Er Zerriss Meine Strumpfhose Brachte Mich Dazu Ihn Vor Schmerzen Und Tränen Zu Schlagen.

0 Aufrufe
0%


Pakt
Teil 2
Jack stöhnte und rollte sich herum, als er die Schlummertaste drückte, um den Wecker zum Schweigen zu bringen, der ihn aus dem Schlaf quälte. Als er seine Augen öffnete, brauchte er einen Moment, um die 8:00-Uhr-Zeit zu verarbeiten.
?Scheisse.? Sie sprang aus dem Bett, zog sich schnell saubere Kleidung an, schnappte sich ein Stück Kaugummi, Bleistift und Papier und eilte zur Tür hinaus. ?Ich werde am letzten Tag zu spät kommen?
Ohne sich auch nur um den Aufzug zu kümmern, warf er sich die Treppe hinauf und flog ins Erdgeschoss, bevor er die Tür zuschlug. Jetzt in voller Eile rannte Jack auf seinem Weg zum Geschäftsgebäude die Bürgersteige hinunter und versuchte nicht einmal, den anderen Fußgängern auszuweichen. Ehe er sich versah, stand er vor den mächtigen Säulen, die den Eingang zu seiner eigenen Hölle bewachten. Ohne darüber nachzudenken, wie schnell er hier angekommen war, stürmte Jack den Gang entlang und stieß versehentlich mit einem unglücklichen T.A. zusammen. Er teilte alle Tests aus, die er auf dem Boden trug. Obszöne Dinge brüllend, ging Jack ins Treppenhaus und stieg schnell eine Treppe hinauf, bevor er in die nächste Halle stürmte. Nach ein paar Runden stürmte der Professor in sein Klassenzimmer, kurz bevor er zur Tür ging, um sie zu schließen.
Sollen wir ein bisschen näher kommen, Mr. Raleigh? Carter stieß zu. DR. Renee Carter war vielleicht einer der klügsten und schönsten Geschäftsköpfe der westlichen Hemisphäre und wird oft von großen Unternehmen eingestellt, um sie effizienter und ihre Kosten überschaubarer zu machen. Ihre schokoladenbraunen Locken umrahmten ein Gesicht, das aussah, als wäre es von Michelangelo aus Marmor gemeißelt worden, nicht nur wegen seiner Schönheit und Blässe, sondern auch wegen seines kalten Äußeren. Ihr Gesicht ist zwar nicht ihr bestes Merkmal überhaupt, aber das hätte entweder zu ihrer großen C-Körbchen-Brust oder ihrem köstlichen Arsch gehen sollen. Wenn man sie ansieht, könnte man leicht den Gerüchten Glauben schenken, dass sie mit mehr als der Hälfte ihrer Kunden geschlafen hat.
Als Jack sich verlegen hinsetzt, sagt Dr. Carter begann die Prüfung zu bestehen und sprach so, als ob er sagte: Wie viele von Ihnen wissen, bin ich eine angesehene Person in der Geschäftswelt und unterrichte einige Senioren. Studiengänge an der Wirtschaftshochschule. Viele von euch fanden es seltsam, dass ich auch diesen Anfängerkurs unterrichte. Ich habe meine Gründe für die Amtszeit für mich behalten, aber da wir uns dem Ende nähern, werde ich es Ihnen jetzt sagen. Das liegt daran, dass ich niemandem außer mir selbst vertrauen kann, diesen Job zu meinem eigenen Vergnügen zu machen, einer der Hauptgründe, warum ich es wahrscheinlich nie mit meinem eigenen Job in der realen Welt schaffen werde. Dieser Kurs dient nicht nur dazu, das auszusortieren, was nicht hier sein sollte, oder? an dieser stelle dr. Carter sah sich ein paar Leute im Raum an, einschließlich Jack, als sie fortfuhr, aber auch, um diejenigen mit echtem Potenzial zu identifizieren, um sicherzustellen, dass diese Studenten die Betreuung und Erfahrung erhalten, die sie brauchen. Sie alle wissen, wer Sie sind. Meine Entscheidungen darüber, wen ich einlade, um einige ausstehende Einladungen nur aus den angebotenen Wirtschaftswahlfächern zu erhalten, sind fast sicher, aber nicht endgültig. Überrasch mich. Sie können jetzt mit Ihrem Finale beginnen.
DR. Jack ließ Carters Worte auf sich wirken und spürte, wie der vernichtende Schlag des Scheiterns auf ihm landete und sich wie ein Stein in seinem Magen niederließ. Er wusste, dass er es nie zu diesen Klassen schaffen würde, verdammt, er wird wahrscheinlich gleich zusammenzucken. Mit einem Seufzen wie dem Seufzen eines Mannes im Todestrakt öffnete Jack seinen Krug und blinzelte. Und er zwinkerte wieder. Er las die erste Frage noch einmal, um sich zu vergewissern, dass er sie richtig gelesen hatte, und grinste. Er wusste es tatsächlich Er konnte sich erinnern, mit Helen gearbeitet und sogar im Unterricht gelernt zu haben. Plötzlich hatte er das Gefühl, dass sich all diese Arbeit auszahlte, alles klickte, als er begann, den Stoff zu verstehen, und er bestand die Prüfung, als ob er nur wollte, dass er seinen Namen schreibt. Er erinnerte sich und konnte sein Wissen auf jede ihm gestellte Frage anwenden. Bald beendete Jack den Test und stellte fest, dass nur eine Stunde vergangen war und er der einzige war, der fertig war. Jack sammelte schnell alle seine Vorräte zusammen, stand auf und war überrascht, Dr. Er ging zu Carters Schreibtisch hinüber.
?Wir haben uns entschieden, früh aufzugeben? Er spottete.
Nein, eigentlich habe ich den Test beendet, ich habe jede Frage beantwortet. Ich schätze, mein ganzes Training hat funktioniert? antwortete Jack in seiner Fröhlichkeit etwas zu angestrengt. Dann drehte er sich um und ging zur Tür, ließ seinen verwirrten Professor zurück.
Als er das Geschäftsgebäude verließ, beschloss er, den ursprünglichen Starbucks-Plan aufzugeben, anstatt mit den Füßen auf sein Wohnheim zu zielen, in der Hoffnung, seine aufregenden Neuigkeiten mit Freunden zu teilen. Er machte einen flotten Schritt und begann, die Aufregung seiner Prüfung auszukosten, die er seinen Freunden immer eifriger mitteilte. Erst nach der Hälfte des Hauses bemerkte er, dass etwas nicht stimmte. Ihm fehlte nichts, er war es Jacks Verstand machte einen wütenden Schritt, wiederholte den Test immer wieder und fragte sich, wie er sich all dieses Material so leicht merken konnte, als wäre es seine Adresse, wann in seinem Leben konnte er sich nicht an gestern erinnern?
?Vorsichtig sein? rief jemand und riss ihn aus seinen Gedanken, als ein Schneeball auf ihn zuraste.
Als er merkte, dass es zu spät war, um zu reagieren, verzog er das Gesicht und begann, den Kopf zu drehen, als er sah, dass der Schneeball plötzlich die Richtung änderte. Schockiert von dem, was er gerade gesehen hatte, stand Jack mit schlaffem Kiefer da und konnte seinen Augen nicht trauen, dass die Gesetze der Physik gerade gebrochen worden waren.
Warum stehst du nur da, Freak? Er hat dich nicht mal geschlagen? sagte die Stimme zuvor. Es gehörte einem großen, gut gebauten Mann, möglicherweise einer Art Sportler.
Warst du nicht derjenige, der ‚Sei vorsichtig‘ rief? Für mich?? antwortete Jack.
?Nun ja,? Der Mann antwortete: Aber ich habe es in diese Richtung geworfen? Der Mann sah plötzlich verwundert aus, warum er damals so geschrien hatte.
Jack verstand das alles und wusste irgendwie, dass es darum ging, wie er den Test bestanden hatte. Den Mann zurücklassend, der immer noch versuchte, sich zusammenzureimen, was passiert war, machte sich Jack auf den Weg zurück zu seinem Schlafsaal, dieses Mal im Rennen, um dorthin zu gelangen. Als er den Eingang zum Schlafsaal erreichte, sah er Brenda auf sich zukommen.
Als sie bei ihm ankam, betraten sie zusammen das Wohnzimmer und begannen gleichzeitig zu reden.
?Ich habe meinen Test gewonnen und irgendwie habe ich mit meinen Gedanken einen Schneeball bewegt.?
?Ich sah die Zukunft?
?Was? Du hast die Zukunft gesehen Bist du dir sicher??
?Was?? Hast du deine Prüfung bestanden? Wie??
?Dies? Verstehst du das aus dem, was ich gerade gesagt habe, mein Test? Gibt es eine Möglichkeit, Brenda zu unterstützen?
Tut mir leid, ich schätze, ich hätte nicht so überrascht handeln sollen. Hast du mit deinen Gedanken einen Schneeball bewegt?
Ja, es flog direkt über mich hinweg und das nächste, was ich weiß, ist, dass es in eine völlig neue Richtung fliegt. Du hast die Zukunft gesehen, was war das??
?In Ordnung,? hat es angefangen? Es war gleich nach dem Aufwachen. Alle schliefen noch und ich ging in die Bibliothek, um zu lernen. Als ich dort ankam, war es, als ob ein Licht aufleuchtete und eine Stimme in meinem Kopf blies und ich sah, wie jemand rannte und mir Kaffee einschenkte. Es passierte eine Sekunde später, also dachte ich, ich hätte Koffeinkopfschmerzen und vermutete, dass es mich treffen würde, sodass ich meinen Becher nicht einschenken konnte. Aber auf dem Rückweg vom Finale passierte es wieder, nur sah ich diesmal, wie ein Auto auf das Stoppschild fuhr und ein Paar ausstieg und sich stritt. Es passierte genau eine Minute später?
In was hat uns Helen hineingezogen? fragte sich Jack laut, als sie die Tür zu seinem Schlafsaal öffneten.
Luke und Helen waren bereits da und besprachen, was mit ihnen passiert war. Anscheinend begann Helen, die Gedanken der Leute zu hören, als Luke sich versehentlich in die Mädchentoilette teleportierte. Es würde ihn nicht wirklich interessieren, wenn er dann in einer Kabine feststeckte, unsicher war, wie er herauskommen sollte, und ein Finale mit ein paar Mädchen machen musste, die im Badezimmer herumhingen. Schließlich gingen sie und er konnte pünktlich zum Unterricht kommen.
?Das ist merkwürdig,? murmelte Brenda. Helen, was genau sollte dieser Zauber bewirken?
Ich bin mir nicht ganz sicher, er hat es nicht wirklich gesagt. Es war das erste und einzige, was ich in dem Buch verstehen konnte.
?Wir müssen die Antworten finden? Luke dachte logisch? Und diese Kräfte schnell meistern?
?Was ist, wenn wir versuchen, das Symbol erneut einzugeben? schlug Helen vor.
Ich schätze, es hat nicht wehgetan? antwortete Jack auf seinem Weg zu dem Symbolkreis, der Feuer darstellte.
Sie standen unbeholfen da, unsicher, was sie tun sollten, als sie alle vier die entsprechenden Kreise betraten.
?Was wird jetzt passieren?? fragte Jack schließlich.
Helen stand da und dachte dieselbe Frage mit einem nagenden Gedanken im Hinterkopf. Endlich erreichte er es, legte das Buch in die Mitte und flüsterte ihm fast ins Ohr. Er nahm hastig das Zauberbuch heraus und legte es in das zentrale Symbol, während er darauf wartete, dass etwas passierte. Und es geschah.
Das Buch öffnete sich von selbst und strömte einen schwarzen Wirbel mystischer Energie aus, der die Luft im Raum bewegte. Als der Wirbel länger und breiter wurde, flogen kleinere, lose Gegenstände durch den Schlafsaal. Schließlich ließ der Hurrikan nach und eine Frau nahm seinen Platz ein. Sie war die umwerfendste nackte Frau, die je jemand gesehen hatte, was dazu führte, dass sowohl Lukes als auch Jacks Schwänze Aufmerksamkeit erregten, und sogar Helens und Brendas Fotzen begannen wie Wasserhähne zu laufen und ihre Unterwäsche und Jeans schnell nass zu machen. ihre Katzensäfte. Ihre Beine schienen meilenweit zu laufen und reichten bis zu ihrem perfekt geformten Hintern, der einer Frau das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen würde. Auf der anderen Seite war eine glatt rasierte Muschi, prall, nass, die um Aufmerksamkeit bettelte. Sein flacher Bauch war perfekt durchtrainiert und zeigte kaum Anzeichen von Bauchmuskeln. Nur wenige Menschen würden jedoch viel Zeit damit verbringen, seinen Bauch zu untersuchen, denn die wahren Juwelen waren die Berge, die er für seine Brüste trug. Große DD-Brüste mit viertelgroßen Warzenhöfen zwinkerten der Gruppe zu, Nippel ragten aus ihnen heraus und bettelten nur darum, gesaugt zu werden. Obwohl sie riesig waren, schienen sie ihren schlanken Körper zu ergänzen, der fast keine Anzeichen von Fett zeigte. Ihr Gesicht war schwül und einladend, ihre dunklen, wässrigen Lippen bettelten darum, geküsst zu werden, und ihre Augen hatten die Farbe eines klaren Ozeans. Goldene Locken umrahmten ihr makelloses Gesicht und rollten seitlich über ihre Schultern auf ihren gebräunten Körper. Die Gruppe stand in verwirrtem Schweigen zusammen und trank bei dem Anblick, der sich ihnen bot. Die mysteriöse Frau grinste, erfreut über den Blick, den sie ihr zuwarfen. Schließlich sprach er mit amerikanischem Akzent mit einem Funken aus einem fremden Land, der seine Stimme färbte.
Hallo, mein Name ist Mahdeybelle. Du bist mir verpflichtet, nicht wahr?
Jack konnte nur nicken, die anderen schienen das Gleiche zu tun.
?Wunderbar Sie müssen viele Fragen haben und ich habe viele Antworten Aber die meisten deiner Fragen kenne ich bereits, also hör zu, was du heute durchmachst, ist nur ein Teil der Kräfte, die du haben kannst, wenn du dich mir ganz widmest. Die individuellen Kräfte, die Sie derzeit besitzen, werden stärker und gewinnen andere Kräfte sowie einen verbesserten Körper und eine verbesserte Intelligenz. Wenn Sie bei jedem Unternehmen, das Sie unternehmen, erfolgreich und glücklich werden, scheint das Glück aus Gründen natürlich immer auf Ihrer Seite zu sein. Alles, was du tun musst, ist meinen nächsten Anweisungen zu folgen und dich mir ganz zu widmen.
?Was bist du?? Luke hat es irgendwie geschafft rauszukommen.
Mahdeybelle lächelte ihn an. Ich bin ein etwas übermäßig üppiges Wesen zwischen dem, was man einen Dämon und einen Gott nennen könnte. Es ist ein verwirrendes Konzept für Sie, da sie sich an entgegengesetzten Enden des Spektrums befinden, aber ich muss mich mit Ihrem begrenzten Vokabular begnügen, in meinem Gebrauch meine ich das Maß an Macht, das ich habe und wie sehr ich das Universum verbiegen kann. Absicht.?
Was würden wir tun, wenn wir dir ergeben wären? Brenda stammelte.
Mahdeybelle lächelte ihn ebenfalls an. ?Um meinen Zweck zu verbreiten. Im Grunde würdest du die ganze Zeit Sex haben (du hättest die Libido dazu) und einige Gefallen tun, um die ich dich bitten könnte. Obwohl ich das Universum meinem Willen unterwerfen kann, kann ich diese Symbole nicht von außerhalb betreten, also lasse ich es euch Sterbliche tun. Du wirst selten beide Seiten von mir sehen, wenn ich Dinge wie Sexualtherapie mache, weil ich es langweilig finde. Ich mag es lieber, Unheil zu verbreiten, ihr Sterblichen macht so viel Spaß Keine Sorge, ich kann dir nichts Böses antun, wenn du dich mir verpflichtet fühlst, es sei denn, du versuchst, mich zu verletzen, mich zu schwächen oder irgendwie die Fähigkeiten zu verfehlen, die ich dir gegeben habe. also bist du da??
Jack schluckte, seine Gedanken rasten, sein Herz raste, er wusste nicht, was er tun sollte. In gewisser Weise fühlte sich das falsch an, aber was wäre, wenn dies eine Möglichkeit wäre, seine Träume zu erfüllen und ständig Sex mit seiner Freundin und anderen zu haben? Zitternd nickte er zu, sah die anderen an und ermutigte sie, dasselbe zu tun. Nach einem angespannten Moment nickten schließlich alle zu.
?Wunderbar? Mahdeybelle klatschte in die Hände und schrie. Plötzlich waren sie alle nackt wie er. Nun, um den Deal abzuschließen, werde ich masturbieren, während ich Sex habe, wie ich es dir gesagt habe. Ich werde mich heute nicht mit dir anlegen, aber vielleicht eines Tages als Belohnung für gute Arbeit. Jack und Helen, nehmen Sie Position neunundsechzig ein. Luke, Brenda, beginnen Sie mit Ihrem missionarischen Stil.
Jack und Helen griffen sich gegenseitig an, immer noch wütend, als sie Mahdeybelle sahen. Sie pressten ihre Lippen zusammen, als sie anfingen zu stöhnen, sich aneinander rieben und sich wild liebten. Helens feuchte Muschi rieb an Jacks Bein, sickerte reichlich Saft heraus und sagte ihm, dass er gerade bereit war, gefickt zu werden. Jacks Hände begannen, ihre kleinen Brüste zu umfassen, Finger zogen an ihren Brustwarzen, was Helen dazu brachte, vor Freude in ihrem Mund zu stöhnen. Schließlich lösten sie sich voneinander, als Helen begann, zu Jacks pochendem Schwanz hinabzusteigen. Schnell genug fuhr ihr Mund gerade über seinen Penis, verspottete ihn, ihre Hände streichelten sanft seine verstopfte Fotze und seine Nüsse. Als Jack es nicht länger ertragen konnte, legte Helen faul ihren Mund auf die Spitze seines Schwanzes.
Jack versuchte, seinen Schwanz mit einem lauten Stöhnen weiter in seinen Mund zu schieben, als er ihn mit seiner Zunge um den Kopf seines pochenden Glieds drehte. Schließlich fing Helen an, ihren Schwanz langsam in ihren Mund zu schieben, bevor sie wieder so weitersaugte, wie sie es tat.
Jack streckte die Hand aus und schlug Helen schnell auf den Hintern, damit er leicht Zugang zu ihrer triefenden Fotze hatte. Er fing an, die Stelle zu küssen, wo sein linkes Bein an seinem Körper anhaftet, leckte langsam die Spalte, bevor er sie umkreiste. Helen fing an, an ihrem Schwanz zu stöhnen, was Jack veranlasste, leise vor sich hin zu stöhnen. Schließlich leckte Jack langsam ihre Spalte und bewegte sich von direkt unter ihrer Klitoris bis zum Boden ihrer Fotze. Ein paar Mal später nahm er seinen Finger und sammelte etwas von dem sickernden Wasser aus dem Schlitz, bevor er Druck auf Helens Klitoris ausübte. Helen fing wieder an, bei Jacks Schwanz zu stöhnen, und sie stöhnte wiederum. Dann schob Helen ihre durchnässte Fotze in Jacks Gesicht, rieb sich an ihm und saugte ihn wütend. Als Jack weiter mit Helens Klitoris spielte, begann er, seine Zunge in einer wütenden, kreisenden Bewegung in ihren Schlitz zu stoßen. Ihr Nektar fing an, mehr als zuvor herauszuströmen, als Jack anfing, mehr von seinem Schwanz in Helens Kehle zu schieben, sein Gesicht knallte sie, als er näher kam, Helen fing an, lauter an ihrem Schwanz zu stöhnen, drückte Jack noch näher. beiseite, wenn Sie anfangen, mit seinen Nüssen zu spielen. Schließlich kamen sie beide gleichzeitig an und Jack brüllte, als er spürte, wie der Samen widerwillig in Helens Mund spritzte und Helen alles schluckte. Sie brachen keuchend zu Boden und sahen zu, wie Luke anfing, wütend auf Brenda zu pumpen, beide aus voller Kehle zu kreischen und gemeinsam zum Höhepunkt zu kommen. Zur gleichen Zeit erreichten ihre mysteriösen Voyeure ihren Höhepunkt und stießen mit rasender Geschwindigkeit einen beträchtlichen Dildo in ihre klatschnasse Fotze hinein und wieder heraus.
?Es war toll? Mahdeybelle schrie auf, als sie den Dildo entfernte. Aber das war nur der Anfang von dem, was du tun musstest, um dich mir zu verpflichten.

Hinzufügt von:
Datum: November 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert