Big Ass Wollte Mehr Von Bbc

0 Aufrufe
0%


Ein erschrockenes Stöhnen entkam ihren Lippen und sie warf ihren Kopf zurück, als ihre Zunge auf eine Brustwarze tippte und ihre Hand die andere streichelte. Sie war sich sicher, dass sie das Herz des Mannes schlagen und seine Unerfahrenheit spüren konnte.
Er kicherte, als er Jades Hand nahm und sie die Treppe des Hallenbads hinaufführte. Ich lächelte und sagte: Wenn Sie ein weiteres Kind wollen, wäre ich geehrt, der Vater Ihres zweiten Kindes zu sein. Ich möchte nicht, dass irgendjemand vermutet, dass ich derjenige war, der ihn schwanger gemacht hat. Ich werde es jetzt tun . mit dir, sagte ich, öffnete meine Schlafzimmertür und stolperte aus meiner Badehose. sagte ich. Dann spreizte und leckte ich ihre schwarze behaarte Fotze. Wow Meine Zunge ist so gut wie meine Finger Sie wusste, dass sie multiple Orgasmen hatte meine Finger, ich bin der einzige Mann, der ihr so ​​viel geben kann, dass es sich die ganze Zeit wie ein Orgasmus anfühlt.
Orgasmus Sie schrie mit rauer Stimme, als ich schließlich aufhörte. Als ich aufsah, sagte ich: Gut, dass ich die Wände schallisoliert habe Du bist laut Ich hole dir etwas zu trinken. Orangensaft? Ich sagte. Er nickte und lehnte sich dann müde zurück. Gott, er hätte nie gedacht, dass die Zustimmung, mit mir vor einer Woche auszugehen, mich dazu bringen würde, ihn schwängern zu wollen. Sie hatte sich nie vorgestellt, dass ich ihr Liebhaber wäre, sie war noch nie mit einem Mann zusammen gewesen, der so geschickt darin war, eine Frau zu verführen, und so geschickt im Sex. Sie war keine Jungfrau, geschiedene Mutter eines 5-jährigen Sohnes, ein Kleinunternehmer, sehr einsam, als sie mich traf.
Ich kam zurück und reichte ihm den Orangensaft. Ich hielt sie fest, während sie trank, dann nahm ich das Glas und stellte es auf den Beistelltisch. Ich küsste ihre Stirn, Augenbrauen, Ohren, Augen, Nase, Kinn und Lippen wie Schmetterlinge. Dann küssten wir unsere Seele. Der Geschmack seiner Fotze auf meinen Lippen machte ihm nichts aus; Er fand es sogar gut. Während ich sie küsse, streichle ich ihren Rücken, ihre Flanken, ihre Hüften, ihre Beine, ihre Brüste und drücke gelegentlich ihre Brustwarzen. Er schlingt seine Arme um mich und umarmt mich. Mach mich zu deiner Frau, John, bat sie. Bist du sicher, Jade? Du willst, dass ich dich schwängere? Ich fragte. Du musst fragen und es mir sagen. Oh, ja. Scheiß drauf, John. Nimm mich und schwängere mich, John Ich will, dass du der Vater meiner Kinder bist Tu es jetzt, John Er bat. Ich kletterte zwischen seine Beine und richtete mein Werkzeug in sein Loch. Ich drückte ein wenig. Oooh, du bist angespannt wie immer, Jade, sagte ich und drückte etwas fester. Ich verlagerte mein Gewicht auf meine Ellbogen und beugte mich vor, damit ich ihn küssen konnte. Meine Arme sind so positioniert, dass meine rechte Hand unter ihrem Hintern ist und meine linke Hand ihre rechte Brustwarze spürt. Ich beugte mich vor und er spürt, wie mein Schwanz langsam seine weichen, dicken Vaginawände dehnt. Er ist feucht genug, aber er hatte noch nie etwas Größeres in sich und versucht immer noch, sich an meinen langen, dicken Penis anzupassen, aber auch, um etwas über meinen sexuellen Appetit, meine Ausdauer und wie man mehrere Liebesspiele macht, zu lernen. Täglich. Jade ist sehr eng wie eine asiatische Jungfrau.
Ich hörte lange genug auf, in ihren Nacken zu beißen, Ich weiß, dass du Schwierigkeiten hast, dich an meinen Arm zu gewöhnen … Ich weiß, dass es für dich schmerzhaft ist, wenn wir Sex haben, schöne Jade, ich kann jetzt still stehen, wenn du willst. NUMMER Er schrie, schlang seine Beine um meine Hüften und zwang mich zu ihm. Es gibt einen scharfen, schmerzhaften Schmerz, bevor ich spüre, wie meine Schamhaare an ihrer Klitoris reiben. Sie hatte einen kleinen Orgasmus mit Penetration, sie hatte nie einen Orgasmus mit Penetration, bis ich sie fickte. Er keuchte, als mein Schwanzkopf weiter glitt und ihn ein wenig mehr beugte. Dann sagte er: Hier, jetzt.
Du stehst auf mich Jetzt schwänger mich John Es dauerte nicht lange.
Ja, John, sagte er und versuchte, sich zu entspannen, als mein Finger anfing, in sein Arschloch hinein und wieder heraus zu gehen. Oh mein Gott John, da hat mich keiner angefasst. sagte. Ich wackele mit meinem Finger in seinem Arsch und wackele mit meinem Schwanz in seiner Fotze und schnappe nach Luft, als dieses neue Gefühl ihn überwältigt. Ich nahm meinen Finger aus ihrem Arsch und fing an, meinen Schwanz in ihrer Fotze zu bewegen, während meine linke Hand ihre Brustwarze rieb. Er beugte sich über mich, küsste mich und bekam heftige Orgasmen, als er spürte, wie ich mein Sperma auf ihn spritzte. Als sie wieder zu Atem kam, sagte sie: Wow, du weißt wirklich, wie man ein Mädchen zurückbringt, John. Ich öffnete ein Auge, um ihn anzusehen und antwortete Ja, dann schloss ich es wieder. Er versuchte, seine Muschimuskeln um meinen Schwanz zu quetschen, dann sagte er: Wie groß ist dein Schwanz, John? Sie fragte. Im Moment nicht viel, antwortete ich. Aber weiter so, es geht bis zu 9 Zoll, sagte ich.
Ich mag es, meinen Kitzler so an deinem Schamhaar zu reiben, antwortete sie. Kannst du mir beibringen, wie ich dir gefallen kann, John? Ich möchte alles wissen, was du magst. Sicher. Wir haben eine lange Zeit, oder? Jungs mögen es, wenn eine Frau ihren Schwanz nach dem Sex mit dem Mund reinigt, sagte ich. Er schiebt mich und bückt sich, um meinen Schwanz in seinen Mund zu nehmen. Er ist schon halbhart, also kann er nicht alles in den Mund stecken. Es absorbiert, was es bekommen kann,
leckt dann den Rest sauber. Jetzt bin ich wieder in Schwierigkeiten. Mach weiter so, ich komme dir an den Mund Ich sagte. Er sah mich mit meinem Schwanz im Mund an und sagte dann: Gut Ich möchte vor morgen alle meine Kirschen an dich verlieren. Er nahm meinen Schwanz wieder in seinen Mund und saugte ihn mit seiner Zunge über meinem Kopf. Ich hob meine Augenbrauen und sagte: Wollte dein Ex-Mann nicht deinen Arsch? Ich fragte. Ich habe ihn dort nie anfassen lassen. Sagte er, bevor er meinen Schwanz noch mehr lutschte. Ich liebe schöne blasshäutige Mitesser mit kleinen Brüsten, tollen Beinen und tollen Hüften Sie sind atemberaubend Ich glaube, Ihr Ex-Mann ist ein Idiot, schloss ich. Versuchen Sie, wenn möglich, zu schlucken. Jungs lieben das, sagte ich, als ich in seinen Mund blies. Vielleicht habe ich zu viele, wenn man bedenkt, dass es mein zweiter Upload eine halbe Stunde später war. Er versuchte, sie alle zu schlucken, aber einige von ihnen entkamen und rollten sein Kinn hinunter.
Ich erhielt einen Anruf und verließ das Zimmer, lag fast eine halbe Stunde lang schweigend da, befriedigte mich sanft, wehrte mich aber gegen den Höhepunkt der Hochstimmung, nach der sie sich so gesehnt hatte. Das Schlafzimmer ist in das Licht des Vollmonds getaucht. Dann öffnet sich fast geräuschlos die Schlafzimmertür und er sieht zu, wie ich im sanften Licht der Flurbeleuchtung den Raum betrete, die Tür schließe und hinter mir abschließe. Jade wiegt 1,64 und 120 Pfund und beobachtet, wie Ben mit rasendem Herzen zur Bettkante geht. Ich ließ meinen Morgenmantel von meinen breiten Schultern auf den Boden gleiten und zeigte ihr meine 1,75-Fuß-Nacktheit im Mondlicht. Mein Körper war warm und lebendig, als ich nackt neben seinem Bett stand, und mein Schwanz war perfekt aufrecht und pulsierend. Für einen kurzen Moment sah er die volle Kontur meines Schwanzes im Profil. Er keuchte leise in Ehrfurcht und gespannter Erwartung, als er bemerkte, dass der Tornado dick und stark war, eine volle 9-Zoll-Aufprallkraft hatte und nur die Hälfte seines riesigen, unbeschnittenen, pilzartigen Kopfes sichtbar war. Ich zog das Laken hinter meiner großzügigen Vorhaut hervor und sagte: Du sexy Schlampe, ich werde dich ficken Ich grummelte.
Jade bewegte sich nicht, auf Händen und Knien. Er seufzte erleichtert, als ich anfing, um ihn herum auf und ab zu gehen. Er fragt sich, was ich mache. Ich umkreise Jade und rieche jeden Zentimeter ihres entblößten Körpers. Ich rieche deine Muschi und deinen Arsch. Jades Muschi und Arsch haben mich in den letzten 48 Stunden so glücklich gemacht. Katzenlippen sind klein und dick, eindeutig ein Teil ihres Willens, wenn sie erregt sind. Ihre Klitoris ist kleiner als normal, ich sauge daran und lasse sie mehrmals leicht ejakulieren. Ich kniete mich breitbeinig zwischen ihn, bückte mich und drückte meine Nase gegen seine Muschi, stieß ihn an und hob ihn leicht an. Dann stand ich auf und legte mein ganzes Gewicht auf seinen Rücken. Jade, die es überwog, dass ich auf sie stieg, bemerkte, dass sie sich nicht bewegen konnte, und blieb wieder bewegungslos. Er wollte, dass diese ganze Episode endet. Jade fühlt sich unwohl, wenn sie wie eine heiße Schlampe bestiegen wird, aber als wir das erste Mal Sex hatten, wurde ihr klar, dass dies eine meiner Lieblingspositionen war. Ich schlang meine Arme um seinen Körper und begann ihn zu beugen. Die Kombination aus dem Moschusduft ihrer Muschi und dem süßen Duft ihres Körpers erregte mich. Sie schaut zwischen ihre Beine und sieht den pflaumengroßen Schwanzkopf, der ihre glatten Hüften wölbt und ihren Arsch gegen ihren Bauch drückt. Jade sieht und fühlt, wie heiße Precum-Strahlen über ihre ganze Fotze spritzen, reichlich Precum füttert und spritzt ihre Fotze und beginnt, von ihrer Pussy ihre Beine hinunter zu tropfen.
Jade fällt es schwer, sich an meinen großen Schwanz zu gewöhnen, wenn wir Sex haben. Jade schaute unter meine langen, dicken, schwanzähnlichen Beine, fand ihr Ziel und stach ihren Kopf in ihre enge Muschi. Jade spürt, wie mein großer Schwanz hineingeschoben wird und ihre Vaginalmuskeln unwillkürlich gegen den Eindringling geklemmt werden. Mein Schwanzkopf drang aufgrund seiner Größe kaum in ihn ein.
jetzt drückt er bewusst auf den Eindringling, um ein weiteres Eindringen zu verhindern, dann spürt er, dass er ein wenig tiefer gräbt … Oh mein Gott, John. Dann bemerkte sie, dass ein paar Zentimeter meines Schwanzes jetzt in ihrer Fotze waren: Ich halte ihre Hüften so fest, dass sie sich nicht bewegen kann, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie es satt hat, ihre Muskeln zu quetschen. Jade bemerkte dann, dass ich sie mit viel heißem Vorsaft von meiner flachen Penetration traf, als sie spürte, wie die Hitze tiefer sank, dann begann sie zu spüren, wie sich ihre Fotze spannte, als mein dicker Schwanz langsam tiefer glitt. Resigniert seufzend, begann er vorübergehend, seine Muskeln so weit wie möglich zu entspannen und seine Beine noch weiter zu spreizen, dann spürte er, wie mein gigantischer Schwanz ein wenig mehr hineinglitt. Mein Schwanz wackelt mit jedem Stoß ein bisschen mehr hin und her, und dann kreischt Jade, als sie in einer Tiefe und Breite in sie eindringt, die sie noch nie erlebt hat, bis wir Sex haben. Mit solch einer rohen Kraft und plötzlichen Bewegung sinkt mein großer Schwanz den ganzen Weg.
Sie spürt nichts als den großen Schwanz, der sie vollständig ausfüllt, dann werden meine Stöße mit kleinen, zappelnden Bewegungen allmählich zu kraftvollen
Ach du lieber Gott Jade dachte, So hart hat er sich noch nie mit einem seiner Dildos gefickt. Er kämpft in dieser Position, als mein massiver Schwanz in Tiefen getrieben wird, die er noch nie erlebt hat.
Als ich jetzt das warme Gefühl von Jades enger Muschi fühlte, während sie meinen Schwanz massierte, begann ich, meinen Schwanz in ihr hinein und aus ihr heraus zu sehen. Tränen liefen über sein Gesicht, als er sie brutal fickte, seine sexuelle Erfahrung mit mir war eine Lernerfahrung. Sie schaut auf ihre weit gespreizten Beine zwischen ihren schwankenden Brüsten und sieht, wie mein riesiger dicker Schwanz auftaucht, dann verschwindet, auftaucht, dann in ihrer Fotze verschwindet, mit lauten, zerschmetternden Geräuschen, Flüssigkeit spritzt bei jedem Stoß um den gigantischen Schaft, die Flüssigkeit strömt nach unten ihre Fotze. und rollt ihre entblößte Klitoris ab. Trotz aller Schmierung ist der Schmerz des riesigen, dicken und langen Schwanzes in seiner engen Passage unerträglich und er beißt sich so fest er kann auf die Lippen, um keinen Lärm mehr zu machen. Nur ein paar Minuten nach der Zeitdilatation durch den riesigen Adrenalinstoß, der durch ihn rast, ficke ich ihn hart und schnell für eine Ewigkeit, die mir vorkommt. Jade wusste, dass sie wollte, dass ich sie schwängere, sie ergab sich mir nach unserer ersten Sitzung.
Er fing an, mich zurückzudrängen, zum Teil, weil er dachte, es würde mir helfen, mich schneller zu erholen und die Erfahrung zu verkürzen, aber er ignorierte die Tatsache, dass er es genoss. Jade schiebt unwissentlich meinen harten Schwanz zurück und versucht, mit dem Tempo Schritt zu halten. Das Vergnügen beginnt sich jedoch wieder in Schmerz am unteren Ende meines Schwanzes zu verwandeln, eine Kugel beginnt sich zu bilden und sie versucht, in ihre Muschi zu gelangen, sie trifft ihr enges Portal, aber wie bei allen Portalen beginnt es langsam zu scheitern. Jade spürt, wie sich ihre Fotze schmerzhaft dehnt, und dann beginnt der Ballschlag mit jedem Stoß hereinzukommen, sich zurückzuziehen und sich beim nächsten Stoß ein wenig mehr nach innen zu fühlen. Sie fühlt sich, als würde sie sich bald in zwei Teile teilen, ihre Muschi war noch nie so offen, selbst bei ihrer jährlichen gynäkologischen Untersuchung mit einem Spekulum. Ich drücke härter, um sicherzustellen, dass diese wunderschöne Frau voll mit meinem Sperma ist und keiner von ihnen ihrem Schoß entkommt.
Ich drücke fest und der Knoten geht rein. Jades Augen traten hervor, als sie in ihre total nervöse Katze eindrang. Überraschenderweise ist der Knoten immer noch nicht so weit angeschwollen, dass es kein Zurück mehr gibt, und die Schläge haben die Muskeln des Eingangs der Katze erschöpft. Der Knoten, noch nicht vollständig aufgeblasen, rauscht jetzt in und aus seinem schmalen Eingang, Jade stöhnt und spürt das knotenartige Hinein- und Ausströmen aus dem engen Eingang des Balls, aber bald beginnt das Tempo des Schiebens allmählich. Es verlangsamte sich, als der geschwollene Knoten größer wurde, da es schwieriger wurde, ihn zurückzuziehen und dann wieder einzusetzen. ein letzter Druck, bei dem der Knoten drin war, und dann schwoll er bis zu dem Punkt an, an dem wir uns miteinander verbanden. Mit diesem letzten Stoß beginnt sich der Knoten im Inneren nun schnell aufzublähen und zwingt meinen Schwanz, tiefer zu sinken. Jade schreit lautlos, als der Knoten anschwillt, spürt sie, wie mein Schwanzkopf langsam ihren Halseingang drückt und beginnt, in den Eingang hinein und aus ihm heraus zu wippen, jetzt mit meiner kleinen mühsamen Bewegung bewegt sie sich langsam ihren Weg durch ihren Gebärmutterhalstunnel, Jade fühlt einen geschockten Schwanz Kopf streckt sich aus und wippt dann in ihrem Schoß, die Spitze meines Schwanzes ist in ihrem Schoß, der Schmerz ist wieder einmal ersetzt durch das kleine Hineindrücken und das Vergnügen, das kommt, wenn man die ersten kräftigen heißen Spritzer direkt hinein spürt ihr Schoß sprühte und stach an die Wände. Eine plötzliche Wärme in ihrem Leib beginnt zu erblühen und sich auszubreiten. Die Stimulation des Peniskopfes, der in die Gebärmutter ein- und ausgeht, führt zu intensiven multiplen Orgasmusperioden
Jade hat die intensivste sich wiederholende Körpererfahrung, die die Welt erschüttert hat, und erschüttert multiple Orgasmen, die sie noch nie erlebt hat. Eine Kombination aus großen Eiern, die auf ihre hart aufgeblasene, hervorstehende Klitoris schlagen, einem G-Punkt-Orgasmus durch den Druck des großen Knotens, der in sie eingebettet ist und an ihrem G-Punkt reibt, kombiniert mit dem Schwanzkopf, der tief in den Gebärmutterhalstunnel eindringt und richtig in sie hineinstößt Gebärmutter führt zu einem Gefühl von heißem Sperma, das direkt in die Gebärmutter platzt. . Die Explosion einer sehr großen Flüssigkeitsmenge, viel stärker als die Vorentladung. Spüren Sie, wie jede Ejakulation in die Wände Ihrer Gebärmutter spritzt und sticht, und spüren Sie dann körperlich die warme Wärme, die zusammen mit dem Flüssigkeitsdruck ausströmt, der sich in der Gebärmutter durch das reichliche Platzen und die kraftvolle Ejakulation aufbaut. Es dauerte volle fünf Minuten mit kontinuierlichen und voluminösen Ejakulationen und ließ dann sehr langsam nach.
Es ist das erste Mal, dass ich damit einen Knoten binde. Mein Knoten und mein Penis reiben jetzt die Innenseiten ihrer Muschi, sie hätte es nie für möglich gehalten, sie hatte noch nie eine davon erreicht, während sie sich selbst fingerte oder mit ihren Dildos. Ihr G-Punkt wird intensiv stimuliert, während sie mit einem überwältigenden unfreiwilligen Orgasmus vibriert, den sie noch nie zuvor erlebt hat. Jade spürt, wie mein geschwollener Knoten gegen ihren G-Punkt pocht, sie spürt, wie ich noch langsamer werde, als kräftige Spermaschübe erneut ihren Leib sprengen wie ein Feuerwehrschlauch, der heißes Wasser spuckt und ihren Leib mit intensivem Druck und Wärme aufbläst, nachdem er vollständig gefüllt ist. Der Gegendruck der Flüssigkeit floss durch den großen Eindringling zurück und strömte durch den verengten Eingang ihrer Fotze, wo sie die Rückseite ihrer Beine hinablief und über ihre Fotze und Klitoris ergoss. Ein weiterer eiskalter Orgasmus erschütterte sie mit einer Intensität, die sie noch nie zuvor erlebt hatte, ihre erste Schwangerschaft mit ihrem Ex-Mann hatte sich noch nie so angefühlt. Ich ließ ihre Hüften los und sie stand dort für eine gefühlte Ewigkeit da, wegen meines enormen Körpers, mit meinem Knoten eng an sie gedrückt. Jade beginnt, sich gegen ihn zu beugen, süchtig nach dem Gefühl, dass die tiefsten Teile ihrer Fotze von meinem Schwanz gerieben werden, und nach dem Gefühl eines geschwollenen, pochenden Knotens, der ihren G-Punkt stimuliert. Ein Gefühl in seinem Bauch beginnt anzuschwellen und er schlägt schneller gegen meinen Schwanz. Das Gefühl von heißem, reichlichem Sperma, das immer noch kuschelt und immer noch aus ihr kommt und ihre Fotze hinunterfließt und aus irgendeinem Grund von ihrer Klitoris tropft, klingt für sie großartig und bringt meinen Knoten weiter zum Schaukeln. Schließlich zitterte sein ganzer Körper, als er wieder zum Orgasmus kam.
Nachdem ich ungefähr 15 Minuten lang an mir befestigt war, begann ich, von ihr abzusteigen, weil ich dachte, dass ich meine neue Herrin befriedigt hatte. Jade hat ein ungewöhnliches Gefühl, dass mein Schwanz langsam aus ihrer jetzt durchnässten und benutzten Fotze gezogen wird. Als Jade sich anspannte, weil sie spürte, wie der Knoten herauszukommen versuchte, hing der Knoten wieder in ihrem Eingang, und dann kam langsam eine Seite des Knotens, dann die andere Seite heraus und dann schnell heraus. Als sie spürte, wie der Knoten wieder auftauchte, stieß Jade ein leises Stöhnen aus und dann einen langen Seufzer, als der Rest meines langen, immer noch dicken Schwanzes langsam herausrutschte. Als sich der immer noch geschwollene Schwanz endlich vollständig zurückzog, ergoss sich ein Spritzer Sperma und lief ihre Fotze hinunter und fiel in einem langen Strahl von ihrer Klitoris und bildete eine große Pfütze. Es ist körperlich und emotional ausgelaugt. Er sah mich an und war überrascht über die Größe meines Schwanzes, er war gerade gefickt worden, er hätte sich nie vorstellen können, etwas von dieser Größe zu bekommen Über neun Zoll vom Ende des Knotens bis zum Anfang Dann erkannte er, dass die zusätzliche Länge des Knotens selbst die zusätzliche Länge und die Größe des Knotens addieren musste Fragte sich, wie groß es war, als er darin war Die Woge der Gefühle überwältigt ihn und er fängt an zu weinen. Er stand langsam auf und überlegte, was er als nächstes tun sollte.
Ich verließ das Zimmer und schloss die Tür hinter mir. Als sie ins Badezimmer ging, lief ihr Sperma über die Beine. Zitternd, als sie die Badezimmertür schloss, trat sie in die Dusche für eine lange, heiße Dusche. Sein Körper schmerzte für den Rest des Tages. Sie zog für den Rest des Tages eine seidene Loungehose an und schaffte es, sie lange genug zusammenzubringen, um ihre Arbeit zu beenden, zu Abend zu essen und zu schlafen. Vor dem Schlafengehen kann er nur daran denken, was den Tag über passiert. Sie fühlt sich schuldig, schmutzig und hofft, schwanger zu werden. er erinnerte sich
was ich über eine andere Sitzung gesagt habe, um sicherzustellen, dass sie schwanger ist. Er weiß, dass er das will, aber unsere Sitzungen sind körperlich und emotional anstrengend für ihn. Es fällt ihm schwer, meine sexuellen Anforderungen zu erfüllen.
Er genoss es tatsächlich, mehrmals gegen meinen Schwanz zu ficken. Widerspruch darüber, versuchte es so schnell wie möglich zu erledigen oder war es etwas anderes? Er wiederholte die ganze Szene eine Million Mal und fragte sich, was er hätte anders machen können. Er konnte zu einem eindeutigen Ergebnis kommen: Er versprach sich, dass er versuchen würde, diese Beziehung zu mir aufrechtzuerhalten. Sie unterzeichnete einen Vertrag ähnlich dem Ehevertrag, der sicherstellte, dass sie, ihr Sohn und alle anderen Kinder, die während dieser Beziehung schwanger wurden, versichert waren.
Am nächsten Morgen zog Jade alte, ausgefranste, tief sitzende Jeans und ein T-Shirt an. Einer dieser wartungsarmen Tage. Es war ihm egal, dass er sich heute nicht die Zeit genommen hatte, sich zu erholen, und er brauchte sie sowieso nicht. In Hunderten von Tagen kümmerte es einen nicht einmal. Er wusste, dass ich heute früh aufbrechen und nicht zurückkehren würde. Er ging die lange, gewundene Auffahrt entlang, die zu dem verlassenen Haus hinter dem Haupthaus führte. Er ging durch die Tür in der niedrigen Steinmauer des Hofes, bog um die Ecke des Gangs und schnappte nach Luft. Ich stand im Schatten eines der großen Bäume. Guten Morgen John, ich habe dich nicht nach Hause kommen hören. Guten Morgen Jade, ich bin gerade angekommen… sehe dich näher kommen. Ich öffnete ihm die Tür, ging hinter ihm hinein, schloss die Tür und schloss sie ab.
Ich stieß sie hart in den Arsch, was dazu führte, dass Jade ein bisschen gegen die Wand fiel. Die Wand ließ ihn nicht in die Position fallen, die ich brauchte, also packte ich sein T-Shirt mit meiner Hand und zog ihn zurück in den Raum, hinunter auf den Boden. Jade wollte nicht geschlagen werden, aber jetzt wollte sie wegen meines aggressiven und dominierenden Verhaltens gehen. Sie hatte darüber nachgedacht zu kämpfen, wollte aber nicht die Gelegenheit haben, unsere Beziehung zu beenden. Er hätte geschlagen werden können, wenn man ihn ansah. Sie hatte nie daran gedacht, Sex wie diesen zu haben. Keine Umarmungen, keine Küsse, nur ein grober, schmutziger Fick mit einer explosiven Freisetzung am Ende. Sie hatte keine Ahnung, dass er sie gehen ließ, sie dachte nur, sie würde mit einem reichen Mann ausgehen. Als er erkannte, dass es keinen Ausweg gab, saß er einen Moment lang da, stand neben ihr, starrte sie intensiv an und zog dann seine Schuhe aus, während er auf dem Boden lag. Er zog seine Jeans aus und griff gleichzeitig nach seinem Höschen; er hob seinen Arsch und zog sie aus. Er dachte, den kühlen Fliesenboden an seinen Pobacken zu spüren, war ein ähnliches Gefühl wie das, das er jetzt fühlte.
Er rollte sich nur mit seinem Hemd auf die Knie und spreizte seine Beine auseinander, damit ich ihn ficken konnte. Ihr schlankes, zierliches Aussehen ruft mich in erogene Zonen. Ich war so erregt, dass ich mich hinter sie kniete und anfing, ihre Beine zu streicheln und erreichte schnell ihre Muschi. Dann wurde meine Zunge immer wieder über ihre Fotze, über ihre Klitoris, dann über ihren fest zusammengepressten Anus durch den offenen Schlitz ihres Oberschenkels gezogen, immer wieder. Jade wurde erregt, die raue Zunge, die unerbittlich über ihren Kitzler fuhr, gab eine automatische Reaktion, und sie hatte nicht die Kraft, es zu kontrollieren. Ihre Erregung steigt und sie spürt, wie ihre Säfte zu fließen beginnen, während sie vergeblich versucht, ihre gesteigerte Lust zu unterdrücken. Sie spürt, wie ihr Orgasmus bald beginnt, es scheint am Horizont, aber es fühlt sich an wie ein Tsunami. Meine Zungenspitze gleitet gelegentlich tief zwischen seine Lippen, was ihn zum Zittern bringt. Von meinen bisherigen Erfahrungen in anderen Sitzungen fühlte ich mich angeregt und kletterte dann auf seinen Rücken. Meine Arme rutschten jedoch immer wieder von ihm weg. Das Baggy-Shirt gibt mir nicht genug Halt. Er mochte das Gefühl meiner vorherigen Ejakulation nicht und fing an, es satt zu haben, mein Gewicht auf seinem Rücken zu tragen.
Ich zog ihr Shirt aus, dann ihren BH, und wieder stieg ich auf sie und schlang meine Arme um ihren Körper. Er wollte nur, dass es aufhört, und je eher er damit anfing, desto eher würde es sein. Ich griff langsam zwischen unsere Körper und packte meinen Schwanz und steckte ihn in ihren Fotzeneingang. Ich spüre sofort das Hitzegefühl ihrer Muschi an meinem Schwanzkopf und fange an, kräftiger nach vorne zu stoßen, aber ich versuche immer noch nicht, sie hineinzuschieben. ihre Muschi und darüber hinaus. In diesem Eindringen explodierte plötzlich die Kulmination, die sich im Innern aufbaute Alles, was sie tun kann, um sich ruhig zu halten, während Wellen der Lust über sie hereinbrechen, während ihr Orgasmus dazu führt, dass sich ihre Vaginalmuskeln mehrmals rhythmisch zusammenziehen und entspannen. Als sich Jades Vaginalmuskeln rhythmisch zusammenzogen, bewegte sich die Spitze nach innen und ich begann mit längeren Stößen zu drücken, ihre Vagina streichelte jetzt ein und aus und löste sich von der orgastischen Freisetzung, sie begann sich an meine immense Dicke und dann an meine Länge anzupassen. Früher als zuvor fahre ich in voller Länge ein und aus, beschleunige zu lauten Knackgeräuschen der massiven Kolbenstange und Flüssigkeit. Er spürt meinen heißen Atem über seiner Schulter. Er versucht erfolglos, seine gesteigerte Erregung zu unterdrücken, als die engen muskulösen Wände seiner Fotze wieder unwillkürlich meinen großen Schwanz massieren. Ich fülle ihn wieder mit reichlich Sperma ab. Er spürt starke Hitzeschübe, die Temperatur geht tiefer.
Den zweiten Tag in Folge stieg Jade wie eine wütende Schlampe auf, spürte, wie sich ihr Sperma albern anfühlte und begann, sich mit ihren schaukelnden Brüsten gegen mich zu drücken. Der intensive Druck an der Basis meines Schwanzes beginnt zu schwellen und wieder platziert er sich sehr unbequem in seiner Katze und schwillt auf die Größe eines Baseballs an, die Spitze meines Schwanzes ist jetzt wieder in seine Gebärmutter eingeführt. Es entspannt Körper, Geist und Muskeln. Ich fülle es auf und es genießt die Emotion, es konzentriert sich nur auf die Emotion, ich bin nicht auf seinem Rücken. Der Gedanke und das Gefühl von heißem, reichlich vorhandenem Sperma, das in sie hineinplatzt wie ein Feuerwehrschlauch, der ihren Leib füllt, schickte sie in einen explosiven, zitternden Orgasmus mit einem lauten ekstatischen Schrei. Sie erkannte, dass sie diese Tatsache jetzt akzeptierte, solange sie sich fühlte, als würde sie gefickt, hatte enorme Orgasmen und spürte, wie all diese heiße Vor- und Ejakulation in sie hineinpumpte und sich nur auf die Emotion und nicht nur auf mich konzentrierte. Es war lange her, dass wir nach der Scheidung wirklich Sex hatten. Sich selbst zu retten war nicht wie in der Realität. Dann traf sie mich, stellte ihr harten Sex vor und ihre Hingabe an mehrere erotische und befriedigende Sex-Sessions. Sie sah zwischen ihre Beine, ihr Geliebter kämpfte nicht mehr, fühlte nur die tiefe, strahlende Wärme ihres Leibes und ihrer Katze, spürte tatsächlich den anschwellenden Druck in ihrem Leib und genoss diese Empfindungen. Er kam wieder. Nach 15 Minuten kommt mein Schwanz heraus.
Wieder einmal spürt Jade das überirdische Gefühl, wie der gigantische lange und dicke Schwanz langsam aus ihrer nassen und schmerzenden Fotze gezogen wird. Jade verspannte sich erneut, weil sie spürte, wie der Knoten herauszukommen versuchte, wieder hing der Knoten in ihrem Eingang und dann tauchte langsam eine Seite des Knotens, dann die andere Seite langsam heraus, stürzte dann heraus, aber diesmal schneller, ihre Muschi schmerzte und ihre Vaginalmuskeln müde von der vorherigen Sitzung gefallen war. Jade spürte, wie der Knoten wieder auftauchte, stöhnte noch einmal tief und stieß dann einen langen Seufzer aus, als der Rest des langen, immer noch dicken Schwanzes langsam heraus glitt. Wie zuvor zog sich der immer noch geschwollene Schwanz endlich vollständig zurück, ein Spritzer Sperma floss heraus und floss ihre Fotze hinunter und fiel in einem langen Strahl von ihrer Klitoris und bildete eine große Pfütze. Nachdem sie sich ein paar Minuten ausgeruht hatte, zog sich Jade an und ging langsam mit wackeligen Schritten zum Haupthaus.

Hinzufügt von:
Datum: November 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert