African Short Hair Black Teen Bianka Verführt Fremden Zum Ficken

0 Aufrufe
0%


Bitte überprüfen Sie die Rechtschreibung und Rechtschreibfehler, ich bin wortblind, nachdem ich es immer wieder gelesen habe.
Ich bin fünfzehn Jahre alt und Hormone geben mir sofortige Erektionen, ich muss nur an ein Mädchen denken, besonders an ein Mädchen in meiner Klasse, und ich habe einen Fehler. Ich bin unerfahren mit Mädchen, ich habe nur eine Freundin und das war vor 6 Jahren, ich war ein beliebter Bursche, ich hatte viele Freunde, aber Mädchen waren etwas anderes, ich halte die Klappe und kann keinen Satz zusammenbringen, komm auf, etwas dazu, wenn ich mich umschaue, meine Freunde, kann ich sagen, dass Sie das Gespräch hatten, es gibt nur eine Person, aber das ist alles, was er haben kann.
Wie auch immer, ich habe jeden Abend geduscht und masturbiert, wenn ich von der Schule nach Hause kam, ich hatte das über ein Jahr lang gemacht und alles war in Ordnung auf der Welt, und dann dachte ich eines Nachts, meine Welt wäre über mir zusammengebrochen. . Ich duschte mit meinem Schwanz in der Hand, die Badezimmertür öffnete sich und meine Schwester Hailey kam herein, sie ist 19 Jahre alt, groß, hat lange blonde Haare, ihre Brüste wirken ziemlich groß und wenn sie einen Badeanzug oder einen Bikini trägt, ich ihre Kamelzehe sehen kann, ist es ein Wunder, wie ich es geschafft habe, meine Erektion geheim zu halten. Ich habe ein- oder zweimal von ihr geträumt, aber sie ist das Mädchen mit meinem Auge, das nicht weiß, dass ich existiere.
Ich masturbiere, während Hailey auf der anderen Seite des Duschfensters steht und mich ansieht: Oh mein Gott, du bist widerlich, kannst du das nicht in deinem Zimmer machen, ich muss es nach dir benutzen? Ich stieß die Tür auf, schnappte mir ein Handtuch und rannte in mein Zimmer, und als ich eintrat, sagten zwei von Haileys Freunden: Das ist mein kleiner Bruder, er wichst unter der Dusche? Er ist so ekelhaft, dass ich es kaum erwarten kann, es meiner Mutter zu sagen, wird er eine Menge Ärger bekommen? Ich saß auf meinem Bett, zitterte vor Angst, ich hoffte wirklich, sie würde es meiner Mutter nicht sagen, aber mir fiel nichts ein, was ich tun könnte, um ihre Meinung zu ändern, dann hörte ich: Was ist los mit dir, richtig? Hast du bisher unter der Dusche mit dir gespielt? Ja, aber das? ist es anders? Wie? Hailey, sie stößt meine Tür auf und sagt: Ich habe nicht so einen Schwanz wie dieser Perversling und sie spritzt mir alles ab über den Platz? nicht nötig, es tut niemandem weh? Hailey kommt hinter ihnen. Ich weiß nicht, er muss eine Lektion bekommen? wie wär’s mit ein bisschen Spaß? Was meinst du damit? Er sah mich an, für uns? Ich werde es meiner Mutter nicht sagen, wenn du masturbierst? Meine Mutter? Sie schob ihre Freunde hinein und wartete darauf, dass ich entschied, was die beste Option war, also ging ich mit ihr Ich beschloss, für r zu masturbieren.
Haileys Freunde starren sie erstaunt an, ich frage mich warum, ich habe mich selbst gemessen, welches Kind hat das nicht getan? Ich bin nur 7 Zoll klein, das ist normal für mich. Sie sitzen auf dem Bett, Hailey steht neben ihr, es ist ihr egal, sie sagt immer noch, wie ekelhaft ich bin und alles, streichelt ein paar Mal meinen Schwanz, dann habe ich eine Idee, ich denke, wenn ich gehe . Ich möchte im Gegenzug etwas zum Masturbieren für sie, also sehe ich Haileys Freunde an und sage: Ich möchte einen Anreiz? Sie sehen sich an und fragen Was? Wie wäre es, wenn du mir deine Brüste zeigst? Sue sagt: Es fühlt sich gut an für mich? und sie zog ihr Shirt hoch und schob ihren BH runter, Julie folgte ihr, ich kann wirklich nicht glauben, dass sie es getan haben, ich sah Hailey an, sie schüttelte den Kopf, Nein, ich zeige ihr nicht meine Brüste? Sue sagt ihm, dass er ein alter Penner ist und was soll daran schaden: Du siehst auf seinen Schwanz, also öffne deine Brüste für ihn?, Ich starre nicht auf seinen Schwanz? Warum bist du dann noch hier? Hailey schaut von ihren Freunden zu mir hin und her und sagt dann schroff: Okay, ich werde es tun. sie zieht ihr Top aus und sie zieht ihren BH aus, ich dachte, ich wäre gestorben und in den Himmel gekommen, ich war hier mit drei halbnackten Mädchen, konnte mir ihre Brüste genau ansehen, die Haileys waren größer, als nächstes kamen Sue und Julie, Sie hob den Rücken hoch, aber ihre Brustwarze war größer, sie brachte mich mit einem Stoß zurück und ?Komm schon? Ich nahm meinen Schwanz wieder und fing an, ihn zu reiben, Sue und Julie sagten, wie groß er sei, und sie fragten sich, wie er sich anfühlen würde, also bewegte ich meine Hand und sagte ihnen, sie sollten es fühlen.
Sue und Julie streckten ihre Hand aus und berührten meinen Schwanz. Zu fest? Bevor ich sie bat, ihre Besitztümer auf und ab zu bewegen und mich masturbierte, Du musst das fühlen, Hailey, willst du nicht jemand anderen anfassen, nachdem du es hast? ?Ich fasse die Schwänze meiner Brüder nicht an? Wirst du ihn nicht deine Brüste sehen lassen? Hailey sah Sue mit stechenden Augen an, Komm schon, fühle es, weißt du was du willst? sie zogen ihre Hände weg und Hailey schaute auf meinen Schwanz, ?er sieht größer aus als Jeffs? Sie war ihr Freund, bis sie ihn mit einem der Fußballmannschaftstypen erwischte, dachte sie, nachdem sie ihn gefeuert hatte, es wäre großartig, wenn er seine Fotze so gelutscht hätte, wie sein Freund seinen Schwanz lutschte. .
Hilflos streckte er seine Finger aus, seine Finger berührten meinen Schwanz, tat so, als wäre er zu heiß, er griff wieder nach unten und schloss seinen Finger für ein paar Sekunden um den Schwanz Hast du jemals einen Schwanz gehalten? Du hast es leicht gesagt, ist er nicht dein Bruder? ?Halt die Klappe und mach weiter? Haileys Finger schlossen sich um meinen Schwanz. Mein Gott, ist er größer als Jeffs? Ihre Hand bewegte sich auf und ab, ich konnte nicht glauben, dass meine Schwester mich masturbierte, Sue sagte ihr, sie solle ihr eine Chance geben, dann drehte sich Julie um, Komm schon, Bruder, zeig uns dein Gesicht? mein Schwanz wichste, ich fühlte mich ein bisschen ausgeschlossen, also streckte ich die Hand aus und fühlte Sues Brüste, sie sprang, zog sich aber zurück, um sich gut zu fühlen, meine andere Hand streckte sich nach Julies aus, ein paar Minuten später sagte ich: Was ist los mit meiner Brüste? Sind sie nicht gut genug für dich? Er war überrascht, als er sagte Als ich meine Hand von Sues Brüsten entfernte, spürte ich, wie meine Schwester meinen Schwanz hart und schnell wichste, Sekunden später zuckte mein Schwanz, meine Eingeweide flogen hoch zu meinem Kinn und bedeckten mich, ihre Hand bedeckte es auch.
Hailey nahm ein paar Taschentücher und säuberte mich, dann gingen sie aus meinem Zimmer, klopften an meine Tür, Hailey sagte mir, ich sei tot, wenn ich irgendetwas darüber sagen würde. Ich zog mich an und ging runter in den Park, ich musste meinen Kopf frei bekommen und darüber nachdenken, was los war und wie ich in Zukunft neben Hailey sein würde. Auf dem Heimweg sah ich meinen Vater aus dem Park springen und gehen, ich rannte zu ihm und wir gingen zusammen nach Hause. Hailey benahm sich wie ihr normales Selbst, aber es störte mich ein bisschen, aber ich hatte die Nacht überstanden und war erleichtert, als ich ins Bett kletterte.
Ich lag da und dachte darüber nach, was vor fünf Stunden passiert war, kann immer noch nicht glauben, dass meine Schwester und zwei ihrer Freundinnen mit meinem Schwanz spielten und ich fühlte ihre Brüste, ich musste so dringend wichsen, aber ich hatte Angst, Hailey würde zurückkommen oder meine Mama oder Papa würden mich auffangen, also musste ich dem Drang widerstehen, ich schlief schließlich nach ein paar Stunden ein.
Drei Wochen lang war ich so vorsichtig, wenn ich masturbierte, dass ich anfing, ohne ein Mädchen auszukommen, ich hörte auf, an das Mädchen in meiner Klasse zu denken, sie war mit einem Typen aus der Oberschicht zusammen und sie war nicht so eine Person. sich anlegen mit. Das Halbjahr rückte näher, ich wusste, dass ich alleine zu Hause sein würde, aber das störte mich nicht, weil ich wahrscheinlich zum Angeln ging oder einfach nur im RSPB-Hauptquartier herumhing.
Am Montagmorgen sah mich meine Mutter an und fragte, was ich geplant hatte: Ich weiß nicht, ich werde sehen, wenn ich aufstehe? ?Okay, bis später? dann ging er, mein Dad war schon weg und Hailey würde in vierzig Minuten weg sein, ich schaltete den Fernseher ein und saß auf halbem Weg und sah mir den National Graphic-Kanal an. Hier konnte ich sehen, wie Hailey von ihrem Zimmer ins Badezimmer herunterkam, dann die Treppe hinunter, ein paar Minuten später kam sie zurück und klopfte an meine Tür und fragte, ob ich etwas trinken möchte, bevor ich zur Arbeit gehe. ? Okay, ich komme in etwa zehn Minuten? ?Dank bro? Sie kam und reichte mir die Tasse, lächelte und sagte: Was ist los, masturbierst du heute Morgen nicht? Sie fragte. es war das erste Mal seit diesem Tag, dass er es erwähnt hatte, dann war das, was er sagte, ein völliger Schock: Es ist eine Schande, denn wenn du masturbierst, könnte ich zu Hause bleiben und dir helfen, aber es scheint so, als würdest du gehen zur Arbeit gehen müssen? habe ich gehört, was du gesagt hast, bin nicht gegangen, habe nur auf den Fernseher gestarrt, ich habe beschlossen, zu sehen, was sie tun wird, also habe ich das Laken von mir geschoben, ich war schon nackt, Ich fing an, meinen Schwanz zu streicheln und sie drehte sich um, um zu gehen, Also, was ist das jetzt hier?, holte ihr Handy aus der Tasche, drückte ein paar Knöpfe, Hallo Christine, ich kann heute nicht kommen, Kleine, mein Bruder fühlt sich nicht wohl und meine Mutter fragte mich, ob ich zu Hause bleiben und mich um ihn kümmern könnte. Ich weiß nicht, wie es morgens ist, wenn ich nicht zu Hause bin, ist er noch krank? Er steckte das Telefon wieder in seine Tasche, zog seine Jacke aus und legte sie auf die Stuhllehne, er setzte sich neben mich aufs Bett, er streckte die Hand aus, um meinen Schwanz zu greifen, ich nahm meine Hand, ‚Hast du etwas vergessen? fragte ich, sie lächelte und sie knöpfte ihre Bluse auf und zog sie aus, dann kam ihr BH, ich bewegte meine Hände, sie hielt ihn leicht und sie fing an, mich zu masturbieren. Ich wollte das noch einmal machen, wenn meine Freunde vorher nicht bei mir gewesen wären, würde ich die ganze Nacht Sex mit dir haben? Sie bewegte ihre Hand langsam und stetig, ich griff nach ihren Brüsten, sie bewegte sich ein wenig, damit sie sich wohler fühlte, ich dachte, ich würde mein Glück nach drei oder vier Minuten herausfordern, wenn sie daran denkt, mich zu masturbieren, dann tut sie es vielleicht nicht widersprechen, was ich tun möchte.
Ich legte meine Hand auf ihr Knie, sie bewegte sich nicht, ich rannte langsam an ihrem Bein hoch und griff nach ihrem Höschen. Sie stand auf, ich dachte, sie würde gehen, aber sie knöpfte ihren Rock auf und zog ihn bis zu ihren Füßen herunter, dann kam ihr Höschen herein. Ich konnte nicht glauben, dass meine Schwester nackt in meinem Zimmer war, sie setzte sich auf mein Bett und sie Ich masturbierte weiter, schob meine Hand wieder zwischen ihre Beine und fing an, ihre Muschi zu fingern, sie war schon nass, sie hatte ein paar Orgasmen, dann rollte mein Werkzeug immer noch in seiner Hand auf mir, es bewegte sich nach oben. Ich spürte, wie mein Schwanz klein und gegen ihre Muschi drückte. Mach mich an? Ich spreizte meine Finger ein wenig, das war genug und er setzte sich und mein Schwanz ging mit Leichtigkeit hinein, ‚Oh mein Gott, du füllst mich aus? Sie saß ein paar Minuten da, dann fing sie an, ihre Hüften ein wenig zu bewegen, Verdammt, oh Scheiße, brauche ich das? Mit ein wenig Geschwindigkeit drehte sie ihre Hüften auf meinem Schwanz, stöhnte ständig und sagte, wie gut es ist fühlte. Sie hatte ein paar kleine Orgasmen und stieg auf meinen Schwanz und warf sie beide ab, dann zogen sich seine Muskeln um mich herum zusammen und zitterten heftig, es drückte meinen Schwanz und ich ejakulierte, spürte, wie mein Mut ihn erfüllte, er schrie: Ja, ja , ja, um meinen Magen zu füllen?
Ich war immer noch so grob und er drehte uns um, hob seine Beine hoch und öffnete sie weit, ich fing an, meinen Schwanz in ihn hinein und aus ihm heraus zu pumpen, es gab nicht viel Reibung mit all unseren Wassern, also schlug ich ihn fast zehn Minuten lang. Als ich kurz davor war, zurückzukommen, zog er seine Beine über seinen Kopf und ich schlug ihn, mein Schwanz schwoll an und er bekam einen Nachschlag. Er lag auf seinem Rücken und wir drehten uns auf seine Seite, wir sahen uns an, er küsste mich und schloss seine Augen, also hielt ich ihn nah an mich und lag da und fragte mich, wohin wir von hier aus gehen würden.
Wir lagen dort zehn Minuten lang; dann setzte er sich hin, Komm schon, brauchst du etwas zu essen? Er machte uns Frühstück, als wir die Treppe hinuntergingen und saß auf meinem Schoß, während wir aßen, wir gingen zurück in mein Bett und alle meine Träume wurden wahr, er lutschte meinen Penis, er schluckte meinen Mut, dann lutschte er mich wieder und wir fickten wieder und wieder. Wir lagen eine Stunde lang da und umarmten uns, ohne zu sprechen, nichts zu sagen, sie drehte sich um, um mich zu küssen, sie sagte, wir müssten duschen, ich folgte ihr ins Badezimmer und wir wuschen uns gegenseitig, nachdem es getrocknet war, gingen wir nach unten. Die Treppe ist noch leer.
Nach dem Mittagessen gingen wir wieder ins Bett und ich verbrachte den Nachmittag mit meinem Schwanz in seinem Mund oder seiner Fotze, wir duschten wieder und wir waren im Wohnzimmer, als meine Mutter nach Hause kam, fragte sie, wie unser Tag war, ‚Okay Mama , ich habe gerade zu Hause rumgehangen? Hailey sagte dasselbe, mein Vater kam nach Hause und wir aßen als Familie zu Abend, dann ging er in den Golfclub, es war Komiteeabend und sie hatten etwas Wichtiges zu besprechen, meine Mutter ging in die Nähstube und beendete ihre Arbeit. Vorhänge, die sie für ihren Bruder Hailey gemacht hat, Hailey und ich haben ein paar Stunden gesessen, dann bin ich ins Bett gegangen, Hailey ist nach einer halben Stunde nachgekommen, hat sich reingeschlichen und mich geküsst, ‚Möchtest du, dass ich morgen zu Hause bleibe?? ?Falls Sie es wollen? Er glitt mit seiner Hand unter die Decke und rieb meinen Schwanz. Dann gibt es heute Nacht keine Selbstbefriedigung? Mit einem weiteren Kuss verließ er mich, ich war so müde, dass ich bald einschlief.
Am nächsten Morgen kam Hailey in mein Zimmer, in ihrem Nachthemd, Oberteil und Höschen, sie saß mir gegenüber auf der Bettkante, meine Hand fingerte ihre Fotze zwischen ihren Beinen und sie streichelte meinen Schwanz, wir hörten schnell den Dielenbach verlassen, meine Mutter kam herein, sie war überrascht, Hailey neben mir zu sehen, ‚Ich bin heute bei der Arbeit, nein, meine Liebe? Nein, ich dachte, ich nehme mir ein paar Tage frei und verbringe ein bisschen Zeit mit Bro? Wie gut bist du, gehst du aus? Sollte es sein, dass wir gerade entschieden haben, was zu tun ist? ?Hast du genug Geld?? ?Kann ich noch etwas tun? Meine Mutter ging in ihr Zimmer und kam zurück und gab Hailey fünfzig Pfund. Viel Spaß, und wenn du mehr brauchst, kannst du fragen? Okay Mama und danke? Hailey zog ihr Höschen aus, als meine Mutter die Treppe herunterkam, ich schob das Laken herunter und packte meinen Schwanz, ich steckte ein paar Finger in ihre Muschi, wir zuckten vor Angst zusammen und wir hatten uns gerade getrennt und meine Mutter schaute wieder rein , ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich bis spät in die Arbeit arbeite und dein Dad direkt zum Golfclub geht, also wenn du nach Hause kommst, kannst du dir etwas für den Tee machen? Okay Mama? Ich sah meine Mutter nach unten schauen und sie sah ein wenig überrascht aus, aber sie sagte nur Auf Wiedersehen. und sie war weg, Hailey sah nach unten und hob ihren Fuß, ihr Höschen auf ihren Zehen, sie kicherte, ‚Du denkst, du weißt es?? Ich zuckte mit den Schultern und schob meine Hand wieder zwischen ihre Beine, wir hörten meine Mutter fahren, wir verbrachten den Morgen damit, rumzumachen, dann stiegen wir nach der Dusche in ihr Auto und stiegen aus, wir hatten keine Ahnung, wohin wir fuhren, wir fuhren einfach und Wir stiegen höher und höher, wir fanden uns in Skegness wieder, Liebende, keine Brüder. Wir hielten Händchen und küssten uns, lagen am Strand, umarmten uns, machten einen Spaziergang und verbrachten einige Zeit in einer der Passagen.
Als wir nach Hause kamen, waren wir wieder Brüder, unser Leben wird nie wieder dasselbe sein, Mama und Papa und wir sind eine Familie, aber wir sind zusammen ein Liebespaar. Ich habe meine Prüfungen gut bestanden und bin ohne Probleme an eine Universität gekommen, der Nachteil war, dass es zu weit war, um zu pendeln, also musste ich etwas billiges und in der Nähe der Universität finden, was gelöst wurde, als Hailey eine Stelle angeboten wurde. neue Stelle und es stellte sich heraus, dass ich aufs College gehe, bekam ein Angebot für eine Wohnung und stimmte zu, dass ich das zweite Zimmer bekommen könnte und nur eine geringe Miete bekomme, wir sind vor drei Monaten umgezogen.
Wir fahren nächste Woche zum Geburtstag meines Vaters nach Hause und wir müssen einen einfachen Weg finden, Mama und Papa zu sagen, dass Hailey mit meinem Kind schwanger ist. Ich habe Angst und will nicht gehen, aber Hailey sagt, wir werden uns irgendwann der Musik stellen.

Hinzufügt von:
Datum: November 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert