Freche Kleine Frau Neckt

0 Aufrufe
0%


?Hallo. Mein Name ist Kelly. Ich bin ein professioneller Modelfotograf und habe mein eigenes Studio.
So fange ich normalerweise an, wenn ich meine Visitenkarten verteile. Ich liebe, was ich beruflich mache, und ich bin wirklich Kelly. Meine Eltern nennen mich Kelly Michelle, als ich vor 27 Jahren geboren wurde, und habe ich wirklich ein eigenes Fotogeschäft? DG Fotografie. DG ist die Abkürzung für Hidden Glamour und ?long? ?versteckt? Teil ist in allen meinen Anzeigen prominent vertreten, weil es die gesamte Grundlage meines Geschäfts ist und warum ich tue, was ich tue. Ich füge aus zwei Gründen auch immer mein eigenes Bild hinzu; Erstens möchte ich, dass jeder weiß, dass die DG einer Frau gehört; Und zweitens möchte ich, dass jeder weiß, wie ich aussehe.
Sehen Sie, ich möchte, dass die Leute zu mir kommen, weil sie glauben, dass ich ihre Schönheit einfangen kann, oder weil sie glauben, dass ich sie schöner aussehen lassen kann, als sie wirklich sind. Hm? Ich weiß, es klingt wie Prahlerei, aber ich bin wirklich schön. Tatsächlich würden Sie nie glauben, dass ich 27 bin, und Sie könnten stundenlang starren und nicht viel Körperfett finden (und glauben Sie mir, Sie werden eine tolle Zeit haben).
Als ich in der High School mit dem Fotografieunterricht begann, wusste ich, dass ich Fotografin werden wollte. Ich erinnere mich, dass ich zum ersten Mal beim Mittagessen ausgegangen bin, um ein paar ehrliche Fotos von meinen Klassenkameraden zu machen, und ich habe mich sofort in sie verliebt.
Ich habe in diesen Jahren auch eine andere Liebe meines Lebens gefunden? andere Mädchen. Und ich erinnere mich auch an mein erstes Mal damit. Sein Name war Dawn und er war einer meiner engsten Freunde. Sie war eine Cheerleaderin (Ich möchte nur, dass Sie wissen, dass ich ICH SEIN KANN, das war definitiv das, wonach ich gesucht habe, aber zu diesem Zeitpunkt war mein Wunsch, eine professionelle Fotografin zu werden, groß und ich hatte keine Zeit für andere außerschulische Aktivitäten) . Wie auch immer, sie verbrachte die Nacht bei mir und wir erzählten kleine Geheimnisse wie die Mädchen und sprachen darüber, dass sie ihre Nippel nicht mochte, weil andere Cheerleader nicht so hoch wie ihre Nippel gehen. .
Eins führte zum anderen, und er zog sein Oberteil aus, damit ich es bald sehen konnte. ? Sehen sie für mich perfekt aus? Ich sagte ihm.
Ja, aber hängen die meisten Mädchen so rum? und rieb seine Finger daran, bis er energisch aufstand. Sobald er aufhörte, wurden sie wieder weicher. ?Um zu sehen? Andere Mädchen sagen, sie denken, ihr Freund macht das und sie sind Kriegsgefangene, kommen sie gleich? aber nicht ich
?Lass es mich versuchen? Ich sagte, ich ziehe mein Top komplett aus. Ich schloss meine Augen und dachte darüber nach, wie Robert sie neulich Nacht berührt hatte. aber nichts wie Dawn geschah.
Hier, soll ich anfangen? sagte Dawn und legte ihre Hand auf eine meiner Brüste.
WAMM Das Feuer schoss durch mich hindurch und ich spürte, wie sie sich sofort unter seiner Hand erhob. Er zog sofort seine Hand mit einem Ausdruck purer Überraschung auf seinem Gesicht zurück.
Ich schaute nach unten und sah, dass meine beiden Brustwarzen aufrecht standen. Dawn ist? Oh mein Gott? Ich hörte ihn sagen und sah ihn an.
Beide waren hart wie Stein.
Und keiner von ihnen schien weicher zu werden? wenn überhaupt, schien alles innerhalb von Sekunden immer schwieriger zu werden. Ich sah in deine Augen und wusste ich es? WISSEN SIE? Er fühlte das gleiche Feuer. Oh mein Gott Dawn…? Ich holte halb Luft und stöhnte: Ich, ähm, ich glaube, ich weiß, warum es uns nichts bringt, an Männer zu denken …?
Dawn sah mich an? kam für mich. Plötzlich war sie nicht nur schön; Sie war wunderschön. Er war nicht nur ein Schauspieler; Ihr Körper verlangte danach, mit ihm gespielt zu werden. Sie war nicht nur ein junges Mädchen, dessen Sexualität zu blühen begann; Er war einfach verdammtes SEX-E-E. Und ich WOLLTE es. Ich griff nach ihm wie ein Verhungernder nach einem Teller mit Essen. Ich zog ihn zu mir und als sich unsere Lippen trafen, begann plötzlich wieder Feuer durch meinen Körper zu wandern. Als er sein Maul öffnete und unsere Zungen sich aneinander rieben, setzte sich Feuer in meiner Katze fest und ich konnte spüren, wie es sich von einer Wüste in einen gottverdammten Regenwald verwandelte.
Ich habe sie aufs Bett geschoben und in ein paar Minuten waren wir komplett nackt? Zwei 16-jährige Teenager berühren, küssen und fingern sich hektisch. Wir hatten beide so viele Verabredungen und wir hatten beide öfter Sex, als wir zählen können, aber keine von uns hatte den überwältigenden Orgasmus, von dem die meisten anderen Mädchen sprechen.
In dieser Nacht vollendeten wir das fehlende Stück. Tatsächlich haben wir viele Male kompensiert, indem wir unsere Finger und Zungen benutzt haben, um uns gegenseitig immer wieder zu leeren. Ich habe mich sogar in das Zimmer meiner Mutter geschlichen, um diesen alten Dildo zu holen, von dem ich wusste, dass sie ihn hatte, und ich erinnere mich, wie schwer es für Dawn war, als ich immer noch mit dem Gesicht nach unten auf meinem Bett lag und meine Hand diesen Dildo in und aus meiner Muschi gleiten ließ. mein Daumen reibt ihn sanft auf ihrem Arsch hin und her.Die ekelhaften Dinge flüsternd, die ich ihr antun würde, wenn ich einen Riemen hätte?
Und komischerweise hat es bei ihm tatsächlich funktioniert Für den Rest des Jahres musste ich ihr nur in die Augen schauen und lächeln, und ihre Brustwarzen waren so hart wie bei jedem anderen Mädchen (ja? Ich auch).
IMMER bin ich hier, um Ihnen von meinem Leben bei DG Studio zu erzählen, nicht von Dawn. Wie ich zu sagen begann, verteile ich oft Visitenkarten. Erst letzten Monat habe ich bei Starbucks 3 davon auf einmal verschenkt – zwei an die Mädchen in der Schlange (meine Güte, ich hoffe immer noch, dass mich ein Latina-Mädchen anruft) und diese heiße blonde Barista, die als letzte hinter der Theke arbeitet. Übrigens, sind meine Karten auch ziemlich effektiv? Ich habe bereits ein Set für den blonden Barista gemacht – dazu später mehr?
Aber ich möchte nicht, dass Sie einen falschen Eindruck bekommen. Ich mag Mädchen, aber ich mag auch Jungs. Ich mag Jungs einfach mehr, wenn ein anderes Mädchen auf dem Bild ist. Sobald ich diesen heißen Honig gestoppt habe, wer würde ein wenig von meiner Klugheit wollen? Hat er seinen BRUDER mitgebracht, um ihm bei der Auswahl der Kleidung zu helfen? sollte tragen.
WAHR.
Ich konnte sehen, wie er reagierte, sobald ich anfing, für ihn zu posieren. Diesen harten Stock konnte man in seiner Hose sehen, bevor das zweite Outfit fertig war. Und er war wirklich dabei. Zuerst dachte ich, es wäre vielleicht eine Fantasie, die sie spielten, aber als ich genau hinsah, konnte ich tatsächlich die Familienähnlichkeit erkennen. Je mehr ich darüber nachdachte, desto mehr machte er mich an und ich fing schließlich an, ihn zu provozieren. Ich flüsterte, wie sexy er war, als ich ging, um seine Position zurückzusetzen, und alles, was er tun musste, war, als Beweis auf das Zelt zu schauen, in dem sein Bruder spielte. Jedes Mal, wenn ich ihn korrigierte, fing ich an, schnelle, leise kleine Sätze zu sagen; ?Gott, dein Bruder? ? oder ich? oder ?Schau dir das an – es? schwer genug, um es als gottverdammten Hammer zu benutzen?
Ich fragte leise: Gott Mädchen, hast du das jemals getan? Hat er gelächelt und sich auf die Unterlippe gebissen? ?Natürlich nicht? ?Er? er ist mein Bruder ?? sagte sie, aber ihre Augen wanderten über ihren Körper und gaben mir alle Informationen, die ich brauchte. Wollte sie ihn? und schlecht? Genauso wie ich zum ersten Mal Dawn wollte.
Ich habe ihn auf die Knie gelegt? Bleib in dieser Position? sagte ich und ging zurück und legte meine Kamera weg, stellte mich dann in die gleiche Position direkt neben ihn und sah seinen älteren Bruder an. Ich wusste GENAU, was er dachte, als er auf unsere beiden köstlichen Körper starrte, die direkt vor ihm knieten.
?Hallo Bruder? Ich sagte? ?Herkommen ? Ich schätze, wir beide brauchen etwas, das du hast?
Er ging langsam und dachte, er sei wahrscheinlich tot und komme in den Himmel. Ich zog schnell seine Hose aus. Sein Penis war groß und dick und ich legte meine Hände auf ihn, küsste dann seine Schwester und zog langsam seinen Schwanz zwischen unsere Lippen. Nach kurzer Zeit übernahm er von mir und erlaubte sich, sich tief in ihren Mund zu schieben. Er sah so sexy aus, als er den Schwanz seines Bruders nahm. Ich drückte es nach unten und ließ es vollen Zugriff darauf. Es war süß von ihm, sich die Zeit zu nehmen, ihren Körper zu küssen und ihre Brustwarzen ohne Eile in seinen Mund zu nehmen. Ich konnte den Ausdruck purer Ekstase auf seinem Gesicht sehen, als er endlich seinen Schwanz in sie steckte. Ich saß hinten und masturbierte, während ich ihn fickte. Wie ich schon sagte, ich mag Jungs nicht wirklich, aber diese ganze Bruder/Schwester-Sache tat mir weh und ich kam bald wieder dazu und ließ ihm ein zweites heißes kleines Spielzeug, mit dem er spielen konnte. Irgendwann ging es mir richtig gut, als er mich fickte, aber ich denke, es war weniger als sein Enthusiasmus und seine Aufregung, seine Schwester leckte meine Lippen und küsste mich mit demselben Mund und derselben Zunge, von denen ich wusste, dass er es gerade getan hatte. Er wickelte seinen festen harten Schwanz um mich und drückte ihn heraus.
Ich bat um 600 Dollar für eine dreistündige Sitzung. Er lächelte, als er mir genau tausend Dollar zahlte. Sie sahen aus wie ein Liebespaar, als sie sich trennten.
Wie ich schon sagte, ich LIEBE, was ich beruflich mache.
Ich konnte keine andere Bruder-Schwester-Kombination finden, aber dieser wirklich hübsche alte Mann kam letzte Woche in den Laden. Ich konnte sehen, wie er die Bilder betrachtete und durch die Seiten von Bilderbüchern blätterte. aber normalerweise lasse ich Leute in Ruhe, es sei denn, sie bitten um Hilfe. Es dauerte fast 30 Minuten, bis ich endlich an meinem Schreibtisch ankam.
Also, fragte er, wie diskret? Ich meine, ich sehe hier alle möglichen Bilder?
Es war keine ungewöhnliche Frage. Ich sagte ihm, dass alle Bilder, die im Shop angesehen werden können, vollständig von Einzelpersonen genehmigt wurden, damit alle sie sehen können. Dann gab ich ihm eine Preisliste mit Standard- und versteckten Paketen und Preisen.
?Eee? ? Er hat gefragt.
Das war auch keine ungewöhnliche Frage (ja, ich weiß? aber ich kannte die Frage wirklich).
?Alle unsere geheimen Pakete sind genau das. Ich bin der Besitzer des Ladens und ich bin die einzige Person, die hier arbeitet. NIEMAND sieht die versteckten Pakete und Sie verstecken die Negative. Wie gesagt, alle Bilder, die Sie hier sehen, sind entweder nicht Teil eines geheimen Pakets oder ich habe die Erlaubnis, sie zu zeigen. Deshalb sind Stealth-Pakete viel teurer.
Ich konnte sehen, dass ein weiteres Problem auftrat, aber es dauerte fast eine Minute, bis es auftauchte. ?Niemand und keine Kopie, richtig?
Ich wusste nicht, wie ich seine Frage sonst beantworten sollte. Vielleicht war er schwul und wollte etwas Besonderes? Bilder, oder zum Teufel, er hat nach versteckten Bildern von ihm und seinem Hund gefragt (nicht lachen, beide Fragen wurden mir diesen Monat gestellt).
Bin ich auch gegangen? Wie gesagt, keine Duplikate. Ich sehe sie natürlich, aber bin ich die EINZIGE Person außer den Beteiligten? und ?? Ich zwinkerte ihm ein wenig zu, ?? Ich bin so vorsichtig wie Pakete. Niemand außer uns wird es wissen.
Er lächelte dann und dachte, dass dies einer der wenigen Typen sein könnte, mit denen ich tatsächlich Sex haben kann und kein anderes Mädchen brauche, um mit ihm zum Orgasmus zu kommen. Dann erinnerte ich mich an etwas, das ich hinzufügen sollte. ?Aber ? kein Schmerz, es sei denn, jeder unterschreibt eine Verzichtserklärung und absolut kein Scat. Es ist nicht so, dass ich nicht aufgeschlossen bin, weil ich es bin? Ich habe Grimassen geschnitten, ich kann den Geruch einfach nicht ertragen? Gott, war mir wirklich klar, dass ich anfing, mit ihm zu flirten? alles über SCHEISSE
Er stieß ein kleines Lachen aus. Ist es nicht so etwas? sagte er, und ich bemerkte, dass sein Gesicht maskulin geformt war, was mir sehr gefiel. ?Ich möchte nur sichergehen, dass die Bilder mir gehören? weil sie nicht rausgekommen sind.
Verdammt? ist er schwul? beim Durchsehen der Liste. Er war wahrscheinlich ein großer Name, der ihn ruinieren würde, wenn seine sexuelle Vorliebe preisgegeben würde, daher war ich ein wenig überrascht, als er sich für ein teures Ein-Mann-Stealth-Paket entschied. Hier konnte man mehrere Outfits (seine oder meine) und verschiedene Hintergrundoptionen haben.
Habe ich aus einer Laune heraus die letzte Episoden-Session an einem Freitag gebucht und keine Ahnung, was ich eigentlich fotografieren soll? Nur weil du es nicht weißt?
Oh ja, bevor ich diese Geschichte beende, kam der blonde Barista am Dienstag derselben Woche für die Bilder vorbei, um die Dinge in der richtigen Reihenfolge zu halten. Ich weiß, fragst du, warum das Singular ist? Nun, lesen Sie einfach weiter
Ich hatte ihm eine meiner speziellen Karten gegeben, die eine kostenlose einstündige digitale Sitzung anbot. Das war eine meiner besten Ideen überhaupt. ich nur? besonderes? diese? Es macht mir wirklich nichts aus, eine Stunde damit zu verbringen, sie zu berühren und zu posieren. Funktioniert es gut? Sie machen viele wirklich gute Bilder, also bekomme ich viele Kopien für mich … ähm? privaten Gebrauch, und was am wichtigsten ist, es gibt mir die Möglichkeit, sie zu nutzen
Ihr Name war Hope, und als sie hereinkam, war sie eine Barista, so süß wie ein Hase, langes blondes Haar in einem engen Zopf auf dem Rücken und trug ein kleines Starbucks-Outfit. Sie wählte einen Bürohintergrund und in dem Moment, als ich die Kamera in die Hand nahm, fing sie an, wie ein Naturtalent zu posieren. Ich bewegte es in die eine Richtung, dann in die andere und untersuchte jedes Mal seine subtilen Kurven.
Ich wollte ihr gerade vorschlagen, ihr Oberteil auszuziehen, als sie einen Knopf öffnet und lächelt. Ist mir egal, oder? Ich meine, das sind versteckte Bilder, richtig?
Absolut egal? mach was du willst? Ich beiße mir auf die Unterlippe und lächle, weil ich weiß, dass ich ihm genau den Blick gebe, den ich will.
ähhh? was will ich?? Sie fragte.
Als Antwort leckte ich mit meiner Zunge über meine Lippen. ?Wie auch immer ??
Sie legte ihre Hände auf ihre Bluse und TRÄUMTE sie, ließ die Knöpfe buchstäblich abfliegen und auf dem Boden landen. Dann sah sie mich an, als sie ihren BH auszog.
Waren ihre Brüste perfekt? Fest mit harten Nippeln, die mir gegenüberstehen. Sie streckte die Hand aus und band ihr Haar los, zog ihre Hände durch ihr Haar und schüttelte ihren Kopf, ließ ihr blondes Haar frei fallen, während es um sie herum fiel. Gott ? Diese zurückhaltende kleine blonde Starbucks-Puppe war in dreißig Sekunden zu einer sexuellen Göttin geworden
ICH? Habe ich wie verrückt fotografiert? und gleichzeitig wurde meine Muschi im Laufe der Sekunden nass.
Er beugte seinen Finger zu mir und ich machte einen Schritt auf ihn zu.
Brauchst du die Kamera jetzt nicht? sagte.
Ich legte es langsam hin und in dem Moment, als ich zu ihm zurückkam, streckte er die Hand aus und packte mich, zog meinen Körper an sich und drückte seine Lippen auf meine? Seine Zunge glitt zwischen sie und zwang meine, sich zu trennen. Gleichzeitig glitt eine Hand in meine Hose und ich konnte es auf meinem jetzt durchnässten Bauch spüren.
?Mein Baby? Er stöhnte, als er meine Nässe spürte.
? Scheiße ja? es war meine antwort. Ich ließ meine Hand eine ihrer Brustwarzen in meinen Mund ziehen und ließ meinen Mund dann ihren Körper hinabwandern. Er zog sich zurück, als er anfing, in seine Hose zu gleiten.
Ist alles in Ordnung, meine Liebe? Sie flüsterte.
Er schob mich und zog mich auf das Sofa, zog mich nackt aus. GOTT war groß Normalerweise habe ich das Sagen, und dieser Rollenwechsel brachte mich dazu, höllisch zu feuern. Hat er mich geleckt, hat er mich geküsst? Ficken machte heiße leidenschaftliche Liebe zu meinem Körper. Seine Zunge gelangte in meine Fotze und ich kam noch einmal. Ihre Finger verbanden sich. Es ist das dritte Mal, bevor ich meinen Körper mit einem Kuss und Lecken zurückziehe. Ich konnte spüren, wie er (endlich) die Hand ausstreckte und den Rest seiner Kleidung auszog.
Er küsste meine Augen und steckte dann seine süße Zunge wieder in meinen Mund. Er saugte an meinen Brüsten und wandte sich dann wieder meinem Gesicht zu. Er küsste mich tief, sah mir in die Augen und ich fühlte seinen festgeschnallten Dildo in mir.
Er sah mich voller Enthusiasmus an und ich warf meinen Kopf zurück und stöhnte ?oh jasss?. Mit diesen Worten fing er an, mich mehr zu ficken. Ich konnte spüren, wie der Dildo größer wurde, als er anfing, mich tiefer und schneller zu schieben. ?Was zum Teufel?? es fiel mir ein. Ich schaute nach unten und sah, wie dieser Schwanz aus Fleisch und Blut in mich rein und raus ging
Mein Körper reagierte sofort auf diese TG-Invasion und ich schob ihn weg, aber er packte mich einfach und drückte weiter rein und raus. Ich sah aus, um es ihm zu sagen? Gibt es keinen verdammten Weg? ? aber GOTT? War es das gleiche warme, schöne, rein weibliche Gesicht an mir? die gleichen langen blonden Haare, die um mich herumfliegen? und verdammt, wenn es sich nicht besser anfühlte als jeder Dildo, den ich je hatte.
Wie ich bereits erwähnt habe… Bin ich aufgeschlossen?
Wir liebten uns den ganzen Nachmittag und später bis in die Nacht. Küssen, berühren und Liebe machen? Ficken mit seinem heißen, harten, lebhaften Schwanz. Zuerst dachte ich, es sei der beste Umschnalldildo, den jemals jemand an mir benutzt hat, aber als er mich nach unten drückte, um ihn zu streicheln und daran zu saugen (ich konnte keine Mängel daran finden, und er war auch völlig haarlos? eigentlich , es war ziemlich feminin), fand ich, dass es ein echtes Stück von ihr war und gab ihr, ich konnte es hart spüren, volle Pracht, ein Zwitschern der Erregung, als er ein mädchenhaftes Stöhnen von sich gab, als ich ihn hereinbringen konnte. ICH.
Einmal, als ich auf ihr saß und in den Stuhl stieg, als sie meinen Körper an ihrem heißen Schwanz auf und ab drückte, zog ich ihr sanft das blonde Haar von den Seiten ihres Gesichts und küsste sie und sagte: Du bist die heißeste ‚. Schlampe mich? jemals passiert?
Ich bekam eine sofortige Reaktion und er legte seine Hände auf meinen Hintern und fing an, mich hochzuheben und mich auf seinen Schwanz fallen zu lassen, wobei er mich auf den Boden knallte, während sein Kuss immer härter wurde. Ich konnte spüren, wie sein Schwanz sein Verlangen nach mir erfüllte. Er stöhnte in unseren tiefen Kuss und ich konnte fühlen, wie der Saft aus seinem wunderbaren weiblichen Schwanz strömte. Also kam ich mit ihm und schrie ihm in den Mund. Es war eine der wärmsten Erfahrungen, die ich je gemacht habe.
GOTT
IMMER (Sieht so aus, als würde ich mich ständig mit anderen Themen beschäftigen, oder?), Kommen wir zurück zu meinem Mystery-Fotoshooting am Freitag, oder?
Wie gesagt, ich hatte wirklich keine Ahnung, was mich erwarten würde. Ich habe hinten ein wenig gearbeitet, als ich die Glocke läuten hörte (es gab immer wenig zu tun). Ich rannte fast ins Zimmer. Sie stand auf der Theke und ich war wieder einmal überrascht, wie ihr Blick mein Herz ein wenig rasen ließ. Ich suchte den Raum ab und sah niemanden sonst dort. Mein erster Gedanke war, dass er vielleicht wollte, dass ich ein paar Fotos von ihm mache, und ich sagte: Oh ja? Ich dachte.
Er stellte eine Reisetasche auf den Tisch. ?Kleidung für Bilder? sagte. Ich öffnete die Tasche und betrachtete die Kleidung. Hmm? kaum Hosen oder Shorts? nur Bikiniunterwäsche. Ich habe einen gekauft. Verdammt, es war klein. Ich meine, ich bin klein, aber ich konnte auf keinen Fall hineinpassen. Ich nahm meine Hand und schickte ihm ein kleines Lächeln.
Vertraulich, ja? sagte. Ich nickte und sah mich dann im Raum um. ?Vermissen wir etwas??
?Ah. Meine Tochter Nadia hat das grüne Zimmer gesehen und sie liebt Grün einfach. Er zeigte auf einen der Räume im Hintergrund, den ich kürzlich mit einem grünen Hintergrund gemacht habe. Ich trat.
Nadia hatte mir den Rücken zugewandt und alles, was ich sehen konnte, war ihr langes schwarzes Haar, das um eine kleine Gestalt fiel. Es war glatt, glänzend und wunderbar prall, und es fiel ihm über den Rücken bis knapp über die Knie. Er drehte sich um und ich sah ein junges Mädchen von 15-16 Jahren. Verdammt, vielleicht jünger. Ich sah den alten Mann an und dann das kleine Höschen in meiner Hand.
Ja ? Er möchte diskret sein.
Angekommen, alle lächelnd. ?Nadia? Ihr Vater sagte: ‚Diese junge Dame wird die Fotos machen, über die wir sprechen.‘
Er streckte seine Hand aus und ich nahm sie. Bitte Nadia, nenn mich Kelly, okay? Er nickte mit dem Kopf, ja. Also Nadia?, begann ich, unsicher, wie ich genau fragen sollte, ob er wirklich wollte, dass ich Fotos von ihm mache, wie er die Klamotten trägt, die man mir gegeben hat. Wie alt bist du??
?fünfzehn? sagte sie mit einem sanften russischen Akzent und einem höllisch süßen Lächeln.
Papa hustete. Ist sie letzten Montag fünfzehn geworden?
Also, Nadia?, fuhr ich fort, weißt du, was wir tun werden??
Ich bekam ein breites Lächeln von ihm. ?Ja. Bilder für frischgebackenen Papa. Ich will.? Sie sah ihn liebevoll an und berührte sein Gesicht mit ihrer winzigen Hand. ?Sexy Bilder für New Dad?.?
Sein ?Neuer Vater? er hustete. ?Äh? Nadia kommt aus Russland und meine Frau und ich haben sie gerade adoptiert.?
Ich nickte und bat Nadia, einen Schritt zurückzutreten und sich die Sets anzusehen, während sie mit ihrem Vater sprach. Als er ging, fragte er: Gibt es ein Problem?
Ich habe einen der Slips gekauft. ?Ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht?.
Er sah mich an. ?Ist es nicht illegal? wird sie nicht nackt sein? Nur ? du weißt ??
Ja. Ich wusste alles, deshalb habe ich es gesagt. ?nur sexy und nur für dich??
Er schluckte. ? Bezahle ich das Doppelte?
Das waren jetzt Zauberworte für mich. ?Wer bin ich zu urteilen? Ich sagte ihm. ?Lasst uns beginnen?
Das erste Outfit, das ich wählte, war ein naives Schulmädchen, und als sie sich langsam auszog, wurde ich allmählich von ihrer rohen, minderjährigen Schönheit fasziniert. Als wir anfingen, das dritte Outfit (ein sehr enges Sommerkleid) zu tragen, dachte ich ? wandern? und mein eigenes Wasser fing an zu fließen.
Sie lag mit dem Gesicht nach unten auf dem Bett, und ich hatte ihr langes schwarzes Haar über ihren schmalen Rücken drapiert. Es glitt ihren Arsch hoch und mir wurde klar, wie sehr ich es erleben wollte. Ich sah Daddy an und sein Blick überraschte mich erneut. Ich dachte an all die sexuellen Vater-Tochter-Spannungen im Raum? Verdammt ? Ich wusste, dass er es war UND DAS, was ich WIRKLICH wollte
Gott, ich wurde nass. Ich machte meinen Plan, während meine Finger flogen und das Bild und das Bild aufgenommen wurden.
Nadia, lass uns eine Minute Pause machen? Ich drehte mich zu ihm um. ?Das kann ich besser. Hintern hoch, Gesicht runter, ein leichtes Ziehen am Höschen? du weißt?? Er lächelte. Aber ich möchte, dass du für zwei Stunden gehst? Ich sah auf die Uhr. Kommst du um 6:30 Uhr zurück?
Er sah verwaschen aus. ?Verlassen??
Hören Sie, ich brauche etwas Zeit für mich allein, um ihn in die richtige Stimmung zu bringen, damit er den nächsten Schritt akzeptiert. Jetzt, wo sie anfängt, mir zu vertrauen, sollte es nicht mehr schwer sein.
Jetzt begann er mir zu sagen, dass er ihm auch vertraue, aber ich unterbrach ihn. ?Sitzung? erledigt? Was ist, wenn Sie nicht um 6:30 Uhr gehen?
Natürlich ist er weg. Ich schloss sogar die Tür hinter ihm ab, bevor ich mich Nadia zuwandte.
?Nadia? Warum ziehst du nicht das rote Nachthemd da drüben an?
Ich brauchte ungefähr 10 Minuten, um alle Fotos zu bekommen, die ich für seinen neuen Vater brauchte. Dieses Mal, als ich für sie posierte, nutzte ich meine Rolle voll aus, ließ meine Hände darüber gleiten und gleiten und zeigte ihr, wie man das Höschen herunterzieht, um ihre Muschi zu zeigen, nur der Anfang? Wie kann ich den Schultergurt nach unten schieben, so dass es wie ein einfacher kleiner Schlupf aussieht? Dadurch konnten sich ihre Brustwarzen auf ihren kleinen, jungen Brüsten in Baseballgröße zeigen.
Dann zeigte ich ihm, wie man seine Brustwarze hart vergrößert? Indem ich mit meiner Zunge darüber fahre und es in meinen Mund stecke?
Als ich mich zurückzog, warf ich ihm einen langen Blick zu und er sah mich nur mit einem verschmitzten Lächeln an. Ich stand auf und stellte die Kamera ins Regal. Als ich zum Bett zurückkam, drückte ich sie auf sie und ihr langes schwarzes Haar war um sie herum verstreut.
Und ich habe es gekauft.
Ich habe es genauso bekommen, wie ich meine süße Dawn in meinen Highschool-Jahren bekommen habe. Langsam, vorsichtig?
? PERFEKT?
Ich habe jedem beigebracht, der auf der anderen Seite dieser süßen Lippen war, leidenschaftlich zu küssen, auf eine Weise, die immer Hoffnung gab. Wie man berührt und berührt wird.
Und ich habe es reingebracht, vorsichtig das Jungfernhäutchen aufgebrochen, es gesäubert? und dann benutze ich meine Zunge, um es zu seinem ersten Höhepunkt zu bringen, fühle, wie es unter mir wackelt und sich bewegt, und höre sie in ihrer Ekstase schreien.
Und natürlich habe ich ihm gezeigt, wie man mit einer anderen Frau Liebe macht. Was anfassen, wo küssen, lecken und saugen.
Er hat mich zweimal zum Abspritzen gebracht, einmal, als wir in Scherenstellung waren (ich glaube, er kam auch? Zumindest hat er so gestöhnt, was hat mir das geschickt?) und das zweite Mal hat er seine Finger als sein süßes Kleines rein und raus geschoben Mädchen Mund war jemand tief in meiner Muschi meine Brustwarzen gesaugt.
Ich genoss es so sehr, dass ich fast nicht verstand, wie die Zeit verging und ?Papa? Komm zurück.
Ich sah Nadia mit einer Schere, als sie an die Tür klopfte, sah ihr Nachthemd und setzte sie auf das Bett. Als er hereinkam, konnte ich seine Reaktion sehen, als sich Zelte auf seiner Hose zu bilden begannen.
Ich nahm die Kamera wieder und fing an, sie zu fotografieren. ?Nadia, zeig deinem Vater ein paar deiner neuen Modelpositionen…?
Er lächelte und entfernte sich von uns, dann senkte er sich wie zuvor und entfernte einen Riemen von seiner Schulter. Ich konnte spüren, wie die Aufregung seines Vaters durch den Raum hüpfte.
Sie drehte sich zu uns um und eine kleine Brustwarze war leicht sichtbar und ich konnte sie hinter mir atmen hören. Sie lächelte und sah aus wie ein süßes kleines Mädchen? Ein süßes kleines Mädchen, das ihren Vater so sehr will. Sie ließ ihn sich nach vorne beugen und bald war sie auf Händen und Knien und sah ihn an? ALLEIN ihn mit seinen Augen an.
Sie drückte ihren Kopf nach unten, bis sie auf dem Bett aufschlug, zwang ihr Haar, um sie herum zu fallen und hob ihren kleinen Hintern hoch. Ich drehte mich um und machte einen schnellen Schnappschuss von der Größe des Zeltes in seiner Hose. Er sah mich direkt an und ich lächelte.
?Was machst du? hat mich beschimpft.
Du hast recht, sagte ich und stellte die Kamera zurück ins Regal. ?Willst du keine Bilder davon haben, wohin wir gehen?
Sie schluckte und ich ging über das Bett zu Nadia. Ich zog ihr Gesicht vom Bett und nahm es in meine Hände, dann steckte ich meine Zunge in ihren süßen, jugendlichen Mund. Ich sah es mir noch einmal an, und das Zelt war jetzt RIESIG, fest und aufrecht.
Ich beugte meinen Finger zu ihm. Komm her Papa? Deine süße kleine Nadia? und ich ? hast du was für dich??
Er ging mit Fragen in seinen Bewegungen. Soll es oder nicht? Gott, es war so heiß zu wissen, dass ich ihn mit seiner kleinen Tochter verführt habe. Endlich erreichte er die Bettkante und ich fuhr mit der Hand über sein Zelt und sah ihn an.
Müssen wir ihm helfen? Ist er zu jung?
Ich habe es geöffnet. ?? und du? Gut? du?willst du ihr erster mann sein??
Sein Schwanz war riesig und mein letzter Kommentar war, bevor er am Ende tropfte.
?Nadia? Siehst du das?? Ich habe etwas davon am Finger. ?Männersaft? Und ist es wirklich lecker? Ich steckte meinen nassen Finger in meinen Mund, während ich ihn anstarrte. Er stöhnte leicht und ich konnte es in meinem eigenen Körper spüren.
Ich stand auf meinen Knien auf und bewegte seinen Körper so, dass sein Schwanz direkt vor ihm war.
Ich denke, du solltest es probieren, Nadia. Möchtest du nicht den männlichen Saft deines Vaters probieren?
Seine Augen rollten ein wenig und er rutschte mehr Vorsaft als seinen stahlharten Schwanz. Nadia sah uns an und schüttelte den Kopf.
?Sehen Sie den großen Knopf am Ende? Du hast deine Zunge genommen und sie über die ganze Spur geschoben? besonders der kleine Schlitz oben ??
Ich leckte sein Ohr, als seine Zunge über ihn glitt.
Hat es dir gefallen, Dad? Magst du es, wenn die süße kleine Nadia deinen harten Schwanz leckt?
Er stöhnte lauter und länger als zuvor.
Nun Nadia, nimm das ganze Brötchen und zieh es immer wieder in deinen Mund, okay?
Er stöhnte erneut, als die Spitze seines Penis zu ihr glitt, dieses Mal rollten seine Augen vollständig zurück.
?Vati?. Ich schätze, ich sollte ihm helfen, dein Schwanz ist so groß und lecker?
Ich ging auf meine Hände und Knie und fing an, seinen harten Schwanz mit diesem 15-jährigen Mädchen zu teilen. Wir küssten uns und dann leckte oder lutschte einer von uns seinen Schwanz, manchmal ließen wir ihn zwischen unseren Lippen gleiten, wenn wir uns trafen. Verwirren wir uns langsam? seine Sprache, meine Sprache und sein Vater? Harter, heißer Schwanz.
Ich half ihr, in einen Rhythmus zu kommen, indem ich sie leckte und saugte. Er hält es an der Seitenlinie, hört aber immer auf, bevor er zu weit hineinkommen kann. Dann habe ich mich auf ihn konzentriert? Ich fuhr mit meinen Händen über ihren Körper und schälte langsam ihr seidiges Nachthemd von einem Teil ihrer Haut, dann von dem anderen, bis ihr jugendlicher Körper völlig nackt vor uns lag.
Als ich jetzt anfing mich auszuziehen, arbeitete vorher der harte Schwanz weiter. Hat er mich so erregt, dass ich sehen konnte, dass du mich beobachtest? Ich zog mich aus, bevor sie mich anstarrte, während ein sexy 15-jähriges kleines russisches Mädchen daran saugte.
Ich habe ihn aufgehalten und wir beide haben ihn ausgeraubt? mit sanften Küssen und langen langsamen Berührungen. Ich setzte ihn auf die Bettkante.
?Nadia? sieh zu, wie er dir zeigt, wie man einen kerl fickt??
VERDAMMT Es hat mich fast zum Abspritzen gebracht, ich habe es ZUSAMMENGEBAUT GOTT, ich fühlte mich sexy, ich fühlte seinen harten Schwanz in mich gleiten, als ich meinen Körper langsam in seinen Schoß gleiten ließ. Erinnerst du dich, als ich das letzte Mal so heiß war, war ich in der gleichen Position? Ride on Hope – meine sexy blonde Barista.
Ich traf auf den Boden und bewegte mich langsam an seinem Schaft auf und ab. Ich zog Nadia zu mir, steckte meine Zunge in ihren Mund und drückte dann ihren Mund zu ihrem Vater.
Er stieß ein leises Stöhnen aus, als sie sich küssten, was mir einen Schauer über den Rücken jagte. Ich auch, teilen wir drei die gleiche Zunge und den gleichen Mund? Wie ich sie gefickt und gefickt habe
Gott, war er gutaussehend? und sein süßes kleines russisches Mädchen war ein gottverdammter TRAUM. Ich wich zurück, schlug ihn härter? Sie sahen zu, wie sie sich küssten und leckten. SO HEISS
Ich fing an, mich mehr oder weniger über ihn zu stellen. Mein Körper wollte nein ? Ich brauche ihn Er ging tatsächlich von seiner süßen kleinen Schlampe weg und sah mich an. Schließlich packte er mein Gesicht und zog mich zu sich heran und glitt mit purer Lust in seinen Augen tief in meinen Mund.
Ich bin wegen ihm gekommen. GOTT ICH SCHÜTTELE, ICH RUFE, UND ICH KOMME SO SCHWIERIG Ich kann diesen Kerl immer und immer wieder ficken – heiße russische Mädchenschlampe oder nicht. HEILIGER FICK Ich glaube, das war der intensivste Orgasmus, den ich je hatte
Er hat mich gelöscht. Er packte meine Hüften und bewegte mich auf seinem Schwanz auf und ab, aber ich war total erschöpft und er fickte mich wie eine Stoffpuppe. Schließlich zog sie mich von sich herunter und flüsterte mir ins Ohr, als sie mich bewegte: Nadia? Ist es jetzt soweit??
Er drehte sich um und sah sie an, und ich konnte die rohe, sinnliche Kraft spüren, die durch seinen Körper floss. Sie lehnte sich zu ihm, ihr Körper sah sehr klein aus, also? Gut? verdammt fünfzehn Er nahm ihr Gesicht in seine harten Hände und brachte seine Lippen zu ihren. Er küsste sie TIEF, leckte sie dann und küsste ihr Gesicht, dann ihren Hals und ließ schließlich eine ihrer kleinen Brustwarzen in ihren Mund gleiten.
Er warf seinen Kopf zurück, als er anfing, an ihrer Brustwarze zu saugen. Augen geschlossen. ?? Papa?? flüsterte sie ihm zu.
Die Worte trugen ihn vorwärts und ich konnte sehen, wie sein Schwanz nach ihm griff. Er schlang seine Arme um sie und zog sie noch näher, saugte mehr von dem kleinen Brustfleisch in seinen Mund.
Sie schrie ihn halb an, halb stöhnte sie. Papa, Papa Vater?
Ein tiefes Stöhnen kam aus seiner Brust. Sein Schwanz war gerade und hart, meine eigenen Muschisäfte gaben ihm ein glänzendes Aussehen, und ich wusste, dass sich meine Säfte mit denen von Nadia vermischen würden, und das machte mich schnell erregt.
Sie hob ihren sexy, glatten, leichten, 15-jährigen Körper an, als wäre er nichts, und sie ließ ihn so langsam in ihre Männlichkeit gleiten, so langsam ließ sie mein Wasser mit ihren Mädchen vermischen.
Ich konnte seine Verwirrung spüren, da er sein Jungfernhäutchen nicht getroffen hatte, also rutschte ich neben ihn und biss ihm ins Ohr. Ich habe mich bereits um diese nervige kleine Jungfrau für dich gekümmert.
Seine Augen leuchteten ein wenig auf und ich konnte sehen, wie pure tierische Lust seinen Körper erfüllte.
?Brunnen ? Du kannst ihren süßen kleinen Körper so hart ficken, wie du willst?
Mit einem langen, lauten Stöhnen ließ er los und glitt mit seinen Händen unter ihren Hintern und hob sie hoch? ihn vollständig von seiner harten Männlichkeit entfernt und ihn dann wieder auf ihn gebracht. GOTT Ich konnte die kleine Muschi S-T-R-E-T-C-H-I-N-G sehen, um es zu akzeptieren
Weiteten sich ihre Augen, als sie ihn hoch und wieder über ihn zog? dann BAMM Es fühlte sich an wie ein Schuss zurück nach unten. Diesmal schob sie ihren Kopf nach vorne und lutschte an einer ihrer kleinen Brüste. Hat er sich zurückgezogen und gelächelt? dann hoben ihn seine Hände noch einmal und von ihm? und dann ..
BAMM
Wieder auf und ab? BAM .. auf und ab ? BAM
Hat er angefangen zu stöhnen? dann fing sie an, sich zu drehen und zu winden und zu schwanken und zu stöhnen, jedes Mal, wenn er sie hochhob und sie dann mit dem Rücken auf seinen Schwanz knallte. Gott war es sexy
?VERDAMMT? Ich dachte, sie hat einen langen GROSSEN Orgasmus Dieser 15-jährige kleine Körper schlug ihn fast ununterbrochen – als sein Vater ihn überall zuschlug
Nur ZUSCHAUEN arbeitete an meiner Libido und reproduzierte meine sexuelle Lust. Verdammt, was wäre, wenn ich wüsste, was diese kleine Schlampe kann? Ich würde meinen Vater sexy machen, uns das ganze Wochenende in Ruhe lassen
Hatte NOCH einen Orgasmus Ich habe NIE etwas in der Nähe davon gesehen Und Gott, wie musste ich irgendwie involviert sein Ich glitt neben ihn und hielt sein Gesicht, während sein Vater ihn weiter hochzog und ihn niederbrach.
Seine Augen waren warm und sinnlich. Ich zog meine Lippen an ihre und versuchte mein Bestes, sie zusammenzuhalten, während sie stöhnte und sich bewegte und schwankte. Manchmal drang seine Zunge in meine ein, aber sie wurde wieder weggefegt.
Von alleine zurückgezogen, trotzdem HART gefickt? Befindest du dich noch in einer Art Orgasmuszyklus? Ließ er seine Hände über seinen Körper gleiten? Hat er seine eigenen Brustwarzen fest zusammengedrückt? und dann sah er mich an, hat er ein langes leises Stöhnen von sich gegeben?
Ich sah deinen Vater an? und er konnte sehen, dass dieser letzte Akt seine volle Aufmerksamkeit erhielt. Oh Gott, ja, er war bereit, den Deal hier abzuschließen. Ich stellte mich hinter sie und legte meine Hände auf ihre, während sie ihren eigenen Körper berührte und streichelte. Ich flüsterte in dein Ohr? Schrei mich?
?FUUUCCCKKKMMMEEEE? rief sie wie ein Papagei, was ihn dazu brachte, als Antwort zu knurren. Gott, ich wusste nicht, wie ich mich festhalten sollte, dieses junge sexy Ding kommt und kommt, sie reitet es so hart.
Ich flüsterte ihm wieder zu ?fünfzehn Schreie?
?Fünfzehntausend? Schrei.
GOTT Wie hielt er sich fest?
Noch ein Flüstern zu ihm? ist es dein Vater?
? DEIN VATER?
DAS war es, ich konnte sehen, wie es errötete, und dann schrie Nadia ein zweites Mal: ​​DU DAD
Jetzt konnte ich sehen, wie er sie hineinriss, sie stopfte und diese minderjährige Muschi mit heißem Sperma aussprengte.
Er fiel zurück und Nadia folgte ihm.
Jetzt ich? Ich habe viel Sex in meinem Leben gesehen? Verdammt, das meiste ist passiert. Aber es war eine der explosivsten sexuellen Begegnungen, die ich je gesehen habe.
Ich gab ihm das Sitzungsmaterial. Er wollte wirklich etwas bezahlen, aber stattdessen machten wir einen kleinen Handel. Sie hat das ganze Shooting kostenlos gemacht und ich habe einen Deal gemacht, damit die süße kleine Nadia modeln kann. Teilzeit für mich – ein ganzes Wochenende im Monat.
Und ihr sexy Vater? Na, er? ähm? CUMS Wochenend-Sessions bei uns?.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert