Bbc Vanessa B Big Black Stud Schöne Modellruinen Für Down

0 Aufrufe
0%


Ein Coyote-Essay: Weibliche Natur
Früher war es ganz einfach. Männer und Frauen. Das war es. Ich bin überrascht, wie kompliziert die Dinge jetzt sind. Sprich nicht zu viel über die Geschlechter. Mehr als zwei.
Die Natur hält es jedoch einfach. Natur und Evolution haben ein System gefunden, in dem der Penis erigiert wird, in die Vagina eintritt und ejakuliert. Scheide und Gebärmutter nehmen diese Samenflüssigkeit auf und bilden eine neue Einheit. Damit setzt sich das Genre fort.
Von Grund auf bewundere ich die Entwicklung von uns Menschen zu dem, was wir jetzt sind.
Dinge, die Menschen riskieren, um einen Orgasmus zu erreichen. Ihre Hochzeit. Ihre Kinder. ihre Karrieren. FREIHEIT. Sind sie alle hinter dir her? o das Auslösen der Ejakulation oder das Erreichen des Höhepunkts.
Aber was mir in letzter Zeit aufgefallen ist und was das Thema dieses Artikels ist, ist die weibliche Natur. Das finde ich besonders interessant, gerade in der heutigen Ära des radikalen Feminismus und der Gleichberechtigung.
Eine Frau präsentiert eine falsche Fassade. Es wird eine starke und unabhängige Persönlichkeit darstellen, was bedeutet: Mach dich nicht über mich lustig. Unterschätze mich nicht. Ich habe ein Mitspracherecht.
Frauen in der Politik. Bei der Polizei. im Geschäftsleben. Sie sagen, sie wollen Macht. Sie wollen Gleichberechtigung. Sie wollen die Wahl.
Aber sind sie das wirklich? Und wie kommen wir zu dieser grundlegenden Natur?
Sex ist bei weitem der einfachste Weg.
Sex ist unser Wichtigstes. Menschen haben keine Instinkte mehr. Im Gegensatz zu einer neugeborenen Giraffe, die innerhalb einer Stunde nach der Geburt rennen kann, wird uns alles beigebracht, was wir tun?
Aber haben Sie jemals eine Frau gesehen, die in ein Bett geschoben wurde? Ist jemand darauf geklettert? Wie wäre es, wie natürlich es für eine Frau ist, die auf Händen und Knien steht, ihren Rücken natürlich zu beugen?
Seine Beine sind offen. Ihre Hüften heben sich, um den Zugang zu ermöglichen. Ihre Hüften drehen sich, um ihre Vagina zum Eindringen anzubieten. Das kommt einem Instinkt, den wir haben, am nächsten, und der einer Frau ist es, sich zu ergeben.
Seien Sie ehrlich, meine Damen, während es sich gut anfühlt, mit Ihrer Hand oder einem Spielzeug zum Höhepunkt zu kommen oder sogar einen Penis zu reiten, kommt Ihr stärkster Orgasmus von jemand anderem, der Sie dazu bringt.
Märchenstunde:
Eine Frau ist mit einem Mann verheiratet. Sie haben einen Bluetooth-Vibrator, den sie gemeinsam ausgesucht haben. Eines Tages schrieb sie ihm, dass er es geschrieben hatte. Sie verbinden sich mit der App und gehen in den Low-Boiling-Modus. 1-3 von 10 Längen mit nichts dazwischen.
Dann ziehen sie sich an und gehen ihrem Tag nach. Das Einkaufen. Einsteigen ins Auto. Ich kaufe Lebensmittel ein. Gärtnern und Gärtnern, wenn sie sehr viel Glück haben. Und während dieses ganzen Prozesses zwingt das Spielzeug seine innere Natur zum Vorschein.
Ihr Mann merkt nicht nur, dass sie deutlich empfindlicher und emotionaler wird, sondern merkt auch, dass er sie anders ansieht, anders mit ihr spricht. Und nach ein paar Stunden ist sie zum idealen Beispiel für Weiblichkeit geworden. Will nicht ejakulieren, will keinen Sex haben? Sie will, dass ihr Mann sie mitnimmt. Um ihm zu sagen, was er tun soll. Sie will und muss den Mann Mann sein lassen und sich ergeben.
Der stärkste Orgasmus? Weißt du, wo es jemand anderes für dich gemacht hat?
Das liegt daran, dass sich der weibliche Körper im Laufe der Zeit auf eine ganz bestimmte Weise entwickelt hat. Eine Frau wird von einem Mann bemerkt. Von den Brüsten, die einen Mann zu ihrem Körper ziehen, der die Generation nährt, die sie für sie trägt, über die breiten Hüften, mit denen sie das Vergehen dieser Generation erträgt, bis zur sofortigen Wärme in ihrer Taille, sie macht sie mühelos bereit. sie tut alles in ihrer Macht Stehende, um diesen Mann zu überreden, seinen Samen in sie zu lassen, in sie einzudringen.
Dann erhöht allein das Wissen, dass er hart ist, seine Erregung. Wenn Sie es jemals berühren, ein weiteres Erröten. Und gerade beim und beim Sex tut ihr Körper alles, um IHN zum Höhepunkt zu bringen.
Sogar das Stöhnen und Schreien hängt biologisch davon ab, dass das Männchen frei ist und sogar andere Männchen zur Paarung anlockt.
Aber es liegt da und braucht seinen Partner oder seine Partner, um es zum Höhepunkt zu bringen. Er greift, stöhnt und dreht sich um, lässt sie aber auf die Spitze des Berges.
Und hier ist es. Das meine ich, wenn ich echte weibliche Natur sage. Gehorsam ist angebracht. Fügsam. Respektiere seine Männer. Sogar gehorsam.
Und ich weiß, dass es angesichts des heutigen Drucks nach Gleichberechtigung und Feminismus schwierig sein kann, eine Frau diese Natur annehmen zu lassen, aber daran ist nichts auszusetzen.
Vor allem, wenn sie einen Mann mit der männlichen Natur hat, die sie braucht. Das Umarmen der eigenen wahren Natur wird nicht nur Ihr Sexualleben verbessern, sondern auch Ihre normalen, alltäglichen Angelegenheiten.
Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass eine Frau schwanger ist? Wie scheint sich sein Verhalten zu ändern? Sicher, sie geht durch die hormonelle Hölle, aber sie wird weicher, während es weiter und weiter geht. Sie nistet. Haben Sie sich jemals gefragt, warum?
Denn außer wenn deine Fotze komplett vom Bluetooth-Vibrator beleuchtet wird.
Lassen Sie uns jetzt klarstellen, dass ich männlich und weiblich meine. Aber wirklich, während die Biologie einen großen Teil davon ausmacht, spielen hier weibliche und männliche Persönlichkeiten eine große Rolle.
Ich habe persönlich gesehen, wie sich zwei Seelenverwandte gefunden haben, und der Mann war die Frau und die Frau war der Mann. Ich sage nicht, dass sie trans sind. Sie genossen Sex. Sie hatte zwei Kinder von ihm.
Ich stelle diese Herausforderung an alle femininen Menschen da draußen: Kauf dir ein Bluetooth-Spielzeug. Lovesense, We-Vibe, du kannst wählen. Dann lassen Sie Ihren männlichen Partner die Kontrolle übernehmen.
Achte darauf, wie sich deine Einstellung ändert. Beachten Sie, wie Sie gehorsamer werden, wenn Sie erregt werden. Und der Schlüssel zu Ihrer Natur: Je mehr Sie sich hingeben, desto erregter werden Sie.
Beachten Sie, dass auch Ihr Partner zu seiner Natur zurückkehrt. Sie beginnen, Verantwortung zu übernehmen. Eine weitere angeborene Wendung für Sie, sich gegen Sie zu verteidigen.
Aber erkenne auch, dass ihre wahre Natur offenbart wird. Sie sind nicht bösartig. Sie sind nicht grausam oder gemein. Die wahre weibliche Natur wird die wahre männliche Natur hervorbringen, deren Zweck es ist, zu sorgen und zu versorgen.
Und wann verschmelzen diese beiden Naturen?
Nun, versuchen Sie es und lernen Sie.

Hinzufügt von:
Datum: November 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert