt gesprochen und er hat mir gesagt, dass ich genug Beweise habe, um mich scheiden zu lassen, aber das ist nicht das, was ich wollte, es wäre der letzte Ausweg. Ich liebte meine Frau sehr, obwohl ich wusste, dass sie mich betrügt.
Ich saß mit meinem Laptop in einem Café und sah mir eines deiner Videos an. Ich hatte nicht bemerkt, dass hinter mir in der Nebenkabine ein Mann war, der das unanständige Verhalten meiner Frau beobachtete. ?Welches Zitat hast du heruntergeladen?? Überrascht blickte ich auf und sah, dass er lächelte. Ich sagte, ich habe es nicht heruntergeladen, ich habe es auf dem Flash-Speicher gefunden. Ich kenne einen Typen, der für unveröffentlichte Pornos bezahlen würde, sagte sie. Du kannst für dieses Video mindestens 2.500 $ verdienen. Zahlt er mehr, wenn er etwas Besonderes oder Einzigartiges sieht?
Ich konnte nicht glauben, was du gesagt hast. Ich war neugierig und bat ihn um weitere Informationen. Er kam zu meinem Stand und gab mir seine Karte. Ich wählte ein anderes Video und spielte es ihm vor. Er lächelte und sagte: Du hast da drüben eine Goldmine. Ich wette, er zahlt Ihnen dafür 5.000 bis 10.000 Dollar? Dieses Video enthielt zwei Männer und eine Doppelpenetration. Eine andere Sache, die er denkt, ist? ekelhaft? war Analficken. Ich nahm alle Informationen, die ich bekommen konnte, von ihm und dankte ihm, als ich aufstand, um zu gehen.
Ich hatte Glück, als Anna am Samstag einkaufen ging. Ich habe den Typen wegen dieser Videos angerufen und er wollte wissen, ob sie online oder auf kommerziellen DVDs veröffentlicht wurden. Ich versicherte ihm, dass diese nicht veröffentlicht würden, und vereinbarte einen Termin mit Herrn X, um das Video, das meine Frau gemacht hatte, weiter zu besprechen. Als Beispiel für Mr. X habe ich drei Replik-Videos kopiert.
Am Montag rief ich Anna an und sagte ihr, dass ich etwas später nach Hause komme und einen wichtigen Job zu erledigen habe. An diesem Abend zeigte ich Herrn X in einem Café die Videos und erklärte, wie es gemacht wurde. Ich sagte ihm, meine Frau wisse nicht, dass ich Kopien ihrer USB-Sticks habe.
Ich erklärte meiner Frau und meinem Vanilla-Sex im Missionarsstil, wie viel von dem Sex sich schmutzig und schmuddelig anfühlte. Er lachte und sagte: Gibt es da draußen eine böse betrügerische Schlampe? sagte. ?Ja,? Ich lachte und verstand nichts davon. Glaubst du, du wirst dich ein wenig mit mir verändern? Er fragte mich, wie viele Videos ich habe, und ich sagte: In den letzten zwei Jahren gab es ungefähr fünfhundert dieser 15-Minuten-Filme. Ich habe die letzte Hälfte des zweiten Flash-Laufwerks nicht gesehen, aber ich bin sicher, dass sie besser sind, da jede zu mehr sexuellen Begegnungen und Situationen eskaliert. Dinge, die er nie mit mir gemacht hat, BJs, Analsex, Oralmuschi, Spermaschlucken und mehrere Partner. Er nahm die DVD, die ich gemacht hatte, und gab mir einen Scheck über 15.000 Dollar. Wir haben uns für drei weitere Videos und mehr Geld je nach Inhalt verabredet.
Das ist jetzt wieder drei Jahre her. Anna weiß immer noch nicht, dass ich Kopien der zahlreichen Videos habe, die sie gemacht hat. Es gab jetzt mehr als 100 Flash-Laufwerke. Letztes Jahr fickt sie nur schwarze Männer und ich habe ein paar verkauft, wo sie von über fünfzig schwarzen Männern massenhaft gefickt wurde. Man hört ihn die ganze Zeit immer mehr BIG BLACK ROCKS schreien. Ich habe ein nettes persönliches Sparkonto von über 1 Million Dollar und ich habe nichts geändert außer einem neuen Gebrauchtwagen und einem Jobwechsel, um ein besseres Einkommen anzuzeigen.
Es war lange her, seit wir Sex hatten. Ich habe alle Ausreden gehört, von Kopfschmerzen bis zu müde. Wenn ich im Bett meine Hand an ihre Fotze hielt, zog sie sich hoch. Ich wusste, dass du deine rasierte Muschi nicht zeigen wolltest. Müde, meine Hand an meiner sexuellen Emanzipation zu haben, war mein einziges Heilmittel mein letzter Ausweg.
Ich konnte ihn nicht gehen lassen. Ich habe Herrn X kontaktiert und die Website gefunden, auf der er unser Video gepostet hat. Ich litt am ?schlechtesten? Interrassisches Video von Anna. Ich rief ihn ins Arbeitszimmer und sagte: Was ist das? Ich fragte. Seine Augen weiteten sich und sein Mund stand offen. Wo hast du das gefunden? Sie fragte. Ich lächelte und sagte Im Internet. Willst du erklären, warum du mit so vielen schwarzen Männern zusammen bist?
Es zeigte ihn auf einer Matratze auf dem Boden inmitten eines großen Bankettsaals, umgeben von fünfundsiebzig bis hundert nackten schwarzen Männern. Sie wechselten sich ab, indem sie seinen Körper benutzten, wie sie wollten. Ich bekam 50.000 Dollar für dieses einstündige Video, in dem du vor Vergnügen schreist. Der Satz mehr schwarze Schwänze, mehr schwarze Schwänze hallte durch die Halle.
Anna fing an zu weinen und rannte aus dem Zimmer, nahm ihre Tasche und rannte aus dem Haus auf die Straße.
Er rief zwei Tage später an. Ich schätze, ich sollte es erklären, sagte sie weinend. Es tut mir so leid, was ich getan habe, kann ich mit dir reden? Ich sagte ihm, ich hätte frei, wenn er am Montagnachmittag nach Hause käme. Ach, Karl? Es tut mir so leid, schluchzte er. Ich werde da sein, bitte hasse mich nicht, ich liebe dich? Ja, sicher?, komm nicht zu spät, ich muss arbeiten, aber lass mich dir etwas Zeit geben? sagte ich und legte auf. Das war der Zeitpunkt, an dem ich die Zustellung der Scheidungspapiere anberaumte. Mit den vielen Flash-Laufwerken, die ich heruntergeladen hatte, und dem neuen Job, von dem er nichts wusste, wusste ich, dass mein Einkommen für weitere zwei Jahre stabil bleiben würde. Er schien sich zu sehr für Pornofilme zu interessieren, um zu fragen, wie mein Job war.
Anna kam mit blutunterlaufenen Augen und trockenen Tränen auf ihren Wangen an. Sie versuchte, mich nicht anzusehen, saß im Wohnzimmer und fing wieder an zu weinen. Ich ließ sie ein wenig weinen und sagte dann: Ich dachte, Sie sagten, Sie würden es erklären. Sie sah unordentlich aus, ihr Haar verfilzt und wirr, und nach diesen zwei Tagen war ihre Kleidung zerknittert, sie sah aus, als hätte sie in einem Obdachlosenheim geschlafen. Ich weiß nicht, was ich sagen soll, stammelte er. Es wurde einfach zur Gewohnheit, brauchte ich Sex? Ich funkelte ihn an und sagte: Es war nicht meine Angewohnheit, du hast mir nie die Chance gegeben, dir zu zeigen, wie sehr ich dich liebe. Hast du mich nie nach dem Sex gefragt, nach dem du dich sehnst? Während ich wieder weinte: Es tut mir so leid? Ich liebe dich, ich weiß nicht, warum ich mich so verhalte?
Ich gab ein Zeichen, und ein Mann kam aus der Küche und gab ihm einen Umschlag, dann verließ er das Haus. Er fragte, was passiert sei. Ich sagte, sie hätten Scheidungspapiere, und ich sagte: Ich verlasse das Haus voll bezahlt, das ist das einzige, was Sie all die Jahre betrogen haben. Ich habe eine Freundin gefunden, sie weiß was es ist und wird bei mir bleiben. Nachdem die Scheidung abgeschlossen ist, planen wir zu heiraten und in das Haus zu ziehen, das ich in einer anderen Stadt gebaut habe. Als ich dir sagte, dass ich den Job ändere, hat es dich überhaupt nicht interessiert, du warst zu beschäftigt mit der Planung, um zu schummeln. Ich habe vor, meine neue Frau und mein Leben zu genießen. Ich wünsche dir ein glückliches Leben mit all deinen schwarzen Freunden. Sie stand auf und rief: Bitte Charles, bitte tu das nicht, ich liebe dich. Lass mich nicht?
Er wusste, dass die Beweise gegen ihn sprachen und unterzeichnete stillschweigend die Scheidung. Er wollte offensichtlich nicht, dass diese Videos vor Gericht veröffentlicht werden. Ich nahm ihre Hand und führte sie zur Haustür, und als sie ging, sagte ich: Bis morgen habe ich alle meine Sachen raus. Dann kannst du zurück in dein eigenes Zuhause? Das war das letzte Mal, dass ich ihn gesehen habe, aber ich habe ihn gesehen. Jetzt stellte er mit Hilfe seines Zuhälters sein aktuelles Video ins Internet. Er wusste es nie, also habe ich nicht angedeutet, dass ich seine Flash-Laufwerk-Videos verkaufe. Ich habe Geld mit ihrem Betrug verdient. Ich habe jedes neue Flash-Laufwerk installiert, das es in seine Schublade auf meinem Laptop gelegt hat.
Ich habe jetzt eine riesige Sammlung von Porno-DVDs, die ich mir mit meiner neuen Frau anschaue. Es gibt noch mehr Flash-Laufwerke für zusätzliche Einnahmen. Schau dir diese Schlampe an, lass uns diese Position ausprobieren oder Mal sehen, ob ich deinen Schwanz so aufschlitzen kann? Kommentare machen wie Wir wissen beide, dass sie meine Ex-Frau ist, aber es fällt mir trotzdem schwer, ihr dabei zuzusehen, wie sie ihre schwarzen Freunde fickt. Meine jetzige Frau kichert, als sie meine Erektion sieht und öffnet meine Hose für ihren persönlichen proteinreichen Magen. Es gibt Zeiten, in denen mein Schwanz schmerzt, weil er unersättlich zu sein scheint, ein sexuelles Tier, nur mit mir. Meine neue Frau sagte: Was für ein Idiot, sie hätte haben können, was ich hatte. Ich werde das niemals ruinieren?

Hinzufügt von:
Datum: November 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert